Sie sind hier:

10 Ruhe in Frieden

"Die Rosenheim-Cops - Ruhe in Frieden": Friedhofswärter Alois Knoll (Christoph Zrenner) steht mit Polizist Mohr (Max Müller) und den Kommissaren Hartl (Michael A. Grimm) und Lind (Tom Mikulla) auf einem Friedhof und redet.
Staffel 10, Folge 10

Louise Staudinger wird tot neben dem Grab ihres Mannes gefunden. Die Kommissare verdächtigen die alte Dame Johanna Erler, die zugibt, eifersüchtig auf Frau Staudinger gewesen zu sein.

14.07.2020
14.07.2020
Video leider nicht mehr verfügbar

Sie will jedoch nichts mit dem Mord zu tun haben. Max Leutner, dessen Videoplayer am Tatort gefunden wird, führt die Ermittler auf eine heiße Spur - nämlich zu Georg Staudinger, dem Sohn des Opfers. Doch wieso sollte er seine eigene Mutter umbringen?

Recherchen ergeben, dass Georg seine Mutter bespitzeln ließ, um an ihren Schmuck zu gelangen. Hat der Sohn seine eigene Mutter aus Habgier erschlagen, um mit dem versetzten Gold seine schlecht laufende Werbefirma zu retten? Doch erst ominöse E-Mails aus Japan bringen die Kommissare schließlich auf die richtige Spur.

Darsteller

  • Tobias Hartl - Michael A. Grimm
  • Christian Lind - Tom Mikulla
  • Michael Mohr - Max Müller
  • Miriam Stockl - Marisa Burger
  • Marie Hofer - Karin Thaler
  • Polizeidirektor Gert Achtziger - Alexander Duda
  • Patrizia Ortmann - Diana Staehly
  • Dr. Sabine Eckstein - Petra Einhoff
  • Maria "Mitzi" Reitmann - Marion Mathoi
  • Alois Knoll - Christoph Zrenner
  • Georg Staudinger - Florian Karlheim
  • Max Leutner - Roland Schreglmann
  • Jutta Brösel - Victoria Fleer
  • Johanna Erler - Ingrid Resch
  • Spurensicherer Kammermayr - Tommy Schwimmer
  • und andere -

Stab

  • Regie - Gunter Krää
  • Autor - Nikolaus Schmidt
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.