Sie sind hier:

03 Agatha Christies Hjerson (3)

Staffel 01, Folge 03

Die Thriller-Autorin Ronda Svensson wendet sich verzweifelt an Hjerson und Klara: Ein Mord aus ihrem neuen, noch unveröffentlichten Roman hat sich jüngst in der Realität ereignet.

Videolänge:
83 min
Datum:
13.02.2022
:
UT
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 23.01.2023, in Deutschland, Österreich, Schweiz

Staffel 1

Ein Koch wird in seiner Kühlkammer eingesperrt und erfriert. So hat es sich Ronda ausgedacht. Und so passiert es tatsächlich in Wirklichkeit. Als Rondas Verleger tot aufgefunden wird, sehen sich Hjerson und Klara mit einer weiteren Tat aus Rondas Roman konfrontiert.

Ein Unbekannter scheint der Thriller-Autorin Ronda Svensson einen makaberen Streich zu spielen, indem er Morde aus Rondas jüngstem, noch unveröffentlichten Roman in der Realität verübt - und zwar exakt so, wie Ronda sie in ihrem Roman entworfen hat. So wurde der Sternekoch Boris von einer schellenden Eieruhr in seine Kühlkammer gelockt und ist dann dort über Nacht elendig erfroren.

Lediglich fünf Personen haben Rondas Manuskript gelesen: ihr Verleger, ihr eifersüchtiger Ehemann, ihre Assistentin und eine Schriftsteller-Kollegin. Zudem ein Spitzenkoch, auf dessen Expertise Ronda beim Schreiben zurückgriff. Schließlich kommen Hjerson und Klara einem sechsten Leser auf die Spur.

Darsteller

  • Sven Hjerson - Johan Rheborg
  • Klara - Hanna Alström
  • Majvor - Maria Lundqvist
  • Niklas - David Fukamachi Regnfors
  • Oscar - Björn Andrésen
  • Frank - Peter Kanerva
  • Ronda - Livia Millhagen
  • Rondas Assistentin - Matilda Ragnerstam
  • Filip Bergman - Filip Wolfe Sjunnesson
  • Erik Leclerc - Johan Hallström
  • Matti - Niklas Engdahl
  • Franco - Bengt Braskered
  • Ivana Mosesson - Lisette T. Pagler
  • Kaltmamsell - Samuel Astor
  • Filips Mutter - Karin Knutsson
  • Boris - Klaus Ebert
  • Zimmermädchen - Amanda Lindblom
  • und andere -

Stab

  • Regie - Lisa James Larsson
  • Autor - Patrik Gyllström, Björn Paqualin, Jakob Beckman, Martin Luuk
  • Kamera - Frida Wendel
  • Schnitt - Elin Pröjts
  • Musik - Joel Danell

Spannung in Spielfilmlänge

Markus Kramm (Sebastian Hülk) wird von der Polizei abgeführt.

Ein starkes Team - Erntedank 

  • Untertitel
  • Audiodeskription

In einer Laube einer Kleingartenkolonie steht das "starke Team" vor der Leiche des Ex-Kommissars Albert Kramm. Er wurde zu Tode geprügelt, niemanden scheint dies zu bekümmern.

2019
Videolänge
Heidi (Johanna Gastdorf), Maike (Anja Kling), Linus (Anton Spieker), Christoph (Shenja Lacher) und Pia (Annika Blendl) stehen auf der Straße und blicken ernst geradeaus.

Das Quartett - Das Mörderhaus 

  • Untertitel
  • Audiodeskription

Zwei Tote in einem Leipziger Altbau stellen "das Quartett" vor viele Rätsel. Streitereien, Lügen, Heimlichkeiten - jeder Bewohner des Mehrparteienhauses ist plötzlich verdächtig.

2020
Videolänge
"Flammenmädchen": Martin Merana (Manuel Rubey) steht neben Franziska Heilmayr (Stefanie Reinsperger), die ein Schreiben in der Hand hält.

Der Fernsehfilm der Woche - Flammenmädchen 

  • Untertitel
  • Audiodeskription

Erst brennen Scheunen, dann geht ein Haus in Flammen auf: Seit Monaten folgt ein Brandanschlag dem nächsten. Ein Feuerteufel, den bisher niemand fassen konnte, treibt sein Unwesen.

2021
Videolänge
"Vier": Ulli (Julia Franz Richter) und Pfleger (Aleksander Petrovic) stehen am Auto.

Vier 

  • Untertitel
  • Audiodeskription

Hochwasser in Krumau am Kamp: Im Keller des seit Langem unbewohnten Hofes der Familie Trummler werden drei Säuglingsleichen gefunden, zwei Mädchen und ein Junge.

2022
Videolänge
"Wilsberg - Ins Gesicht geschrieben":  Alex Holtkamp (Ina Paule Klink) sitzt mit traurigem Blick neben Georg Wilsberg (Leonard Lansink) auf einer Mauer. Im Hintergrund sieht man einen Turm der Sparrenburg.

Wilsberg - Ins Gesicht geschrieben 

  • Untertitel
  • Audiodeskription

Ekki wird nach Bielefeld zum Firmenjubiläum eines Freundes eingeladen. Wilsberg begleitet Ekki, um seinen Freund Manni in Bielefeld zu sehen. Doch aus dem Treffen wird nichts.

2019
Videolänge
"Marie Brand und der entsorgte Mann": Marie Brand (Mariele Millowitsch) und Jürgen Simmel (Hinnerk Schönemann) stehen zusammen mit Dr. Engler (Thomas Heinze) in einem Gang zu einen Wohnhaus und schauen ihn an. Dr. Engler lächelt die beiden an. Marie Brand hält in ihrer rechten Hand eine beigefarbene Reisetasche.

Marie Brand und ... - Marie Brand und der entsorgte Mann 

  • Untertitel
  • Audiodeskription

Der Leichnam des Bauschutt-Entsorgers Lutz Köhm wird - eingewickelt in schwarze Plastikfolie - auf dem Gelände des maroden Entsorgungsbetriebs von Kai Milas aus dem Müll gefischt.

2022
Videolänge
Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.