Sie sind hier:

Der Nil - Lebensader für die alten Ägypter: Geheimnisse des Pyramidenbaus

Im alten Ägypten sorgt der Nil mit seinen Überschwemmungen für gute Ernten. Er ist aber auch die wichtigste Wasserstraße, die den Bauboom der Pharaonen überhaupt erst möglich macht.

43 min
43 min
03.08.2021
03.08.2021
UT
UT
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 31.01.2024, in Deutschland

Die alten Baumeister nutzen nicht nur natürliche Wasserwege, sondern errichten auch künstliche. Dank neuer Technik gelingt es Archäologen, die alten Flussläufe des Nil wiederzuentdecken und so den Materialtransport für den Bau der Pyramiden aufzuklären.

Mit Hochleistungsdetektoren auf Spurensuche

"Der Nil - Lebensader für die alten Ägypter: Geheimnisse des Pyramidenbaus": Ein Gang aus Steinsäulen, der an einem Fluss liegt.
Dank seiner Rettung zählt der Tempel von Philae heute zum UNESCO-Weltkulturerbe.
Quelle: ZDF/Label News

Schon vor Jahrtausenden nutzen die alten Ägypter die Nilfluten, um ihr tonnenschweres Baumaterial mit Schiffen über Hunderte von Kilometern zu transportieren. Dank künstlicher Kanäle können sie monumentale Bauten wie die Pyramiden von Gizeh oder von Sakkara an ausgewählten Orten errichten. Da viele der angelegten Wasserwege anschließend wieder verschwunden sind, brauchen die Altertumsforscher Hochleistungsdetektoren, um die antiken Transportrouten nachzuvollziehen.

Mehr zum Thema Altes Ägypten

Das Geheimnis der Nofretete - Stolze Königin ohne Grab?

ZDFinfo Doku - Das Geheimnis der Nofretete 

Die berühmte Königin gehört noch heute zu den großen Geheimnissen der ägyptischen Geschichte. Ihr Name steht für Schönheit und Ruhm. Doch der Verbleib ihrer Mumie ist noch immer nicht geklärt.

02.10.2020
Videolänge
42 min Doku
"Aufgedeckt - Rätsel der Geschichte: Das Geheimnis der Pyramidenstadt": Computeranimation der Stadt Cahokia.

ZDFinfo Doku - Aufgedeckt: Die Pyramidenstadt 

Vor über tausend Jahren wurde die Metropole Cahokia im Herzen von Nordamerika errichtet. Sie war damals größer als Paris, London und Rom und galt als Hauptzentrum der Mississippi-Kultur.

07.09.2020
Videolänge
44 min Doku
"Mythen und Monster - Sphinx": 3D-Bild einer Sphinx bei Nacht mit roten Augen, die in der Dunkelheit leuchten.

ZDFinfo Doku - Mythen und Monster: Sphinx 

Im alten Ägypten dient die Sphinx als Verkörperung der mächtigen Pharaonen. Aber warum lassen sie sich als Wesen darstellen, das neben ihrem eigenen Kopf den Körper eines Löwen besitzt?

25.10.2020
Videolänge
44 min Doku
"Die Pyramiden: Gizeh - Die letzten Geheimnisse": Die Sphinx thront im Vordergrund der Pyramiden.

ZDFinfo Doku - Die Pyramiden: Gizeh 

  • Untertitel

Sie sind die bekanntesten Grabmäler der Welt: die Pyramiden in Ägypten. Einst erbaut für mächtige Pharaonen, wurden sie über die Jahrtausende geplündert und von späteren Herrschern zerstört.

01.11.2020
Videolänge
43 min Doku
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.