Sie sind hier:

Marie Brand und der Reiz der Gewalt

Marie Brand, Jürgen Simmel und Melissa stehen im Restaurant

Filme | Marie Brand und ... - Marie Brand und der Reiz der Gewalt

Die Streifenpolizisten Jan Nowak und Arndt Krieger kontrollieren aufgrund einer Meldung über nächtliche Ruhestörung eine Gruppe feiernder Jugendlicher. Dabei eskaliert die Situation.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDF, 02.01.2019, 20:15 - 21:45
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2019

Weitere Samstagskrimis

"München Mord - Leben und Sterben in Schwabing": Ludwig Schaller (Alexander Held), Angelika Flierl (Bernadette Heerwagen) und Harald Neuhauser (Marcus Mittermeier) befinden sich in einem Park. Schaller deutet auf etwas hin. Die beiden anderen Kommissare schauen in diese Richtung.   ,

Filme | München Mord - Leben und Sterben in Schwabing

Der Sehnsuchtsort München und seine verrufenen drei Ermittler, Angelika Flierl, Harald Neuhauser und Ludwig …

Videolänge:
87 min
"Wilsberg - Callgirls": Alex (Ina Paule Klink) und Ekki (Oliver Korittke) tanzen im Striplokal auffällig zusammen.

Filme | Wilsberg - Callgirls

Der größte Malerbetrieb der Stadt, die Firma Schlacke, unterbietet nahezu jedes Preisangebot der Konkurrenz. …

Videolänge:
88 min
„München Mord - Wo bist du, Feigling": Kommissarin Angelika Flierl (Bernadette Heerwagen) in Nahaufnahme.

Filme | München Mord - Wo bist Du, Feigling?

"Wo bist Du, Feigling?", fragt sich Angelika Flierl. Sie wurde Zeugin, wie ein Fremder eine junge Frau …

Videolänge:
89 min
"Wilsberg": Nahaufnahme Privatdetektiv Georg Wilsberg (Leonard Lansink) und Steuerprüfer Ekki Talkötter (Oliver Korittke) vor dem Antiquariat.

Filme | Wilsberg - Ausgegraben

Wilsberg in Nöten: Steuerprüfer Ekki Talkötter hat sich im Antiquariat eingenistet und macht Wilsberg das …

Videolänge:
88 min
"Ein starkes Team – Gestorben wird immer“: Linett (Stefanie Stappenbeck), Otto (Florian Martens) und Sebastian (Matthi Faust) auf dem Friedhof.

Filme | Ein starkes Team - Gestorben wird immer

Nach dem Mord an einem Bestatter ermittelt das "starke Team" inklusive neuem Kollegen Sebastian Klöckner im …

Videolänge:
88 min

Inhalt

Aus noch ungeklärten Gründen entgleist der Routineeinsatz. Jan Nowak wird angeschossen und stirbt. Als die Kommissare Brand und Simmel Arndt Krieger nach den Ereignissen in der Tatnacht befragen, werden sie schnell stutzig, da er ihnen ausweicht.

Angeblich kann er sich nur vage an den Vorfall erinnern, und bezüglich seiner Beschreibung des Tathergangs ergeben sich immer mehr Unstimmigkeiten. Doch Simmel, der mit Krieger befreundet ist, schiebt diese widersprüchlichen Aussagen vorerst auf dessen Schockzustand.

Weitere Ermittlungen führen Marie Brand und Simmel zu Oliver Pesko, einem vorbestraften 26-Jährigen, der ebenfalls in der Gruppe Jugendlicher in der Tatnacht gesehen wurde. Dieser behauptet, wie schon bei seiner letzten Verhaftung, zu Unrecht verdächtigt zu werden. Er hat mit seinem Hass auf Polizisten zwar ein Motiv, kann jedoch für den Tatzeitraum ein Alibi vorweisen.

Dann entdecken die Kommissare, dass auch Kriegers Sohn Dennis am Tatort war. Wieso hat Krieger das den Kommissaren verschwiegen? Und warum will er Oliver, der mit seinem Sohn Dennis befreundet ist, ebenfalls nicht erkannt haben? Marie und Simmel kommen in die schwierige Situation, gegen den eigenen Kollegen ermitteln zu müssen.

