Sie sind hier:

Im Wald (1) - Ein Taunuskrimi

Nach Motiven des gleichnamigen Romans von Nele Neuhaus

"Im Wald (1) - Ein Taunuskrimi": Inka Hansen (Veronica Ferres) läuft mit Taschen bepackt über eine Straße und schaut fassungslos nach vorne. Hinter ihr stehen Passanten, die ebenfalls in diese Richtung sehen.

Ein Campingwagen brennt lichterloh im Waldgebiet. In den Trümmern: die Überreste eines menschlichen Körpers. Es gibt eine einzige Zeugin.

Sendetermin:
Im TV-Programm: ZDF, 02.01.2018, 20:15 - 21:45
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar

Die Journalistin Felicitas Molin will eine schemenhafte Gestalt auf der Flucht gesehen haben. Bald ermitteln Oliver von Bodenstein und Pia Sander vom K11 in Hofheim nicht nur wegen Brandstiftung mit Todesfolge, sondern wegen Mordes.

Als kurz darauf auch die todkranke Mutter des Opfers ermordet wird, ist Bodenstein erschüttert. Er kannte Mutter und Sohn seit seiner Kindheit - schließlich ist er in dem Dorf aufgewachsen. Die Ermittlungen führen Pia und ihn 35 Jahre zurück in die Vergangenheit. Im Sommer 1982 verschwand Bodensteins bester Freund Artur Berjakov, Sohn von russischen Spätaussiedlern, spurlos. Ein Kindheitstrauma, das der Kommissar nie verwunden hat. Schnell wird klar: Viele Dorfbewohner wollen diese alte Geschichte lieber ruhen lassen. Was haben sie zu verbergen? Auch von seinen damaligen "Blutsbrüdern" Inka Hansen und Edgar Herold, Bruder des ersten Opfers, hat Bodenstein nicht viel Hilfe zu erwarten.

So ermitteln die Kommissare in einem Fall voller Hass und Gewalt, folgen Spur um Spur und versuchen hartnäckig, ein erschreckendes Puzzle von Beweisen zusammenzusetzen. Doch ein ganzes Dorf schweigt. Denn wer auspackt, könnte als nächster auf der Todesliste stehen.

Darsteller

  • Oliver von Bodenstein - Tim Bergmann
  • Pia Sander - Felicitas Woll
  • Inka Hansen - Veronica Ferres
  • Felicitas Molin - Andrea Sawatzki
  • Kai Ostermann - Michael Schenk
  • Dr. Kim Freitag - Mira Bartuschek
  • Elias Lessing - Timur Bartels
  • Jakob Ehlers - Martin Lindow
  • Edgar Herold - Martin Feifel
  • Leonard Keller - Hannes Wegener
  • Simone Reichenbach - Birge Schade
  • Dr. Henning Kirchhoff - Kai Scheve
  • Ralf Ehlers - Nicki von Tempelhoff
  • Peter Lessing - Samuel Weiss
  • Artur Berjakov - Nils Wolf
  • und andere -

Stab

  • Regie - Marcus O. Rosenmüller
  • Drehbuch - Anna Tebbe
  • Kamera - Marcus Kanter
  • Schnitt - Claudia Klook
  • Musik - Florian Tessloff

Das könnte Sie auch interessieren

Taunuskrimi

Filme - Taunuskrimi

Alle Informationen zu der beliebten Krimireihe am Montag

"Der gute Bulle": Felix Montabaur (Thomas Heinze), Fredo Schulz (Armin Rohde) und Melissa Bols (Melika Foroutan) stehen nebeneinander und schauen in die Kamera.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Der gute Bulle

Ein Papierschirmchen lockt die Aufmerksamkeit von Fredo Schulz, als ihn die Hauptkommissare Milan Filipovic …

Videolänge:
89 min
Sybille Thalheim (Stefanie Stappenbeck) steht in einer Bar und telefoniert.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Der 7. Tag

Der Tag beginnt wie ein Albtraum: Sybille Thalheim wacht in einem fremden Hotelzimmer auf, in ihrer Hand ein …

Videolänge:
89 min
"Solo für Weiss - Es ist nicht vorbei": Nora Weiss (Anna Maria Mühe) steht mit gezogener Waffe. Im Hintergrund erkennt man Strand.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Solo für Weiss: Es ist nicht vorbei

Während die Zielfahnderin Nora Weiss zusammen mit Jan Geissler den Erfolg eines gelungenen Einsatzes feiert, …

Videolänge:
89 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.