Sie sind hier:

Arctic Circle - Der unsichtbare Tod (5/10)

"Arctic Circle - Der unsichtbare Tod (3)": Dr. Thomas Lorenz (Maximilian Brückner) untersucht eine Blutprobe in seinem Labor.

Eine schwangere Frau aus einer lokalen religiösen Gemeinschaft kommt nach Ivalo ins Gesundheitszentrum, und Dr. Thomas Lorenz muss ihr Baby zur Welt bringen.

Sendetermin:
Im TV-Programm: ZDF, 01.03.2020, 22:15 - 23:35
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar ab 01.03.2020, 10:00

Arctic Circle - Staffel 1

Die Ärztin Satu Kela (Lena Meriläinen) und die Polizistin Nina Kautsalo (Iina Kuustonen) stehen nebeneinander hinter einer Glasscheibe und schauen auf die schwer verletzte Irina (Anna Ackerman), die in einem Krankenhausbett liegt.

Serien | Arctic Circle - Der unsichtbare Tod - Arctic Circle (1/10)

Polizistin Nina entdeckt in Lappland eine bewusstlose Frau.

Videolänge:
45 min
"Arctic Circle - Der unsichtbare Tod (2)": Dr. Thomas Lorenz (Maximilian Brückner) in Nahaufnahme. Er steht telefonierend in einem Labor.

Serien | Arctic Circle - Der unsichtbare Tod - Arctic Circle (2/10)

Nina und Aikio werden angewiesen, lokale Herpes-9-Patienten ausfindig zu machen.

Videolänge:
45 min
"Arctic Circle - Der unsichtbare Tod (2)": Die Prostituierte Irina (Anna Ackermann) versucht, verletzt und verzweifelt, eine Glasscheibe zu zerbrechen, um sich aus ihrem Gefängnis befreien zu können.

Serien | Arctic Circle - Der unsichtbare Tod - Arctic Circle (3/10)

Nina bietet dem Hofbesitzer Raunola Polizeischutz an.

Verfügbar ab:
So, 22:15 Uhr
"Arctic Circle - Der unsichtbare Tod (4)": Die Prostituierte Irina (Anna Ackermann) steht verletzt und verzweifelt im Dunkeln auf einer Straße.

Serien | Arctic Circle - Der unsichtbare Tod - Arctic Circle (4/10)

Raunola wird nach Murmansk verschleppt und verhört.

"Arctic Circle - Der unsichtbare Tod (3)": Dr. Thomas Lorenz (Maximilian Brückner) untersucht eine Blutprobe in seinem Labor.

Serien | Arctic Circle - Der unsichtbare Tod - Arctic Circle (5/10)

Dr. Thomas Lorenz muss ein Baby zur Welt bringen.

Verfügbar ab:
01.03., 22:15 Uhr
"Arctic Circle - Der unsichtbare Tod (6)": Nina Kautsalo (Iina Kuustonen) und ihr Kollege Niilo Aikio (Janne Kataja) sitzen halb hinter einem schneebedeckten Hügel und schauen konzentriert nach vorne. Beide haben Ferngläser in der Hand.

Serien | Arctic Circle - Der unsichtbare Tod - Arctic Circle (6/10)

Raunola willigt nach Folter ein, Lazar Cevikovic zu helfen.

Sowohl die Mutter als auch das missgebildete Baby sterben bei der Geburt. Beide werden positiv auf das jemenitische Virus getestet. Der Ehemann der verstorbenen Frau gibt zu, bei einer der beiden Prostituierten gewesen zu sein.

Daraufhin fordert Dr. Lorenz, dass alle Mitglieder der religiösen Gemeinschaft getestet werden, aber Ylikorpi, der Chef von Nina Kautsalo, weigert sich, ohne nähere Gründe zu nennen.

Unterdessen kehrt Gunilla, die Ehefrau von Dr. Lorenz, nach Helsinki zurück und beauftragt ihren Anwalt, die Scheidung einzureichen, was Thomas seiner Tochter Hanna zuliebe verhindern möchte.

In Murmansk willigt Raunola - nachdem er mehrmals gefoltert wurde - ein, Lazar Cevikovic bei einer geheimen Mission zu helfen. Raunola bekommt ein Schneemobil geschenkt und kehrt nach Finnland zurück.

Währenddessen erzählt die Prostituierte Irina Nina Kautsalo von ihren Erfahrungen als Oligarchen-Partygirl in Murmansk und davon, wie sie und drei andere Mädchen heimlich nach Finnland gebracht wurden, um als Sexsklavinnen benutzt zu werden.

Auch Esko, Ninas Ex-Mann, scheint in den Frauenhandel verwickelt zu sein, denn in seinem Lkw wurden weitere russische Prostituierte entdeckt.

Im Laufe der Ermittlungen kommen sich Nina und Dr. Lorenz näher und verlieben sich ineinander. Sie beginnen eine Affäre, die sie jedoch geheim halten.

Darsteller

  • Nina Kautsalo - Iina Kuustonen
  • Thomas Lorenz - Maximilian Brückner
  • Marita Kautsalo - Pihla Viitala
  • Niilo Aikio - Janne Kataja
  • Elina Kautsalo - Susanna Haavisto
  • Reino Ylikorpi - Taneli Mäkelä
  • Venla - Venla Ronkainen
  • Raunola - Jari Virman
  • Hanna Lorenz - Lilli Salonen
  • Marcus Eiben - Clemens Schick
  • Gunilla Lorenz - Maria Ylipää
  • und andere -

Stab

  • Regie - Hannu Salonen
  • Autor - Joona Tena
  • Kamera - Mikael Gustafsson
  • Schnitt - Iikka Hesse
  • Musik - Vladislav Delay
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.

Die Sendung ist für Jugendliche unter 16 Jahren nicht geeignet. Melden Sie sich jetzt an und führen Sie danach die Altersprüfung durch. Dann können Sie jugendgeschützte Sendungen jederzeit ansehen. Ansonsten von 22 bis 6 Uhr. Mehr Infos dazu...

Die Sendung ist für Jugendliche unter 12 Jahren nicht geeignet. Melden Sie sich jetzt an und führen Sie danach die Altersprüfung durch. Dann können Sie jugendgeschützte Sendungen jederzeit ansehen. Ansonsten von 20 bis 6 Uhr. Mehr Infos dazu...

Die Sendung ist für Jugendliche unter 16 Jahren nicht geeignet. Nach der Altersprüfung können Sie jugendgeschützte Sendungen jederzeit ansehen. Ansonsten nur von 22 bis 6 Uhr. Mehr Infos dazu...

Die Sendung ist für Jugendliche unter 12 Jahren nicht geeignet. Nach der Altersprüfung können Sie jugendgeschützte Sendungen jederzeit ansehen. Ansonsten nur von 20 bis 6 Uhr. Mehr Infos dazu...

Kostenlos freischalten & sofort schauen

Um Sendungen mit Altersbeschränkung ab 16 Jahren vor 22 Uhr schauen zu können, geben Sie bitte Ihre vier-stellige Jugendschutz-PIN ein.

Um Sendungen mit Altersbeschränkung ab 12 Jahren vor 20 Uhr schauen zu können, geben Sie bitte Ihre vier-stellige Jugendschutz-PIN ein.

Ihre PIN

Sie haben Ihre Jugendschutz-PIN vergessen oder möchten diese ändern? Bitte geben Sie hierzu Ihre neue PIN ein und bestätigen Sie die Änderung mit erneuter Eingabe Ihres ZDF-Passwortes.

Neue PIN
Mit ZDF-Passwort bestätigen