Geburt aus Sternenstaub

Die Entstehung der Erde

Dokumentation | ZDFinfo Doku - Geburt aus Sternenstaub

Geologen untersuchen die ältesten Gesteine unseres Planeten sowie Meteoriten aus dem Weltall, um dem faszinierenden Rätsel um die Entstehung der Erde auf die Spur zu kommen.

Beitragslänge:
44 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 01.02.2017, 23:59
Produktionsland und -jahr:
2009

Vor viereinhalb Milliarden Jahren formte sich aus Weltraumstaub ein Gesteinsbrocken, der in einer Umlaufbahn um die Sonne kreiste – unsere Erde. Der junge Planet überstand eine kosmische Kollision, bevor das Gestein fest wurde und Ozeane und Leben entstanden.

Die Entstehung der Erde

Eiszeiten, Erdbeben und Dürre – an der Widersprüchlichkeit der amerikanischen Landschaft lassen sich die Folgen dieser Naturkatastrophen noch heute ablesen. Mit fünf neuen Folgen der Doku-Reihe "Die Entstehung der Erde" begibt sich ZDFinfo auf Spurensuche und erklärt Ursprung und Auswirkungen der respekteinflößenden Naturgewalten.

Schon bevor auf der Erde Leben entstand, musste der junge Planet Katastrophales überstehen: eine kosmische Kollision. In der Episode "Geburt aus Sternenstaub" versuchen Geologen mit Hilfe von Gesteinen und Meteoriten, diesem Rätsel auf die Spur zu kommen.

Gewaltige Gletscher und bebende Erde

Besonders geprägt von den rauen Kräften der Natur ist das so genannte Tal des Todes: Der zweite Teil der Reihe unternimmt eine Expedition ins "Death Valley" – einen der heißesten Orte der Erde.

Trotz der hohen Temperaturen stoßen die Forscher hier auf Sedimentgestein, das auf eine der eisigsten Phasen der Geschichte schließen lässt. Doch wie kommt es überhaupt zu den Kälteperioden? Damit beschäftigt sich "Amerikas Eiszeit", bevor die Reise in den von tektonischen Bewegungen gezeichneten Yosemite Nationalpark führt. In "Tödliche Eruptionen" wird dann erklärt, wie es zu einer Welt kam in der viele Arten sterben mussten, sich Dinosaurier aber sehr wohl fühlten.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet