ZDFinfo

200 Jahre Kriminalgeschichte

Sie sind hier:

Ein Blick in deutsche Ermittlerarbeit

Trotz aller gesellschaftlicher und politischer Wandlungen ist Kriminalität bis heute ein gesellschaftliches Problem. Wie hat sich die Arbeit der polzeilichen Ermittler in Deutschland verändert?

200 Jahre Kriminalgeschichte

200 Jahre Kriminalgeschichte: Verbrecher mit Maske

ZDFinfo Doku - Von 1800 bis 1900 

Die Aufklärungsquote bei Straftaten in Deutschland liegt bei 56 Prozent und verbessert sich kontinuierlich. "200 Jahre Kriminalgeschichte" zeigt längst vergangene und aktuelle Fälle.

10.10.2020
Videolänge
"200 Jahre Kriminalgeschichte": Zwei Polizisten am Tatort einer Brandstiftung.

ZDFinfo Doku - Von 1900 bis 1950 

Die ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts: Straftäter gründen sogenannte Ringvereine und bilden eine Art Gewerkschaft am Rand der Gesellschaft. Außerdem werden die Verbrechen der NS-Zeit thematisiert.

10.10.2020
Videolänge
"200 Jahre Kriminalgeschichte": Frau im Profil

ZDFinfo Doku - Die 50er und 60er Jahre 

Im dritten Teil: die 1950er und 1960er Jahre. "200 Jahre Kriminalgeschichte" zeigt längst vergangene und aktuelle Fälle, Polizisten, Historiker und Psychologen kommen zu Wort.

10.10.2020
Videolänge
"200 Jahre Kriminalgeschichte": Rainer Langhans bei seiner Festnahme 1967

ZDFinfo Doku - Die 60er und 70er Jahre 

Im vierten Teil geht es um die bewegten 60er und 70er Jahre. "200 Jahre Kriminalgeschichte" zeigt längst vergangene und aktuelle Fälle, Polizisten, Historiker und Psychologen kommen zu Wort.

10.10.2020
Videolänge
"200 Jahre Kriminalgeschichte: Die achtziger Jahre": Eid Mord in den 1980ern.

ZDFinfo Doku - Die 80er Jahre 

In dieser Folge: die 1980er Jahre und ihre spezielle Kriminalgeschichte. "200 Jahre Kriminalgeschichte" zeigt vergangene und aktuelle Fälle. Polizisten, Historiker und Psychologen äußern sich.

10.10.2020
Videolänge

Weitere wahre Kriminalfälle

Eine Gruppe von Frauen tanzt Charleston, 1926

ZDFinfo Doku - Sündenbabel Berlin 

Berlin in den 1920er Jahren: Das Leben wird gefeiert. Doch Mordfälle und andere schwere kriminelle Delikte sind nah und kriminalpolizeiliche Ermittlungsarbeit steckt erst noch in den Anfängen.

4 Teile
"Ermittler! Verhängnisvoller Einbruch": Blick über die Schulter auf eine Zeitschrift mit Fahndungsbild.

ZDFinfo Doku - Ermittler! 

Deutsche Ermittler*innen blicken auf grausame Mordfälle zurück, deren Aufklärung sehr langwierig war. Verbrechen, die nicht alltäglich sind und die in ihrer Brutalität kaum zu begreifen sind.

"Dem Verbrechen auf der Spur - Die Visitenkarte des Täters": Fingerabdruck durch eine Lupe gesehen.

ZDFinfo Doku - Dem Verbrechen auf der Spur 

In der Reihe geht es um Verbrechensbekämpfung mit Hilfe forensischer Methoden. In jeder Folge wird ein Spezialgebiet der Kriminologie vorgestellt, anhand abgeschlossener, teils historischer Fälle.

12 Teile
"Auf der Spur des Verbrechens - Forensiker im Einsatz: Verräterisches Blut": Nahaufnahme einer Pistole mit Blutspuren.

ZDFinfo Doku - Forensiker im Einsatz 

Die wahren Helden im Kampf gegen das Verbrechen? Die Dokureihe blickt hinter die Labortüren krimaltechnischer Institute und Forschungszentren, in denen Hinweise zur Täterüberführung untersucht werden.

3 Teile

Auch interessant

"Mission Schiffsbergung – Wracktaucher im Einsatz: Schatz aus Holz": Zwei Schiffswracks liegen nebeneinander an einer Küste. Daneben steht ein Haus, das hinter Palmen zu sehen ist.

ZDFinfo Doku - Mission Schiffsbergung: Schatz aus Holz 

Gefährlicher Einsatz für drei Bergungsteams: Auf hoher See sollen Baumstämme aus einem Kriegswrack geborgen werden. Und in Florida liegt ein Pontonboot in einem Sumpfgebiet fest.

13.06.2022
Videolänge
Vorab
Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.