Sie sind hier:

Die Pyramiden: Cheops - Geheimnis der Felsenkammer

Von den sieben Weltwundern der Antike gibt es nur noch sie: die Pyramiden von Gizeh. Die älteste und größte ist die Cheopspyramide. Ein Koloss aus Stein, seit 4500 Jahren Besuchermagnet.

Videolänge:
43 min
Altersbeschränkung:
FSK 6
Datum:
01.11.2020
:
UT
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 31.08.2025, in Deutschland

Alle Folgen

"Die Pyramiden: Gizeh - Die letzten Geheimnisse": Die Sphinx thront im Vordergrund der Pyramiden.

ZDFinfo Doku - Gizeh - Die letzten Geheimnisse  

  • Untertitel

Sie sind die bekanntesten Grabmäler der Welt: die Pyramiden in Ägypten. Einst erbaut für mächtige Pharaonen, wurden sie über die Jahrtausende geplündert und von späteren Herrschern zerstört.

01.11.2020
Videolänge
"Die Pyramiden: Abu Rawash - Verloren in der Zeit": Blick von oben auf die Radjedef-Pyramide. Sie setzt sich aus vielen Quadern zusammen.

ZDFinfo Doku - Abu Rawash - Verloren in der Zeit  

  • Untertitel

Sie ist nur noch eine stark zerstörte Ruine: die Pyramide des Pharaos Radjedef, erbaut etwa 2580 vor Christus. Nur noch ihr Sockel, ein tiefer Schacht und die ehemalige Baurampe sind erhalten.

03.11.2020
Videolänge
"Die Pyramiden: Sakkara - Das erste Monument": Blick auf die Pyramiden von Gizeh.

ZDFinfo Doku - Sakkara - Das erste Monument 

  • Untertitel

Sie ist die älteste der ägyptischen Pyramiden: die Stufenpyramide des Pharaos Djoser, erbaut um 2650 vor Christus. Aus der Ferne sieht sie aus wie eine Treppe, die in den Himmel ragt.

01.11.2020
Videolänge
"Die Pyramiden: Cheops - Geheimnis der Felsenkammer": Die Cheopspyramide aus der Vogelperspektive.

ZDFinfo Doku - Cheops - Geheimnis der Felsenkammer  

  • Untertitel

Von den sieben Weltwundern der Antike gibt es nur noch sie: die Pyramiden von Gizeh. Die älteste und größte ist die Cheopspyramide. Ein Koloss aus Stein, seit 4500 Jahren Besuchermagnet.

01.11.2020
Videolänge
"Die Pyramiden: Meidum - Das Scheingrab": Luftbild der Pyramide Meidum in Ägypten.

ZDFinfo Doku - Meidum - Das Scheingrab 

Sie ist weniger bekannt als die großen Pyramiden Ägyptens, aber dafür umso geheimnisvoller: die Meidum-Pyramide. Lange hielten Wissenschaftler das imposante Monument für einen Sonnentempel.

01.11.2020
Videolänge
"Die Pyramiden: Dahschur - Fantastische Entdeckungen": Luftansicht der Knickpyramide von Dahschur in Ägypten.

ZDFinfo Doku - Dahschur - Fantastische Entdeckungen  

  • Untertitel

Dahschur erstreckt sich vom Westufer des Nils bis in die Wüste. Spektakulärste Monumente: die Knickpyramide und die Rote Pyramide. Errichtet etwa 2600 vor Christus durch Pharao Snofru.

01.11.2020
Videolänge

Jedes Jahr kommen Millionen Menschen nach Ägypten, um das geheimnisumwobene Grabmal von Pharao Cheops zu bewundern. Mit einer Seitenlänge von 230 Metern und einer Höhe von 146 Metern (heute 138 Metern) war die Pyramide lange Zeit das höchste Bauwerk der Welt.

Untersucht wird die Cheopspyramide bereits seit mehreren Jahrhunderten. Trotzdem bleiben Rätsel, weiß man noch immer nicht, wie die Ägypter das riesige Monument ohne moderne Maschinen bauen konnten. Gelingt es Forschern nun, mithilfe neuester Technologien das Geheimnis des Bauwerks zu entschlüsseln?

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.