Sie sind hier:

Hannibal (1)

"Die Bergretter - Hannibal (1)": Im Helikopter liegt Jonas Grebe (Adrian Spielbauer) auf einer Trage, er ist an Schläuche angeschlossen und hat Verletzungen im Gesicht. Hinter ihm knien Markus Kofler (Sebastian Ströbel) und Katharina Strasser (Luise Bähr). Beide tragen Helme.

Maik und Tom wollen die Forschung von Toms toter Schwester Klara zu Ende bringen, deren Entdeckungen über den legendären Feldherren Hannibal die Geschichtsschreibung verändern könnten.

Sendetermin:
Im TV-Programm: ZDF, 01.12.2016, 20:15 - 21:45
Datum:
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar

Alle Bergretter-Videos in der Mediathek

Die Bergretter

Serien - Die Bergretter

Actionreiche und spannende Geschichten in Ramsau am Dachstein

Die Handlung

Unterwegs geschieht ein Unglück: Ihr Bergführer Jonas stürzt ab. Die Bergretter können ihn mit einem spektakulären Einsatz, bei dem Markus alles riskiert, lebend bergen. Auf dem Weg in die Klinik bekommt der junge Mann plötzlich Herzflimmern.

Klara Hechtel wollte in die Fußstapfen ihres berühmten Vaters treten. Der Historiker Prof. Hans Hechtel hat ihr die Leidenschaft für seine Wissenschaft mitgegeben, und sie war wie besessen von der Idee, dass die Route des legendären Feldherren Hannibal über den Dachstein führte. Von einer gemeinsamen Tour mit ihrem Vater kam Klara nicht lebend zurück. Vor allem für ihre Mutter ist die Situation unerträglich, weil ihr Mann beharrlich über das Geschehene schweigt. Klaras Bruder Tom möchte hingegen die Forschungen zu Ende bringen. Gemeinsam mit seinem Kumpel Maik und der Hilfe des Bergführers Jonas suchen sie am Berg nach Spuren von Hannibals Kriegern. Dabei geschieht ein tragisches Unglück. Jonas stürzt ab und bleibt regungslos an einem kleinen Vorsprung liegen. Als die Bergretter am Unfallort eintreffen, sind es Markus' Wagemut und Hartnäckigkeit, die eine Bergung möglich machen. Trotz größter Anstrengungen von Katharina schafft es Jonas nicht lebend bis zur Klinik.

Während sie mit seinem Tod und ihrem vermeintlichen Versagen hadert, recherchieren Markus und seine Kollegen die Umstände des Unglücks. Bald schon sind sie sicher, dass Jonas nicht allein unterwegs gewesen sein kann. Irgendwo dort oben müssen noch seine Mitstreiter sein und sich vermutlich in großer Gefahr befinden.

Darsteller

  • Markus Kofler - Sebastian Ströbel
  • Tobias Herbrechter - Markus Brandl
  • Katharina Strasser - Luise Bähr
  • Michael Dörfler - Robert Lohr
  • Benjamin Marasek - Mirko Lang
  • Peter Herbrechter - Michael König
  • Emilie Hofer - Stefanie von Poser
  • Franz Marthaler - Heinz Marecek
  • Dr. Verena Auerbach - Gundula Niemeyer
  • Prof. Hechtel - Siemen Rühaak
  • Frau Hechtel - Sabine Bach
  • Tom Hechtel - Aaron Karl
  • Maik - Martin Baden
  • Jonas - Adrian Spielbauer
  • und andere -

Stab

  • Regie - Jakob Schäuffelen
  • Autor - Timo Berndt
  • Kamera - Tobias Platow, Erik Krambeck
  • Schnitt - Betina Vogelsang
  • Musik - Eike Hosenfeld, Tim Stanzel
  • Markus Kofler - Sebastian Ströbel
  • Tobias Herbrechter - Markus Brandl
  • Katharina Strasser - Luise Bähr
  • Michael Dörfler - Robert Lohr
  • Benjamin Marasek - Mirko Lang
  • Emilie Hofer - Stefanie von Poser
  • Franz Marthaler - Heinz Marecek
  • Peter Herbrechter - Michael König
  • Johanna Marquardt - Michaela Rosen
  • Prof. Hechtel - Siemen Rühaak
  • Frau Hechtel - Sabine Bach
  • Tom Hechtel - Aaron Karl
  • Maik - Martin Baden
  • Thomas Huber - André Röhner
  • und andere -
  • Regie - Jakob Schäuffelen
  • Autor - Timo Berndt
  • Kamera - Tobias Platow, Erik Krambeck
  • Schnitt - Betina Vogelsang
  • Musik - Eike Hosenfeld, Tim Stanzel

Das könnte Ihnen auch gefallen ...

Der Bergdoktor

Serien - Der Bergdoktor

Dramatische und emotionale Geschichten am Wilden Kaiser

Ku'damm 59

Filme - Ku'damm 59

Fortsetzung der Geschichte der Familie Schöllack Ende der 1950er Jahre

Herzkino

Filme - Herzkino

Herzkino ... das sind 90 Minuten mehr Wochenende!

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.