Sie sind hier:

02 Gottes Werk und Satans Kohle

Der Samstagskrimi

Staffel 07, Folge 02

Ordensschwester Christa, die sich um die Finanzen ihres Klosters kümmert, hat an der Börse Geld angelegt und dabei ein glückliches Händchen bewiesen: 1,5 Millionen Euro Spekulationsgewinne.

Noch 1 Tag
Beitragslänge:
89 min
Datum:
Sprachoptionen:
UT
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 23.07.2019

Weitere Folgen

Wilsberg

Filme - Wilsberg

Alle verfügbaren Filme und Infos zu Wilsberg

"Wilsberg - Unter Anklage":

Filme | Wilsberg , St. 03 - 01 Unter Anklage

Nach der Einweihungsparty von Alex' neuer Kanzlei wird Wilsberg auf dem Heimweg Zeuge, wie Alex' ehemalige …

Videolänge:
87 min
"Wilsberg - Die Wiedertäufer": Privatdetektiv Wilsberg (Leonard Lansink) und Ekki Talkötter (Oliver Korittke) in Nahaufnahme.

Filme | Wilsberg , St. 02 - 10 Die Wiedertäufer

Anschläge in Münster versetzen die Kirche in Aufruhr. Das Grab eines Gärtners wurde aufgebrochen. Seine …

Videolänge:
88 min
"Wilsberg - Miss-Wahl": Georg Wilsberg (Leonard Lansink) in Nahaufnahme.

Filme | Wilsberg , St. 02 - 09 Miss-Wahl

Bei einem Schönheitswettbewerb soll Wilsberg auf viele hübsche Mädchen aufpassen. Irgendjemand ist hinter …

Videolänge:
88 min
"Wilsberg - Der Betreuer": Ekki (Oliver Korittke), Alex (Ina Paule Klink), Wilsberg (Leonard Lansink) und Hanni Haffner (Gudrun Gundelach) stehen nebeneinander im Antiquariat. Wilsberg und Hanni Haffner halten Kaffeetassen in der Hand.

Filme | Wilsberg , St. 06 - 03 Der Betreuer

Im Antiquariat steht eine alte Dame, die nicht weiß, wie sie hingekommen ist noch wo sie wohnt. Wilsberg hat …

Videolänge:
88 min
Anna Springer (Rita Russek) recherchiert in einer Bibliothek v

Filme | Wilsberg , St. 02 - 08 Tod auf Rezept

Wilsberg hatte einen Unfall und muss sich einer Operation unterziehen. Dadurch ist er zwar ans Krankenbett …

Videolänge:
88 min

Inhalt

Das Geld wurde bis auf einen kleinen Restbetrag abgehoben und ins Kloster gebracht. Als die Äbtissin von der unglaublichen Summe erfährt, fordert sie, das Geld sofort wieder zurückzubringen. Doch das Geld ist weg.

Christa und Helena, Ordensschwestern eines Münsteraner Klosters, benötigen daher dringend die Dienste des Privatdetektivs Wilsberg: Er soll herausfinden, wo die erwirtschafteten 1,5 Millionen geblieben sind. Gestohlen?

Während Wilsberg sich in eines der kargen Fremdenzimmer einquartiert, um im Kloster zu ermitteln, treibt sich Alex dort im Auftrag von Arthur Hollerbach herum. Der Bauunternehmer plant, das marode Kloster zu kaufen und umzubauen. Der Konflikt ist programmiert.

Wenig später gibt es auch für Kommissarin Springer und ihren Kollegen Overbeck Anlass, das Kloster zu besuchen: Jewgeni, einer der Bauarbeiter, der mit dem einsturzgefährdeten Dach des Klosters beschäftigt war, wurde ermordet.

Darsteller

  • Georg Wilsberg - Leonard Lansink
  • Ekki Talkötter - Oliver Korittke
  • Alexandra Holtkamp - Ina Paule Klink
  • Kommissarin Springer - Rita Russek
  • Overbeck - Roland Jankowsky
  • Schwester Helena - Maren Kroymann
  • Schwester Christa - Inka Friedrich
  • Schwester Gudula - Katharina Blaschke
  • Schwester Lisa - Joyce Ilg
  • Arthur Hollerbach - Simon Licht
  • Marek - Ivan Shvedoff
  • und andere -

Stab

  • Regie - Martin Enlen
  • Autor - David Ungureit
  • Kamera - Philipp Timme
  • Schnitt - Monika Abspacher-Uhlmann
  • Musik - Matthias Weber

Das könnte Sie auch interessieren

"Der Gutachter - Ein Mord zu viel": Robert Siedler (Benjamin Sadler) sitzt mit ernstem Gesichtsausdruck gegenüber Rebekka Lorenz (Johanna Polley) an einem Tisch. Die beiden schauen sich an. Im Hintergrund sitzt die Schließerin (Cornelia Lippert), die die Situation beobachtet.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Der Gutachter - Ein Mord zu viel

Forensische Psychiater entscheiden über das Schicksal von Straftätern, aber auch über die Sicherheit ihrer …

Videolänge:
88 min
"Der gute Bulle": Felix Montabaur (Thomas Heinze), Fredo Schulz (Armin Rohde) und Melissa Bols (Melika Foroutan) stehen nebeneinander und schauen in die Kamera.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Der gute Bulle

Ein Papierschirmchen lockt die Aufmerksamkeit von Fredo Schulz, als ihn die Hauptkommissare Milan Filipovic …

Videolänge:
89 min
Sybille Thalheim (Stefanie Stappenbeck) steht in einer Bar und telefoniert.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Der 7. Tag

Der Tag beginnt wie ein Albtraum: Sybille Thalheim wacht in einem fremden Hotelzimmer auf, in ihrer Hand ein …

Videolänge:
89 min
"Solo für Weiss - Es ist nicht vorbei": Nora Weiss (Anna Maria Mühe) steht mit gezogener Waffe. Im Hintergrund erkennt man Strand.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Solo für Weiss: Es ist nicht vorbei

Während die Zielfahnderin Nora Weiss zusammen mit Jan Geissler den Erfolg eines gelungenen Einsatzes feiert, …

Videolänge:
89 min
„Neue Götter aus der Maxvorstadt“: Richi (Richi Schmelcher), Judith (Judith Paus) und Detlef (Detlef Bothe) stehen nebeneinander und schauen in die Kamera. Richi trägt lange Haare und hat die Hände lässig in die Hosentaschen gesteckt, Judith trägt nur ein BH-Oberteil und Shorts sowie eine Baseballkappe, Detlef trägt ein schwarzes Muscle-Shirt und hat eine Glatze.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Neue Götter in der Maxvorstadt

Auf der Flucht vor ihrem Ex-Lover versteckt sich Judith auf der Toilette in der Münchner Kunstakademie. Im …

Videolänge:
68 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.