Sie sind hier:

Goldgrube Wohnungsnot

Spekulanten gegen Mieter

von Peter Podjavorsek und Adma Ulrich

Ein ausländischer Investor hat in Deutschland Dutzende Mietshäuser gekauft. Mit fragwürdigen Methoden macht er Profit auf Kosten von Mietern und Kleinanlegern.

43 min
43 min
09.10.2020
09.10.2020
UT
UT
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 19.01.2022, in Deutschland, Österreich, Schweiz

Für seine Geschäfte hat der Geschäftsmann Adi Keizman ein verschachteltes Netzwerk von Firmen aufgebaut. Diese köderten in Israel ahnungslose Kleinanleger mit hehren Versprechungen. Mit Altmietern lassen sich aber keine großen Gewinne machen. Deshalb sollen sie weichen.

Viele Altmieter sind inzwischen ausgezogen. Die freien Wohnungen werden renoviert und für saftige Preise möbliert auf Zeit vermietet. Eine der wenigen, die sich wehren, sind Lutz Brellenthien und seine Familie. Sie wollten sich nicht vertreiben lassen, statt dessen ihr Vorkaufsrecht wahrnehmen und ihre Wohnung selbst kaufen. Doch die Familie sieht sich um ihr Vorkaufsrecht betrogen und geht deshalb juristisch gegen die Unternehmensgruppe vor. Auch in Israel klagen Kleininvestoren gegen den Investor. Viele fürchten, ihr gesamtes Erspartes verloren zu haben. Peter Podjavorsek und Adama Ulrich nehmen die Geschäfte von Adi Keizman unter die Lupe.

Auch interessant

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.