Sie sind hier:

Nelson Müllers Weizen-Report

Tricks, Allergien und guter Geschmack

Macht Getreide dick, Allergien oder einfach nur gutes Brot? Nelson Müller deckt auf. Er zeigt die Tricks der Industrie und untersucht Alternativen. Damit nur gutes Brot auf dem Tisch landet.

Videolänge:
43 min
Datum:
06.03.2022
:
UT
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 15.11.2023

Gluten, FODMAPs & Co.

Immer mehr Menschen scheinen Weizenprodukte nicht mehr gut zu vertragen. Gluten soll schuld daran sein. Nelson Müller geht dem nach und findet neue wissenschaftliche Erklärungen. Der Sternekoch zeigt auch, wie glutenfreie Lebensmittel hergestellt werden.

Industrie vs. Handwerkskunst

broetchen im brotkorb
Kaisersemmel: Früher eine Delikatesse, heute Grundnahrungsmittel.
Quelle: panthermedia

Nelson Müllers Reise beginnt mit einer Kaisersemmel. Heute gibt es die beliebte Semmel zum Schleuderpreis, früher war sie eine Delikatesse. Der Sternekoch reist nach Wien, wo die Kaisersemmel einst erfunden wurde. Er erlebt, wie viel Zeit und Handwerkskunst dort für das unscheinbare Produkt aufgewendet wird. Die Lebensmittelindustrie hat derlei Prozesse längst automatisiert und setzt auf Enzyme. Dadurch geht alles schneller, doch gleichzeitig einiges an Qualität verloren.

Umstrittenes Glyphosat

Bearbeitung eines Ackers mithilfe eines GPS-Lenksystems
Ein Traktor mit einem GPS-Lenksystem bringt auf einem Acker Pflanzenschutzmittel aus. Foto: Armin Weigel/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
Quelle: dpa

Gute Lebensmittel beginnen schon bei der Herstellung guter Zutaten. Nelson Müller ist im Osten Deutschlands zur Erntezeit auf den weiten Weizenfeldern unterwegs. Noch immer wird dort vor der Aussaat das Pestizid Glyphosat eingesetzt. Landet das Gift am Ende in unserem Essen? Nelson Müller lässt das im Labor untersuchen.

Weizen - ein echter Allrounder

Die Lebensmittelindustrie setzt Weizen noch an ganz anderen Stellen ein. Zerlegt in seine Grundbestandteile Gluten, Ballaststoffe und Stärke werden Zusatzstoffe erzeugt, die sogar in Eis landen. Dort helfen sie den Herstellern, teures Ei zu ersetzen. Aber geht das nicht auf Kosten des Geschmacks? Der Sternekoch findet es heraus.

"Nelson Müllers Weizen-Report" ist eine Dokumentation rund um ein beliebtes Grundnahrungsmittel der Deutschen.

Weitere Folgen

"ZDFzeit: Nelson Müllers Milchreport - Frisch, gesund, gut für die Umwelt?": Nelson Müller steht hinter einem Tisch mit Butterpäckchen.

ZDFzeit - Nelson Müllers Milch-Report 

  • Untertitel

Nelson Müller deckt auf, wie gut, frisch und gesund unsere Kuhmilch ist. Er ist einem Bio-Schwindel auf der Spur und macht selbst den Test: Verträgt er etwa keine Laktose?

17.06.2021
Videolänge
"ZDFzeit: Nelson Müllers Lebensmittelreport - Wie gut sind Äpfel, Orangensaft und Bio-Bananen?": Nelson Müller steht mit aufgelehnten Unterarmen an einem Tisch, auf dem Obst, Joghurt, Marmelade und Fruchtsäfte aufgebaut sind. Er blickt freundlich in Richtung Kamera.

ZDFzeit - Nelson Müllers Lebensmittelreport 

  • Untertitel

Bildschöne Äpfel, günstige Bio-Bananen und Orangensaft das ganze Jahr – wie bekommen die Produzenten das hin? Sternekoch Nelson Müller deckt die gängigsten Tricks auf.

05.06.2021
Videolänge
Nelson Müller Käse Check Teaserbild

ZDFzeit - Nelson Müllers Käse-Check 

  • Untertitel

In Scheiben oder am Stück, mild oder würzig: Käse ist eines der beliebtesten Lebensmittel der Deutschen. Nelson Müller zeigt, was in Gouda & Co. steckt und worauf man beim Kauf achten sollte.

05.07.2021
Videolänge
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.