Sie sind hier:

Hilfe für die Seele

Im November fehlt uns Licht, es kommen Stimmungstiefs. Aber was sind normale Schwankungen und wann ist die Seele krank? Psychologe Leon Windscheid hilft dabei, die Unterschiede zu verstehen.

Videolänge:
27 min
Datum:
14.11.2021
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 19.11.2026

Bedeutung von Kontakten und Beziehungen

Der Podcaster und Bestsellerautor Leon Windscheid ist Studiogast und spricht darüber, wie Betroffene und ihr persönliches Umfeld erkennen können, wenn etwas nicht stimmt. Dabei ist nicht nur wichtig, die Dinge offen anzusprechen, sondern auch die richtige Hilfe zu finden.

Für viele Menschen ist es immer noch ein Tabu, mit Verwandten und Freunden über ihre psychische Erkrankung zu reden. Sie wird oft als etwas Isoliertes gesehen: Der Betroffene geht zum Psychiater oder in die Therapie und wird dort behandelt. Wenn er fertig ist, kommt er gesund zurück. Doch so eine Mechanik der Seele gibt es nicht. Auch psychisch kranke Menschen brauchen Kontakt und Beziehungen, ihr persönliches und das soziale Umfeld. Isolation ist kontraproduktiv.

Achtsamkeit erlernen

Entscheidend ist allerdings, dass Betroffene die richtige professionelle Hilfe bekommen. Langfristig geht es bei der Psychotherapie in vielen Fällen um ein neues Selbstmanagement: Methoden und Techniken zu erlernen, mit denen Erkrankte im Laufe der Zeit eine gewisse Kontrolle über ihre Gefühle zurückgewinnen können.

Am Ende aber zeigt sich: Wir alle können von Betroffenen lernen, denn jeder Mensch kennt schwierige Gefühlslagen. Wir können lernen, sensibel und achtsam mit unseren Gefühlen und der eigenen Gefühlswelt umzugehen.

Zurzeit ist Leon Windscheid auch in der ZDFmediathek zu sehen mit seinem neuen Format "Auf der Couch".

  • Moderation - Andrea Ballschuh
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.