Sie sind hier:

03 Sarah

Staffel 01, Folge 03

Ärztin Sarah ist mit den Nerven am Ende. Sie reibt sich auf zwischen der Sorge um ihre Kinder und ihrer Arbeit.

Videolänge:
43 min
Datum:
19.06.2023
:
UT - AD
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 19.06.2024, in Deutschland

Noch dazu sitzt ihr die Bank wegen ausstehender Kreditraten im Nacken, und ihr Ex-Mann Erik ist ihr wieder einmal die Unterhaltszahlungen schuldig geblieben. Sarah hat das Gefühl, auf allen Ebenen zu versagen.

In dieser Situation tut Sarah die Bewunderung ihres Arzthelfers Oliver gut, auch wenn der dazu neigt, seine Kompetenzen zu überschreiten. Als Oliver Georg, der sich nach seinem Zusammenbruch untersuchen lassen will, eigenmächtig eine Diagnose stellt, kommt es zum Eklat.

Mit dem Befund, er müsse wegen eines stillen Herzinfarkts sein Leben radikal ändern, kann Georg nicht umgehen. Er kann es sich nicht leisten, krank zu sein. Georg verschweigt seinen gesundheitlichen Zustand sowohl bei der Arbeit als auch Eva gegenüber.

Währenddessen beobachtet Security-Mann Mario eifersüchtig, dass Saschi sich mit dem jungen Kellner Lorenz unterhält. Im Streit eröffnet Mario ihr, dass er in Wahrheit verheiratet und Vater ist.

Sarahs Tochter Fanny wird in der Schule gemobbt. Von den Problemen erzählt Fanny nichts. Auch Paul versucht, seine Mutter zu schonen. Er vertraut sich seiner Nachhilfelehrerin Ingeborg an.

Daraufhin taucht Ingeborg in Sarahs Praxis auf und wirft ihr vor, als Mutter zu versagen. Sie eröffnet Sarah, dass sie bald nicht mehr für Paul da sein könne, da sie nach Japan ziehe, um dort mit ihrer neuen Liebe Wilhelm noch mal ein neues zu Leben beginnen. Sarah schluckt ihre Wut und Verzweiflung mit Beruhigungstabletten hinunter.

Als Sarah nach Hause kommt, muss sie feststellen, dass ihr Ex-Mann Erik da ist. Statt pünktlich seine Alimente zu zahlen, hat er Fanny ein teures Geschenk gemacht. Es kommt zum lautstarken Streit zwischen den beiden, in dem Erik Sarah androht, ihr das Sorgerecht zu entziehen.

In ihrer Not bittet Sarah Oliver um finanzielle Hilfe, auch wenn sie insgeheim ahnt, dass dieser Schritt den Beginn noch größerer Probleme für sie bedeuten kann.

Die Serie beruht in der Grundidee auf dem Sachbuch "Die Macht der Kränkung" des Psychiaters Reinhard Haller. Jede der Hauptfiguren erfährt Kränkungen und wird auch selbst zum Kränkenden. Doch wann sitzt der Schmerz bei einem Menschen so tief, dass er sich gewaltsam Bahn brechen muss?

Darsteller

  • Georg - Murathan Muslu
  • Mira - Julia Koschitz
  • Sarah - Johanna Wokalek
  • Ingeborg - Ulrike Willenbacher
  • Eva - Antje Traue
  • Saschi - Lea Zoë Voss
  • Lorenz - Jonas Holdenrieder
  • Gül - Alev Irmak
  • Mario - Paul Wollin
  • Richard - Anian Zollner
  • Bettina - Lara Mandoki
  • Paul - Luis Aue
  • Oliver - Daniel Langbein
  • Fanny - Annika Wonner
  • Erik - Till Firit
  • Nadim - Erol R. Ünsalan
  • Leonie - Rosa Zant
  • Ada - Ilia Hollweg
  • Herr Fischer - Stefan Gorski
  • und andere -

Stab

  • Regie - Umut Dağ
  • Autor - Agnes Pluch
  • Kamera - Cristian Pirjol
  • Schnitt - Harald Aue
  • Musik - Iva Zabkar
Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der ZDFmediathek.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.