Sie sind hier:

30 Mord in feiner Gesellschaft

Staffel 11, Folge 30

Mord unter Adligen: Theodor von Stein ist tot. Sofort fällt der Verdacht auf Franz von Stein, Neffe des Opfers, der eine lautstarke Auseinandersetzung mit seinem Onkel gehabt haben soll.

Videolänge:
43 min
Datum:
23.11.2022
:
UT - AD
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 19.11.2023

Staffel 11 - Alle verfügbaren Folgen

Die Rosenheim-Cops

Die Rosenheim-Cops

Krimi light: Mordermittlung in und rund um Rosenheim - Jeder im Kommisariat trägt auf ganz eigene Art zur Lösung der Fälle bei, auch Sekretärin Miriam Stockl und Polizist Michi Mohr beweisen Spürsinn.

"Die Rosenheim-Cops - Tod eines Schiris": Kommissar Hartl (Michael A. Grimm), Polizist Mohr (Max Müller) und Kommissar Lind (Tom Mikulla) stehen neben einem grün-weißen Polizeiwagen auf der Straße und besprechen sich. Im Hintergrund sieht man bewaldete Hügel und Berge.

Die Rosenheim-Cops - Tod eines Schiris 

  • Untertitel
  • Audiodeskription

Schiedsrichter und Wirtschaftsprüfer Philip Ritter wird tot gefunden.

2011
Videolänge
"Die Rosenheim-Cops - Der Fall Stockl": Miriam Stockl (Marisa Burger) sitzt auf einem Stuhl im Kommissariat. Neben ihr sitzt Kommissar Korbinian Hofer (Joseph Hannesschläger), der ihr ein Taschentuch reicht. Um sie herum stehen Polizist Michi Mohr (Max Müller), Kommissar Sven Hansen (Igor Jeftic) und Polizeichef Achtziger (Alexander Duda), der ihr ebenfalls ein Taschentuch hinhält.

Die Rosenheim-Cops - Der Fall Stockl 

  • Untertitel
  • Audiodeskription

Miriam Stockl findet vor ihrer Wohnungstür einen toten Mann.

2011
Videolänge

Die Handlung

Die Kommissare Stadler und Loibl trauen dem jungen Stein zu, dass er das Familienoberhaupt erschlagen hat, weil dieses ihn enterben wollte. Als die Cops ins Kommissariat kommen, erwartet sie eine Überraschung: Henriette Pfister behauptet, den Mörder zu kennen.

Ihr Ehemann Christian Pfister habe angeblich den Adligen umgebracht. Als Motiv gibt Frau Pfister Eifersucht an, hatte sie doch ein Verhältnis mit dem Opfer. Darauf angesprochen, bestreitet Herr Pfister, etwas von der Affäre gewusst zu haben. Als er jedoch kein Alibi vorweisen kann, wird es eng für ihn.

Während die Kommissare dem Täter immer näher kommen, wird aus einem kleinen Abendessen, das Marie für Polizeichef Achtziger im Rahmen der Musikakademie organisieren soll, eine Großveranstaltung. Dass auch noch Sekretärin Miriam Stockl dafür eingespannt wird und Controllerin Ortmann davon Wind bekommt, hätte selbst der Polizeichef nicht gedacht.

Darsteller

  • Anton Stadler - Dieter Fischer
  • Ludwig Loibl - Stephan Zinner
  • Michael Mohr - Max Müller
  • Miriam Stockl - Marisa Burger
  • Marie Hofer - Karin Thaler
  • Polizeidirektor Gert Achtziger - Alexander Duda
  • Patrizia Ortmann - Diana Staehly
  • Jo Caspar - Christian K. Schaeffer
  • Dr. Sabine Eckstein - Petra Einhoff
  • Henriette Pfister - Anja Karmanski
  • Hartmut Kranich - Olaf Andreas Krätke
  • Christian Pfister - Joseph Lorenz
  • Lilly - Susann Parthum
  • Franz von Stein - Niels Bruno Schmidt
  • und andere -

Stab

  • Regie - Holger Gimpel
  • Autor - Paul J. Milbers, Michael Pohl

Krimi-Serien

Father Brown

Father Brown

In der gleichnamigen Krimiserie ist Father Brown nicht nur in der Kirche unterwegs. Geschieht eine Straftat in Kembleford, unterstützt er die Polizei bei den Ermittlungen. 

Inspector Barnaby

Inspector Barnaby

Krimi-Kult: Die zum Glück nur fiktive Grafschaft Midsomer in England ist Schauplatz der bizarrsten Morde. Hier lebt und ermittelt Inspector Barnaby stets mit einer guten Prise britischen Humors.

The Chelsea Detective

The Chelsea Detective

Humorvoller Krimi im Londoner Nobel-Borough Chelsea: Im Spannungsfeld zwischen High Society und sozialen Randbereichen löst der ortsansässige Inspector Max Arnold seine Kriminalfälle.

Death in Paradise

Death in Paradise

Kriminalfälle in karibischer Kulisse: Trotz - oder vielleicht sogar wegen - der etwas anderen Ermittlungsmethoden gelingt es den Detectives, die kniffligsten Fälle zu lösen.

"Jenseits der Spree - Blutsbande": Kay Freund (Seyneb Saleh) und Robert Heffler (Jürgen Vogel) lehnen an einem Geländer an der Spree. Kay lächelt in die Ferne und Robert schaut zu ihr rüber.

Jenseits der Spree

Krimi-Serie mit Jürgen Vogel und Aybi Era als ungewöhnlichem Kommissaren-Duo Robert Heffler und Mavi Neumann, das in Berlin-Köpenick Kapitalverbrechen löst.

Jack Taylor

Jack Taylor

Ken Bruens Romane bilden die literarische Grundlage der Krimireihe, die nicht nur einen kernigen Ermittler mit Alkoholproblemen bietet, sondern auch den sozialen Wandel Irlands nachzeichnet.

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der ZDFmediathek.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.