Hat Dennis etwas mit dem Schuss auf den Polizisten zu tun, und will sein Vater das verheimlichen? Eine Waffe hätte Dennis von seinem Großvater Gregor Hoffmann bekommen können. Hoffmann ist ein pensionierter Richter, rechter Hardliner und Waffennarr, der seinen Schwiegersohn Krieger für einen Schwächling hält und gegen die unfähige Polizei und den zu liberalen Staat hetzt. Hoffmann hat sowohl zu seinem Enkel als auch zu Oliver Pesko Kontakt. Er versucht, die Jugendlichen von seinen Positionen zu überzeugen. Hat er einen der beiden zu dem Schuss auf den Polizisten animiert?

Marie und Simmel müssen sich in diesem brisanten Fall auf dem schmalen Grat zwischen Lüge und Wahrheit bewegen und dabei auch noch auf Konfrontation mit den eigenen Kollegen gehen.

Darsteller

  • Marie Brand - Mariele Millowitsch
  • Jürgen Simmel - Hinnerk Schönemann
  • Arndt Krieger - Shenja Lacher
  • Oliver Pesko - Ben Münchow
  • Dennis Krieger - Sebastian Schneider
  • Gregor Hoffmann - Gerhard Roiß
  • Judith Krieger - Lydia Schamschula
  • Melissa - Anna Platen
  • Alex Fabry - Paul Wollin
  • Thomas Lutz - Nikolaus Benda
  • Herr Irfan - Yunus Cumartpay
  • Tarek Habib - Aydin Isik
  • Finn - Yannic Lippe
  • Zivilpolizist - Guido Renner
  • Jan Nowak - Glenn Goltz
  • Marco Bänsch - Cedric Sprick
  • Rico - Wolf Danny Homann
  • Herr Heinrich - Thomas Jansen
  • und andere -

Stab

  • Regie - Nicole Weegmann
  • Autor - Stefan Rogall
  • Kamera - Emre Erkmen
  • Schnitt - Claudia Wolscht
  • Musik - Sven Rossenbach, Florian Van Volxem

Das könnte Sie auch interessieren

"Gegen die Angst": Staatsanwältin Judith Schrader (Nadja Uhl) und ihr Kollege, Kriminalhauptkommissar Jochen Montag (Dirk Borchardt), wagen sich in das Café des Berliner Clanchefs Machmoud Al-Fadi (Atheer Adel).

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Gegen die Angst

Eine engagierte Staatsanwältin kämpft in Berlin gegen die Organisierte Kriminalität: einen arabischen Clan. …

Videolänge:
88 min
"Höhenstraße": Im Hausflur vor einer geöffneten Tür stehen sich Gerlinde (Doris Schretzmayer) und Ferdinand (Raimund Wallisch) gegenüber. Gerlinde hält ihm eine Pistole an die Brust und schaut ihm streng in die Augen. Sie hat ihr schlafendes Baby in einer Babybauchtrage. Ferdinand lacht sie aus.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Höhenstrasse

Auf der Wiener Höhenstrasse sind zwei vermeintliche Streifenpolizisten, Roli und Ferdinand, des Nachts …

Videolänge:
90 min
"Mordkommission Königswinkel": Julia Bachleitner (Lavinia Wilson) und Thomas Stark (Vladimir Burlakov) laufen nebeneinander die Straße entlang.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Mordkommission Königswinkel

Die Polizeiinspektion Füssen liegt im sogenannten "Königswinkel". Julia Bachleitner, Hauptkommissarin für die …

Videolänge:
88 min
Im Umkleideraum eines alten Ruderclubs findet Jana (Natalia Wörner, l.) den toten Karsten Rogge (Andreas Pietschmann, r.).

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Unter anderen Umständen: Liebesrausch

Alkoholkontrolle auf einer Landstraße vor Schleswig. Ein Wagen entzieht sich der Kontrolle und überfährt …

Videolänge:
88 min
Silke Broder und Simon Kessler sitzen an einem Küchentisch und blicken nachdenklich vor sich hin

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Die verschwundene Familie (2)

Vier Jahre nach dem Mord an einer 14-jährigen Schülerin wird die Kleinstadt Nordholm erneut durch einen …

Videolänge:
89 min
Kessler (Heino Ferch) steht am Strand. Im Hintergrund sind Strandkörbe zu erkennen

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Die verschwundene Familie (1)

Vier Jahre nach dem Mord an einer 14-jährigen Schülerin wird die Kleinstadt Nordholm erneut durch einen …

Videolänge:
88 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.