Sie sind hier:

Super Abfall: Kompost

ZDFtivi | PUR+ - Super Abfall: Kompost

Tonne auf und weg damit: Jeden Tag landen Essensreste in der Biotonne. Aber was passiert dann damit? Wo landen die Bioabfälle? Und warum steckt in dem Abfall noch viel Wertvolles drin? Eric wartet für euch auf die Müllabfuhr und findet es heraus!

Beitragslänge:
23 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 24.08.2020, 08:00
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2018

In ganz Deutschland muss der Bioabfall getrennt von allen anderen Abfällen gesammelt werden, meist in einer Biotonne. Die Tonne wird regelmäßig von der Müllabfuhr abgeholt und alle unsere Bioabfälle landen dann in Biogasanlagen oder in Biomasseanlagen.

In Biogasanlagen wird der Abfall in geschlossenen Behältern gelagert. Hier gärt er und zersetzt sich, dabei entsteht ein Gas. Das Gas wird aufgefangen und in Biogasanlagen zur Energiegewinnung verwendet. Der verbleibende Kompost wird als Dünger wieder der Natur zugeführt.

In Biomasseanlagen wird der Bioabfall so behandelt, dass aus ihm nach ein paar Wochen Kompost, ein nährstoffreicher Boden entsteht, der für das Wachstum von Pflanzen gebraucht wird.
In so einer Anlage hat sich Eric für euch in der Sendung umgeschaut.

Vom Bioabfall zum Kompost
Aus 10 Kilogramm Bioabfall werden etwa 3,5 Kilogramm Kompost.
Quelle: ZDF

Was gehört in die Biotonne?

Die Mitarbeiter in der Biomasseanlage haben Eric gezeigt, dass sie ständig Dinge aus dem Bioabfall fischen müssen, die da nicht reingehören. Vor allem Kunststofftüten sind ein großes Problem.

Checkt hier, ob ihr wisst, welche Abfälle ein Fall für die Biotonne sind!

Das darf in die Biotonne:

  • Grasschnitt in einer Mülltonne

    Natürlich ohne Topf, Folie oder Blumendraht

  • Schnitzel auf einem Teller

    Sie dürfen auch in Zeitungspapier eingewickelt werden.

  • Brezeln auf Backblech

    Brot, Brezeln, Kuchen & Co.

  • Bioabfall in einem kleinen Eimer

    Außerdem Salat, Eier- oder Nussschalen – natürlich immer ohne Verpackung!

  • Teller mit Essensresten

    Essensreste roh oder gekocht

  • Teebeutel

    Auch Teebeutel und Kaffeefilter sind erlaubt. Beim Teebeutel sollte man die Metallklammer entfernen.

Das gehört nicht in die Biotonne:

  • Verpackter Salat

    Abfälle für die Biotonne müssen immer ausgepackt werden!

  • Dreck vor einer Kehrschaufel mit Kehrblech

    Ab damit in den Restmüll, das gilt auch für volle Staubsaugerbeutel.

  • Kerzen

    Sie gehören in den Restmüll.

  • Hundehaufen im Gras

    Tierkot kann Krankheitserreger enthalten und gehört in den Restmüll.

  • Mülleimer mit zerknülltem Papier

    Auch Pappe oder Servietten gehören nicht in die Biotonne.

Es gilt: Am besten so wenig Lebensmittel wie möglich wegwerfen!

Man sollte immer nur einkaufen, was man auch wirklich braucht. Und nur weil eine Paprika vielleicht etwas schief ist oder die Banane schon einen braunen Fleck hat, ist sie noch nicht reif für die Tonne!

Ein Komposthaufen im Garten

Wer seine Bioabfälle selbst entsorgen will, kann einen Komposthaufen im Garten anlegen. Neben dem Bioabfall aus der Küche kann man hier auch Laub, Äste oder Gras nach dem Rasenmähen loswerden. All das wird in einem dafür vorgesehenen Kasten gesammelt.

Der Unterschied zur Biotonne: Fleisch-, Wurst und Fischreste sollte man hier nicht entsorgen, da sie Tiere wie zum Beispiel Ratten anziehen.

Sind die pflanzlichen Abfälle zersetzt, kann man den entstandenen Kompost mit der Erde vermischen und hat einen ganz natürlichen Dünger mit vielen Nährstoffen für Pflanzen.

Der Abfall lebt! Was krabbelt im Kompost?

Mehr zum Thema Müll bei PUR+

Kinder stehen auf einem Müllberg

ZDFtivi | PUR+ - Müll-Quiz

Checkt euer Wissen!

Datum:
Eric und Experte mit Kameramann beim Dreh in einer Biomasseanlage

ZDFtivi | PUR+ - Wo dreht Eric?

Stinkende Dreharbeiten für eine neue Folge.

Videolänge:
1 min
Datum:
Eric geht mit der Müllabfuhr auf Tour

ZDFtivi | PUR+ - Eric wird Müllmann

Eric geht mit den Müllmännern auf Tour.

Videolänge:
24 min
Datum:
Kunststoffmüll im Meer vor einer Insel

ZDFtivi | PUR+ - Müllkippe Meer

Tonnen von Plastikmüll verschmutzen unsere Meere und gefährden die Meeresbewohner. Woher kommt der Müll und …

Videolänge:
24 min
Datum:
Eric und Mülltaucherin vor einer Mülltonne

ZDFtivi | PUR+ - Müll essen?

Frisch und lecker aus dem Müll?

Videolänge:
24 min
Datum:
Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!