Sie sind hier:

Ku'damm 59 (Teil 2)

Der Skandal

Filme | Ku'damm 59 - Ku'damm 59 (Teil 2)

Monika und Joachim lieben sich noch immer, und Monika möchte ihr Leben mit ihm verbringen. Doch Joachim macht Monika ein Geständnis, das eine Beziehung der beiden verhindert.

Beitragslänge:
93 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 18.03.2019, 23:59
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2018

Verzweifelt stürzt sich Monika in ihre Filmkarriere - auch, damit ihre Tochter Dorli später einmal stolz auf sie ist. Doch schon bald spürt Monika, dass sie in der aufgesetzten Welt des Filmgeschäfts nicht glücklich werden kann, und sorgt für einen Skandal.

Währenddessen werden Fassbenders Methoden, Eva seine Macht spüren zu lassen, immer sadistischer. Eva flieht aus ihrer Ehe und mietet mit Hilfe ihrer Schwester Monika eine eigene Wohnung an. Doch schnell merkt sie, wie eng die Grenzen sind, in denen sie sich als alleinlebende Frau bewegen kann.

Helga hat inzwischen herausgefunden, dass sich Wolfgang ernsthaft in einen Kollegen verliebt hat. Als sie Zuflucht bei ihrer Mutter Caterina sucht, ist diese jedoch mit sich selbst beschäftigt, denn Kurt Moser hat sein wahres Gesicht gezeigt.

Darsteller

  • Monika Schöllack - Sonja Gerhardt
  • Caterina Schöllack - Claudia Michelsen
  • Helga von Boost - Maria Ehrich
  • Eva Fassbender - Emilia Schüle
  • Joachim Franck - Sabin Tambrea
  • Freddy Donath - Trystan Pütter
  • Wolfgang von Boost - August Wittgenstein
  • Kurt Moser - Ulrich Noethen
  • Ninette Rabe - Laura de Boer
  • Dr. Jürgen Fassbender - Heino Ferch
  • Hans Liebknecht - Andreas Pietschmann
  • Otto Franck - Markus Boysen
  • Dorli - Alma Löhr, Smilla Löhr
  • Junkers - Peter Weiss
  • Tankwart Klaus - Julius Robin Weigel
  • Produzent Max Hopp - Wirtin Claudia Lietz
  • Kommissar - Andreas Schröders
  • und andere

Stab

  • Regie - Sven Bohse
  • Autor - Annette Hess
  • Kamera - Michael Schreitel
  • Schnitt - Ronny Mattas
  • Musik - Maurus Ronner

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.