ZDF

Der gleiche Himmel

Sie sind hier:
Ralf Müller (Ben Becker, l.) und Lars Weber (Tom Schilling, r.)

Filme | Der gleiche Himmel - Inhalt

Der junge Ost-Berliner Romeo-Agent Lars Weber (Tom Schilling) wird in den Westen der Stadt geschleust. Dort soll er Lauren Faber (Sofia Helin) verführen, um für die Stasi Zugang zu sensiblen Informationen des britischen Geheimdienstes zu ermöglichen.

  • Lars Weber (Tom Schilling)

    gespielt von Tom Schilling

  • Sabine Cutter (Friederike Becht) und Lars Weber (Tom Schilling)

    gespielt von Friederike Becht

  • Lauren Faber (Sofia Helin)

    gespielt von Sofia Helin

  • Ralf Müller (Ben Becker, l.) und Lars Weber (Tom Schilling, r.)

    gespielt von Ben Becker

  • Gregor Weber (Jörg Schüttauf)

    gespielt von Jörg Schüttauf

  • Juliane Weber (Muriel Wimmer, l.), Gita Weber (Anja Kling, M.) und Conrad Weber (Godehard Giese, 2.v.r.).

    gespielt von Godehard Giese

  • Gita Weber (Anja Kling, l.) und Klara Weber (Stephanie Amarell, r.)

    gespielt von Anja Kling

  • Klara Weber (Stephanie Amarell)

    gespielt von Stephanie Amarell

  • Axel Lang (Hannes Wegener)

    gespielt von Hannes Wegener

Filmszene

Doku | ZDF-History - Folge 1: Der lange Arm der Stasi

Zwei Dokumentationen begleiten das dreiteilige TV-Drama "Der gleiche Himmel". Der Kalte Krieg auf beiden Seiten der Berliner Mauer bietet die Kulisse der spannenden Filmhandlung.

Filmszene

Doku | ZDF-History - Folge 2: Informationen um jeden Preis

Zum dreiteiligen TV-Drama "Der gleiche Himmel" bietet auch die zweite begleitende Dokumentation zeitgeschichtliche Hintergrundinformationen.

Das könnte Sie auch interessieren

"Wenn Frauen ausziehen": Diana (Marlene Morreis), Fritzi (Michelle Barthel), Marie (Sophie von Kessel, Paula (Anna Maria Mühe) und Judith (Saskia Vester) laufen zusammen mit gepackten Sachen. Sie sehen stark und zufrieden aus.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Wenn Frauen ausziehen

Die Gentrifizierung macht auch vor dem malerischen Dorf Gendering in Bayern nicht halt. Paula bekommt das …

Vorab
Videolänge:
89 min
"Rufmord": Die vollständig bekleidete Luisa (Rosalie Thomass) steht bis zu den Hüften in einem See. Im Hintergrund ragen Bäume am steilen und felsigen Ufer des grün schimmernden Sees in die Höhe.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Rufmord

Seit wenigen Monaten arbeitet Luisa Jobst als Lehrerin in Kails. Sie fühlt sich in den bayerischen Ort und in …

Videolänge:
87 min
"Endlich Witwer": Georg Weiser (Joachim Król), mit Badekappe und Schwimmbrille, befindet sich am Beckenrand eines Schwimmbads. Er schaut mürrisch in die Kamera.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Endlich Witwer

Tragikomödie eines Mannes, der nach dem plötzlichen Tod seiner Frau hartnäckig versucht, gegen die …

Videolänge:
88 min
„Sarah Kohr - Das verschwundene Mädchen“: Sarah (Lisa Maria Potthoff) sitzt am Steuer eines Wagens, der in einem Wald geparkt ist. Neben ihr sitzt Mehringer (Herbert Knaup).

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Sarah Kohr - Das verschwundene Mädchen

Im Prozess gegen den ukrainischen Waffenschieber Artem Lasarew hat Staatsanwalt Mehringer schlechte Karten: …

Videolänge:
89 min
Charlotte (Katharina Lorenz) und ihre Mutter Ella (Hannelore Elsner) schauen gemeinsam mit starrem Blick in eine Richtung.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Ein großer Aufbruch

Nachdem Holm erfahren hat, dass er unheilbar krank ist, fasst er den Entschluss, in der Schweiz zu sterben. …

Videolänge:
88 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.