Sie sind hier:

03 Kein Mensch, kein Problem

"München Mord – Kein Mensch, kein Problem“: Die Kommissare Ludwig Schaller (Alexander Held), Harald Neuhauser (Marcus Mittermeier) und Angelika Flierl (Bernadette Heerwagen) sitzen in der Flughafen-Lounge.
Staffel 01, Folge 03

In einem Hotel wird ein nackter Toter aufgefunden. Dienststellenleiter Zangel vermutet einen Sexunfall, doch Angelika Flierl, Harald Neuhauser und Ludwig Schaller sind sich sicher: Es war Mord.

Sendetermin:
Im TV-Programm: ZDF, 30.01.2016, 20:15 - 21:45
Datum:
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar

Die ersten Ermittlungen führen zu Marco Albertini und Konrad Saxinger, den besten Freunden des Opfers Andy Geissler. Deren hochtrabende Karriereträume sind geplatzt, mittlerweile müssen sie um ihre Existenz mehr kämpfen, als ihnen lieb ist.

Ein verwirrendes Geflecht aus Freunden, dazu seltsamen Fremden, einer mächtigen, geheimnisvollen Frau und wirren Lügen bereitet den drei Ermittlern, Angelika Flierl, Harald Neuhauser und Ludwig Schaller, Schwierigkeiten. Sie stoßen vor bis in die große Welt der Diplomatie und der Politik - sehr zum Missfallen ihres Chefs Zangel. Doch auch dort werden ihre Ermittlungen behindert.

Eine diplomatische Gesandte, Victoria Sokol, scheint nicht nur zufällig in München zu sein. Und der charmante Pawel führt ebenfalls mehr im Schilde, als nur mit Angelika zu flirten und einen Job in München zu suchen. Zangel fürchtet zusehends um seine Karriere, denn die drei wenig geschätzten Kommissare lassen sich auch nicht von riskanten Verwicklungen auf höchstem Parkett aufhalten.

Darsteller

  • Angelika Flierl - Bernadette Heerwagen
  • Harald Neuhauser - Marcus Mittermeier
  • Ludwig Schaller - Alexander Held
  • Helmut Zangel - Christoph Süß
  • Victoria Sokol - Marion Mitterhammer
  • Pawel Sokol - Denis Moschitto
  • Andreas "Andy" Geissler - Sebastian Ströbel
  • Konrad Saxinger - Hannes Wegener
  • Marco Albertini - Felix Hellmann
  • Vera Saxinger - Lisa Bitter
  • Jessica Pallack - Genija Rykova
  • Bettina Geissler - Anne Kanis
  • Stefany - Nina Brandt
  • und andere -

Stab

  • Regie - Alexander Dierbach
  • Autor - Kai-Uwe Hasenheit
  • Kamera - Markus Schott
  • Musik - Stephan Massimo

Das könnte Sie auch interessieren

"Wilsberg - Mundtot": Ekki (Oliver Korittke) und Wilsberg (Leonard Lansink) laden Kartons in ein Auto.

Serien | Wilsberg , St. 05 - 02 Mundtot

Ekki und seine Kollegen vom Finanzamt werden diesmal selbst überprüft. Doch dann werden Unregelmäßigkeiten im …

Videolänge:
88 min
"Wilsberg - Nackt im Netz": Ekki (Oliver Korittke), Alex (Ina Paule Klink) und Wilsberg (Leonard Lansink) laufen als Putzkräfte getarnt nebeneinander.

Serien | Wilsberg , St. 05 - 01 Nackt im Netz

Alex findet ein Amateur-Porno-Video von sich im Internet. Sie bittet sofort ihren Patenonkel Georg Wilsberg …

Videolänge:
89 min
"Wilsberg - Hengstparade": Wilsberg (Leonard Lansink) und Kommissarin Springer (Rita Russek) stehen sich in einer Wohnung gegenüber und schauen sich eindringlich an.

Serien | Wilsberg , St. 04 - 10 Hengstparade

Richard Breiderhoff ist angeklagt, seine Frau getötet zu haben. Währenddessen hat Anna Springer ein Blind …

Noch 2 Tage
Videolänge:
88 min
"Wilsberg - Gegen den Strom": Wilsberg (Leonard Lansink) und Ekki (Oliver Korittke) stehen hinter einer Mauer und beobachten etwas.

Serien | Wilsberg , St. 04 - 09 Gegen den Strom

Ekki hat das Haus seiner Tante und den dazugehörigen Acker geerbt. Doch das bringt ihm jede Menge Probleme …

Videolänge:
87 min
"Wilsberg - Bauch, Beine, Po": Ekki Talkötter (Oliver Korittke) und Georg Wilsberg (Leonard Lansink) sitzen nebeneinander auf einem Sofa. Beide haben jeweils eine Hantel in der Hand.

Serien | Wilsberg , St. 05 - 07 Bauch, Beine, Po

In einem Vergewaltigungsprozess wird Micki Hobelmeyer freigesprochen. Wilsberg traut dem Urteil nicht. Er …

Videolänge:
89 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.