Sie sind hier:

03 Ostfriesensünde

"Ostfriesensünde": Ann-Kathrin Klaasen (Christiane Paul) und Frank Weller (Christian Erdmann) stehen nebeneinander mit windzerzausten Haaren im Freien.
Staffel 01, Folge 03

In einem Keller auf Norderney wird zufällig ein mumifizierter Leichnam gefunden. Schnell wird klar, dass hier ein Serienmörder wiederholt junge Frauen einmauert.

Sendetermin:
Im TV-Programm: ZDF, 02.02.2019, 20:15 - 21:45
Datum:
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar

Weitere Samstagskrimis

"Wilsberg - Doktorspiele": Ekki (Oliver Korittke) und Ramona Liek (Sylta Fee Wegmann) sitzen mit einem Becher Kaffee in der Uni und unterhalten sich.

Serien | Wilsberg , St. 03 - 07 Doktorspiele

Wilsberg wird von Marie Kaiser engagiert, ihren Mann zu beschatten. Der Professor geht nämlich fremd. Als …

Videolänge:
88 min
"Wilsberg - Der Mann am Fenster": Gordon (Johann von Bülow) spricht vor einer Haustür ein ernstes Wort mit Wilsberg (Leonard Lansink). Lennart Haller (Peter Lerchbaumer) und seine Frau Melanie (Aviva Joel) stehen im Hauseingang.

Serien | Wilsberg , St. 03 - 06 Der Mann am Fenster

Nach einer Feier wird eine Frau schwer verletzt auf der Straße gefunden. Ekkis Auto steht ganz in der Nähe. …

Videolänge:
87 min
"Wilsberg - Miss-Wahl": Georg Wilsberg (Leonard Lansink) in Nahaufnahme.

Serien | Wilsberg , St. 02 - 09 Miss-Wahl

Bei einem Schönheitswettbewerb soll Wilsberg auf viele Damen aufpassen.

Videolänge:
88 min
"Wilsberg - 90 - 60 - 90": Georg Wilsberg (Leonard Lansink) und Ekki (Oliver Korittke) stehen nebeneinander und schauen fragend in eine Richtung.

Serien | Wilsberg , St. 05 - 04 90 - 60 - 90

Ekki kann es gar nicht glauben: Das bekannte Model Sonja Conrad steht bei seinem Kumpel Wilsberg im …

Videolänge:
88 min
"Wilsberg - Das Geld der anderen": Ekki (Oliver Korittke) und Wilsberg (Leonard Lansink) sitzen an einer Theke und unterhalten sich.

Serien | Wilsberg , St. 05 - 03 Das Geld der Anderen

Kaum hat Wilsberg durch den Verkauf einer Rarität einen kleinen Gewinn gemacht, stehlen auch schon zwei …

Videolänge:
88 min

Inhalt

Er lässt sie in ihrem Verlies elendig verdursten. Die "Soko Maurer" ermittelt bereits seit Jahren. Wie viele Eingemauerte warten noch auf sie, und was ist das Motiv des Täters?

Der Leiter der Soko, Wolfgang Huberkran, hat von Hauptkommissarin Ann-Kathrin Klaasen in Ostfriesland gehört, der es mit vollkommen unorthodoxen Methoden gelungen ist, bereits zwei Serienmördern das Handwerk zu legen. Er setzt auf ihr ausgezeichnetes Gespür, für Kripochef Ubbo Heide eine große Ehre. Als aber eine junge Frau aus Leer spurlos verschwindet und ein Frauenarzt gewaltsam entführt wird, ist Ann-Kathrin zum Handeln gezwungen.

