Sie sind hier:

01 Kein Weg zurück (2)

"Die Bergretter: Kein Weg zurück (2)": Drei Bergretter Katharina (Luise Bähr), Markus (Sebastian Ströbel) und Tobias (Markus Brandl) stehen vor dem Helikopter und beraten sich.
Staffel 07, Folge 01

Der zwölfjährige Florian Meixner und sein herzkranker Großvater sind in den Bergen verschwunden. Die Bergretter begeben sich gemeinsam mit Florians Eltern auf die Suche.

25.04.2020
25.04.2020
Verfügbarkeit:
Video leider nicht mehr verfügbar

DIe Handlung

Doch diese gestaltet sich schwieriger als gedacht – die beiden sind einfach nicht auffindbar. Was übersehen die Bergretter? In dieser angespannten Situation kommen sich Lisa Meixner und ihr Mann Lorenz wieder näher.

Das bleibt auch Bergretter Markus Kofler nicht verborgen, der schon seit einiger Zeit ein Verhältnis mit Lisa hat und eigentlich von einer gemeinsamen Zukunft träumt.

Darsteller

  • Markus Kofler - Sebastian Ströbel
  • Tobias Herbrechter - Markus Brandl
  • Katharina Strasser - Luise Bähr
  • Toni Stössl - Martin Klempnow
  • Michael Dorfler - Robert Lohr
  • Emilie Hofer - Stefanie von Poser
  • Franz Marthaler - Heinz Maracek
  • Pia Hoefling - Sinja Dieks
  • Lisa Meixner - Julia-Maria Köhler
  • Lorenz Meixner - Mike Hoffman
  • Rupert Meixner - Paul Faßnacht
  • Florian Meixner - Noah Kraus
  • und andere -

Stab

  • Regie - Jorgo Papavassiliou
  • Autor - Timo Berndt
  • Kamera - Tobias Platow, Alex Traumann
  • Schnitt - Peter Kirschbaum
  • Musik - Eike Hosenfeld, Tim Stanzel
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.