Sie sind hier:

Datenschutz

Ich kenne dich!

Pia interessiert sich für Max. Über seine Nutzerprofile in sozialen Netzwerken findet sie viele private Dinge über ihn heraus. Ob ihm bewusst ist, wie viel er im Netz über sich preisgibt?

something
2 min
something
29.10.2019
Video verfügbar bis 13.09.2025

Pia und Emil erstellen eine Playlist für ihre Sommerparty. Emil fragt, ob Pias neuer Schwarm Max auch kommt und checkt nebenbei dessen Playlists. Er kann es nicht glauben: Max hört nur deutsche Schlager! Komischer Typ. Da erhält Pia eine Absage von Max zu ihrem Date, weil sein Fahrrad kaputt ist. Da er seinen Standort auf dem Smartphone freigegeben hat, kann Pia sehen, dass er gerade im Schwimmbad ist. Von wegen Platten! Oder ist alles nur ein Missverständnis?

Was ist eigentlich Big Data?

Emil und Keanu vor Kletterwand
Quelle: ZDF

Wenn du viel im Netz unterwegs bist, hinterlässt du – bewusst oder unbewusst – viele Datenspuren. Besonders Unternehmen sammeln Informationen über dich und werten sie aus. So können sie herausfinden, welchen Klamotten- oder Musikstil du magst und wo du dich gern aufhältst. Mit diesen Nutzer-Profilen wirst du dann bestimmten Zielgruppen zugeordnet. Damit können Anbieter voraussagen, welche Produkte oder Reiseziele dich interessieren könnten und dir ganz gezielt entsprechende Werbung schicken. Die Technik dazu nennt man Big Data.

Was sind persönliche und was sind sensible Daten?

Dein Name, Alter und Geburtsdatum, deine Anschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse, deine Konto- und Personalausweisnummer sind deine persönlichen Daten. Unter sensiblen Daten versteht man z.B. deine Herkunft und Hautfarbe, deine politische Meinung, deinen Gesundheitszustand und deine Religion.

Wie solltest du mit deinen Daten im Netz umgehen?

Je weniger persönliche Daten du hinterlässt, umso geringer ist die Gefahr, dass sie verwertet werden oder in falsche Hände geraten. Darum beschränke deine Angaben nur auf das Nötigste. Halte dich bedeckt mit Auskünften zu deinem Privatleben und deinen Interessen. Mit Fotos und Videos solltest du ebenso vorsichtig umgehen und dir immer überlegen, ob sie für die Öffentlichkeit geeignet sind. Du kannst auch im Internet recherchieren, welche Daten von dir sichtbar sind. Beim Installieren von neuen Apps und beim Anmelden auf Internet-Plattformen solltest du bei den Voreinstellungen immer prüfen, auf welche Daten du anderen den Zugriff ermöglichen möchtest. 

Big Data, gesprochen bick däita, Massendaten, durch die Speicherung großer Datenmengen wird mittels mathematischer Verfahren nach Zusammenhängen in Datensätzen gesucht

Mehr zu dem Thema findest du auch unter:

Wie schützt du deine Daten im Netz? Schreib uns in die Kommentare.

Kommentare

4 Kommentare

Mehr App+on-Videos

App und on - Brutale Videos

ZDFtivi | App+on -
Brutale Videos
 

Die Bilder aus einem Video gehen Keanu nicht mehr aus dem Kopf.

Videolänge:
1 min
App und on - Hatespeech

ZDFtivi | App+on -
Hate Speech
 

Laetitias und Keanus Lehrerin wird im Klassenchat beleidigt. Was tun?

Videolänge:
1 min
App und on - Cybergrooming

ZDFtivi | App+on -
Cybergrooming
 

Wer ist Sofia_2005? Vorsicht, Fake Freunde!

Videolänge:
1 min
App und on - Tik Tok

ZDFtivi | App+on -
Der Promi-Tik
 

Rafi bekommt fiese Kommentare von Leuten, die sie nicht kennt.

Videolänge:
1 min
App und On - Diätwahn

ZDFtivi | App+on -
Body-Bilder
 

Sind die auch in Wirklichkeit alle so schön?

Videolänge:
2 min
Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!