Kurzerhand entschließt sie sich zu einem ungewöhnlichen Selbstversuch: Ihr Nachbar und langjähriger Freund, der Maurer Peter Grendel, zeigt sich nicht einmal überrascht, als Ann-Kathrin ihn bittet, sie einzumauern. Ihr Kollege und Lebensgefährte Frank Weller versucht, ihr das auszureden, aber sie bleibt dabei. Schließlich haben die kriminalistisch-wissenschaftlich fundierten Ermittlungsmethoden sie bislang nicht einen Schritt weitergebracht. Es bleibt nicht viel Zeit, um die Puzzlestücke zu einem Bild zusammenzufügen, denn am dritten Tag ohne Wasser hängt das Leben der beiden letzten Opfer in ihrem dunklen Verlies nur noch an einem seidenen Faden.

Darsteller

  • Ann-Kathrin Klaasen - Christiane Paul
  • Frank Weller - Christian Erdmann
  • Rupert - Barnaby Metschurat
  • Ubbo Heide - Kai Maertens
  • Wolfgang Huberkran - Stephan Zinner
  • Lennart Gaiser - Constantin von Jascheroff
  • Rosa Gaiser - Judith Engel
  • Judith Harmsen - Frida-Lovisa Hamann
  • Dr. Onno Gaiser - Jörg Pose
  • Manfred Kohl - Jan Georg Schütte
  • Sebastian Henn - Jan-Peter Kampwirth
  • Anns Vater - Ernst Stötzner
  • Peter Grendel - Andreas Euler
  • Eike Klaasen - Alexis Salsali
  • und andere -

Stab

  • Regie - Rick Ostermann
  • Drehbuch - Florian Schumacher
  • Kamera - Frank Küpper
  • Musik - Stefan Will

Das könnte Sie auch interessieren

"Schweigeminute": Stella (Julia Koschitz) liegt nackt mit Christian (Jonas Nay) am Strand.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Schweigeminute

Die filmische Adaption der gleichnamigen Novelle von Siegfried Lenz erzählt die zeitlose Geschichte einer …

Videolänge:
88 min
"Sarah Kohr - Teufelsmoor": Sarah Kohr (Lisa Maria Potthoff) hat in der einen Hand eine Taschenlampe und in der anderen Hand eine Waffe.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Teufelsmoor

Auf einer Autofahrt mit ihrer Mutter wird Kommissarin Sarah Kohr an einer Tankstelle Zeugin eines …

Vorab
Videolänge:
89 min
"Meine Frau, ihr Traummann und ich": Charlotte (Ulrike Kriener) steht elegant gekleidet in einem Restaurant. Von hinten beobachten sie Thomas (Hendrik Duryn) mit den Händen in seiner Hosentasche und Richard (Axel Milberg), der mit einem Buch in der Hand auf seine Frau einredet.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Meine Frau, ihr Traummann und ich

Werbefotograf Richard, sehr mit sich und seinem Leben zufrieden, hält sich für den perfekten Ehepartner. Aber …

Videolänge:
88 min
"Extraklasse": Ralph Friesner (Axel Prahl) steht seitlich zu einer Schultafel, sein Blick ist frontal gerichtet. Auf der Tafel ist sein Name geschrieben, wobei nur der Vornahme vollständig zu sehen ist.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Extraklasse

Der abgehalfterte Ex-Journalist Ralph muss als Aushilfslehrer an einer Abendschule anheuern und lernt dabei …

Videolänge:
89 min
Simon Kessler (Heino Ferch)

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Tod eines Mädchens (2)

Der Mord an der 14-jährigen Jenni hat den kleinen Ort an der Ostseeküste tief erschüttert. Alle haben Angst, …

Videolänge:
89 min
"Irgendwas bleibt immer": Nina (Lisa Maria Potthoff) steht mit nachdenklichem Blick in der Küche ihres Hause, Andreas (Justus von Dohnányi) steht mit dem Rücken zu ihr in der Terrassentür.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Irgendwas bleibt immer

Die Ärztin und alleinerziehende Mutter Nina lernt während einer Zugfahrt den charismatischen Mark kennen. Aus …

Videolänge:
88 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.