Sie sind hier:

Achtung Abofalle!

Drittanbietersperre schützt vor Müll

ZDFtivi | App+on - Achtung Abofalle!

Pias Bruder klickt am Handy auf ein Werbebanner. Kurz darauf erscheint eine Nachricht: Er hat ein Spiele-Abonnement für monatlich 4,99 Euro abgeschlossen. Wie konnte das passieren und wie kann man sich vor ungewollten Abos schützen?

Beitragslänge:
1 min
Datum:
Verfügbarkeit:

Was sind Abofallen?

Du kennst das sicher: Beim Surfen tauchen störende Werbeanzeigen auf und blockieren den Bildschirm. Zum Wegklicken musst du den richtigen Knopf drücken. Schnell hast du dich vertippt und eine neue Seite öffnet sich oder – schlimmer noch – ein monatliches, kostenpflichtiges Abonnement (Abo) ist bestellt. Dabei handelt es sich meistens um Abos für Handyspiele, Klingeltöne oder Hausaufgabenhilfe. Die Beträge werden von sogenannten Drittanbietern über deine Handyrechnung abgerechnet.

Was muss ich tun, wenn ich versehentlich ein Abo abgeschlossen habe?

App+on Bilder
Quelle: ZDF

Du bemerkst das Abo oft erst, wenn Du vom Drittanbieter eine SMS mit der Bestätigung bekommst. Du musst es dann sofort bei diesem Anbieter widerrufen und kündigen! Das ist manchmal schwierig, weil die Kontaktdaten des Anbieters ebenfalls schwer auffindbar sind. Unten findest du einen Link, der dir zeigt, wie du es trotzdem schaffst.

https://www.verbraucherzentrale.de/wissen/digitale-welt/mobilfunk-und-festnetz/drittanbietersperre-fuers-smartphone-schutz-vor-ungewollten-abos-12613

Was ist eine Drittanbietersperre und wie richte ich sie ein?

Sogenannte Drittanbieter sollte man am besten ganz sperren lassen. Dann kann kein fremder Anbieter über Deine Handyrechnung Geld abbuchen.

Am besten rufst du dafür bei der Hotline deines Mobilfunkanbieters an oder du gehst in einen Shop deines Anbieters und lässt alle Drittanbieter sperren. Dann kann die Abofalle nicht mehr zuschnappen.

Servicenummern zum Einrichten der Drittanbietersperre:

Servicenummern zum Einrichten der Drittanbietersperre:
Anbieter Rufnummer
Telekom 2202
Vodafone 1212
O2 55222
E-plus 1000

Mehr zu dem Thema findest du hier:

https://www.juuuport.de/magazin/news/tipps/newsdetail/tipp-des-monats-wie-du-dich-gegen-abzocke-im-netz-schuetzt/

Hast du schon mal ungewollt ein Abo bestellt? Erzähle anderen davon in den Kommentaren.

Kommentare

0Kommentare

  • Es gibt hier bis jetzt noch keine Kommentare.

Mehr App+on-Videos

Handy ist weg

ZDFtivi | App+on - Handy weg, was nun?

Emmily findet ihr Handy nicht. Horror! Hat sie es im Laden liegen lassen?

Videolänge:
2 min
Datum:
Peinliche Profile löschen

ZDFtivi | App+on - Peinliche Profile löschen

Emils kleine Schwester will ihr altes Profil im Netz löschen. Nur wie?

Videolänge:
2 min
Datum:
Man muss auch mal nicht on sein

ZDFtivi | App+on - Offline

Das ganze Wochenende offline? Das kann sich keiner vorstellen.

Videolänge:
2 min
Datum:
Teste Dein Wissen

ZDFtivi | App+on - Kommunizieren mit Emojis

Pia und Emmily schicken sich gerne Nachrichten mit Emojis.

Videolänge:
1 min
Datum:
RechtamBild

ZDFtivi | App+on - Mach das weg!

Emil macht ein Video mit seinem Handy von seiner Schwester Helen.

Videolänge:
1 min
Datum:
Fame kann man kaufen bei Instagram und Co.

ZDFtivi | App+on - Instafame

Emil, Lela und Emmily machen ein Experiment mit gekauften Followern.

Videolänge:
2 min
Datum:
App+on Bilder

ZDFtivi | App+on - Bodyshaming

Lela hat ein Date mit Sven. Jetzt überlegt sie was sie anziehen soll.

Videolänge:
2 min
Datum:
Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!