Sie sind hier:

Peinliche Profile löschen

Login mit neuem Look

Emils kleine Schwester will ihr altes Profil im Netz löschen. Aber sie hat ihr Passwort vergessen und kann nicht auf ihren Account zugreifen. Zum Glück kann ihr Emil dabei helfen.

Videolänge:
2 min
Datum:
07.09.2018

Willst du dein Profil wirklich löschen?

Wenn dir dein Profil nicht mehr gefällt und du dir ein neues anlegen möchtest, kannst du dein altes deaktivieren oder ganz löschen. Beim Deaktivieren bleiben alle deine Informationen (Freunde, Fotos, Likes) erhalten und du kannst es jederzeit wieder aktivieren. Dein Konto wird für andere Nutzer unsichtbar.

Wenn du dein Profil löschst, werden auch alle damit verknüpften Daten, Fotos und Videos gelöscht. Was du behalten möchtest, solltest du vor dem Löschen sichern.

Was kannst du tun, wenn du dein Passwort vergessen hast?

Keine Panik! Du kannst dein altes Passwort zurücksetzen und ein neues anfordern. Dafür musst du dich mit den Daten einloggen, mit denen du dich angemeldet hattest, Das kann deine E-Mail-Adresse, dein Benutzernamen oder deine Telefonnummer sein. Klick auf „Passwort zurücksetzen“ oder „neues Passwort anfordern“. Dann bekommst du einen Link zugesandt, über den du ein neues Passwort vergeben kannst.

Wie solltest du mit deinen Zugangsdaten umgehen?

App+on Bilder
Quelle: ZDF

Zugangsdaten sind die Kombination aus Benutzernamen und Passwort, um sich bei Internet-Diensten anzumelden. Für jeden Dienst solltest du ein eigenes Passwort verwenden. Aber wie soll man sich alle Passwörter merken? Um immer einen Überblick zu haben und auf alle Zugangsdaten zugreifen zu können, solltest du sie dir notieren und an einem sicheren Ort aufbewahren, an dem sie für andere nicht zugänglich sind.

Wenn dir das zu umständlich ist, kannst du auch einen kostenlosen Passwort-Manager benutzen (z.B. Dashlane oder RoboForm). Ein Passwort-Manager ist ein Programm, das all deine Zugangsdaten verschlüsselt speichert. Jetzt musst du dir nur noch das eine Passwort von deinem „digitalen Safe“ merken.

Mehr zu dem Thema findest du bei juuport.de.

Kommentare

11 Kommentare

Mehr App+on-Videos

Man muss auch mal nicht on sein

App+on - Offline 

Das ganze Wochenende offline? Das kann sich keiner vorstellen.

05.09.2018
Videolänge
Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.