Sie sind hier:

Mythos Burg (2/2): Bollwerk der Macht

Die zweite Folge der "Terra X"-Dokumentation "Mythos Burg" zeigt, warum die Burg ein erfolgreicher Wehrbau war.

Beitragslänge:
43 min
Datum:
Sprachoptionen:
UT
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 25.08.2029

Teil 1 und mehr zum Mittelalter

Flugaufnahme der Marksburg auf dem bewaldeten Burgberg bei Sonne

Doku | Terra X - Mythos Burg (1/2): Feste Heimat

Burgen sind das architektonische Erfolgsmodell des Mittelalters und bis heute Stoff für Märchen und Legenden. …

Videolänge:
43 min
"Terra X - Ein Tag im Mittelalter": Wundarzt Jakob Althaus (Martin Rother) auf dem Markt.

Doku | Terra X - Ein Tag im Mittelalter

Ein Tag im Leben des Wundarztes Jakob Althaus im Jahr 1454

Videolänge:
43 min
Regisseur Gero von Boehm mit Hape Kerkeling auf der Akropolis in Athen.

Doku | Terra X - Abenteuer Mittelalter

Vier Jahrhunderte nach dem Untergang des römischen Reiches gibt es wieder einen "römischen Kaiser", Karl den …

Videolänge:
44 min
Rittermaske

Doku | Terra X - Ritter (1/3): Helden aus Eisen

Terra X zeigt den Beginn des Rittertums im frühen Mittelalter. Wann wurde aus dem kriegerischen Reiter ein …

Videolänge:
43 min
Kreuzritter

Doku | Terra X - Ritter (2/3): Für Ruhm und Ehre

Mit dem Aufruf von Papst Urban im Jahr 1095 startete der 1. Kreuzzug. So entstand die Idee des christlichen …

Videolänge:
43 min
32986302

Doku | Terra X - Ritter (3/3): Die Letzten ihrer Art

Zur Zeit Maximilians I.,  im 16. Jahrhundert, endet das Ritter-Zeitalter. Götz von Berlichingen ist einer der …

Videolänge:
43 min

Wie entwickelten sich die ersten Burgentypen zu wehrhaften Festungen? Was sind die erfolgreichsten Methoden, eine Burg zu erobern oder zu halten? Wie kann eine Burgbesatzung einer monatelangen Belagerung standhalten? Und was sind die raffiniertesten Wege, eine Burg zu erobern?

Doku | Terra X - Fünf erfolgreiche Wege eine Burg einzunehmen

Burgen waren die Bollwerke des Mittelalters. Einige galten als uneinnehmbar. Wie konnten sie dennoch geknackt werden? Hier sind fünf Wege, eine Burg zu erobern.

Videolänge:
9 min

Aufrüstung gegen moderne Feuerwaffen

Wissenschaftler zeigen etwa mit einem originalgetreuen Nachbau, wie durchschlagskräftig und zielgenau man mit der Blide – einem schweren Wurfgerät des Mittelalters – Burgen angreifen und zerstören konnte. Anhand von Experimenten erklären sie die neuralgischen Stellen einer Burg und zeigen auf, wie Burgherren ihre Bollwerke gegen die fortschreitende Entwicklung der Feuerwaffen rüsteten.

Mehr Terra X

Terra X

Doku - Terra X

Verschollene Kulturen, rätselhafte Mythen und spannende Geschichte

Dirk Steffens mit einem Kubakrokodil-Baby

Doku | Terra X - Faszination Erde: Kuba

Bei Kuba denkt jeder an Strände, Zigarren und natürlich die Revolution. Dirk Steffens entdeckt eine …

Videolänge:
43 min
"Terra X: Faszination Erde: Kamerun - Ganz Afrika im Kleinen": Dirk Steffens sitzt auf einer Lichtung in Zentralafrika in der Hocke und schaut in die Kamera. Im Hintergrund sind unscharf Elefanten an einem Wasserloch zu sehen.

Doku | Terra X - Faszination Erde: Kamerun

Kamerun hat alles, was Afrika ausmacht: Großartige Landschaften, drei Klimazonen – Wüste, Savanne, Regenwald …

Videolänge:
43 min
Die Mill Avenue Bridge in den USA, hinter der ein riesiger Sandsturm aufzieht. Am Himmel ein Flugzeug.

Doku | Terra X - Wetter und aktuelle Klimaforschung

Hitze, Dürre, Stürme und Fluten – das Wetter scheint weltweit wild geworden zu sein. Was sind die Ursachen? …

Videolänge:
43 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.