Sie sind hier:

06 Tödliche Abrechnung

Staffel 01, Folge 06

Bei einer Waldführung sieht Altförster Georg Bergelt, wie ein Kletterer eine steile Felswand hinabstürzt. Die Kommissare entdecken, dass der Mann zum Zeitpunkt des Sturzes bereits tot war.

Videolänge:
88 min
Datum:
13.08.2022
:
UT - AD
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 05.08.2023

Alle Folgen

"Erzgebirgskrimi - Der Tote im Stollen": Försterin Saskia Bergelt (Teresa Weißbach) und Kommissar Ralf Adam (Stephan Luca) stehen nebeneinander vor einem pilzförmigen Unterstand. Saskia schaut zur Seite, während Ralf in die Ferne sieht.

Erzgebirgskrimi - Der Tote im Stollen 

  • Untertitel
  • Audiodeskription

Hauptkommissar Adam und seine Assistentin Karina müssen den Tod von Prof. Dr. Hellmann aufklären. Die Försterin Saskia Bergelt hat ihn in einem alten Bergwerk gefunden.

2019
Videolänge
"Erzgebirgskrimi - Tödlicher Akkord": Vor mehreren Holzhäusern stehen Hauptkommissar Robert Winkler (Kai Scheve), Försterin  Saskia Bergelt (Teresa Weißbach) und Kommissarin Karina Szabo (Lara Mandoki) vor einem Tisch im Freien, auf dem ein Laptop mit einem Handy verbunden steht, und diskutieren.

Erzgebirgskrimi - Tödlicher Akkord 

  • Untertitel
  • Audiodeskription

Landschaftsarchitektin Katja Hartmann wird erschlagen im Wald gefunden. Kommissar Robert Winkler und seine Kollegin Karina Szabo ermitteln um das Bergmannsorchesters Schneeberg.

2020
Videolänge
"Erzgebirgskrimi - Der Tote im Burggraben": Robert Winkler (Kai Scheve), Karina Szabo (Lara Mandoki), , Georg Bergelt (Andreas Schmidt-Schaller), Saskia Bergelt (Teresa Weißbach) und der weiße Hund Wolke stehen vor dem Forsthaus.

Erzgebirgskrimi - Der Tote im Burggraben 

  • Untertitel
  • Audiodeskription

Bei Arbeiten auf Burg Hartenstein wird die Leiche eines Mannes gefunden, der zum Todeszeitpunkt ungefähr 75 Jahre alt war. Der gewaltsame Tod trat vor mehr als 20 Jahren ein.

2021
Videolänge
"Erzgebirgskrimi - Der letzte Bissen": Außenaufnahme. Georg Bergelt (Andreas Schmidt-Schaller), Saskia Bergelt (Teresa Weißbach) und Robert Winkler (Kai Scheve) stehen im Hof des Forstamtes an einem Tisch mit Geweihen und schauen in eine Zeitung, deren Schlagzeile lautet: "Todesschuss mit Vorderlader".

Erzgebirgskrimi - Der letzte Bissen 

  • Untertitel
  • Audiodeskription

Die Morde an einem Richter und einem Großbauern lassen die Sage des "Robin Hood des Erzgebirges" aufleben und führen Kommissar Winkler auf die Naturbühne Greifenstein.

2021
Videolänge
"Erzgebirgskrimi - Verhängnisvolle Recherche": Hauptkommissar Robert Winkler (Kai Scheve), Kommissarin Karina Szabo (Lara Mandoki), Försterin Saskia Bergelt (Teresa Weißbach) und Alt-Förster Georg Bergelt (Andreas Schmidt-Schaller) stehen in einer Reihe vor einer Leiche in einem baumbestandenen Garten und erörtern eine Frage.

Erzgebirgskrimi - Verhängnisvolle Recherche 

  • Untertitel
  • Audiodeskription

Robert Winkler erhält die Nachricht einer Journalistin; sie habe interessante Informationen für ihn. Bei seinem Rückruf muss er mit anhören, wie ihr Gewalt angetan wird.

2022
Videolänge
"Erzgebirgskrimi - Tödliche Abrechnung": Försterin Saskia Bergelt (Teresa Weißbach) und Kommissar Winkler (Kai Scheve) kommen aus einer Scheune und sprechen miteinander.

Erzgebirgskrimi - Tödliche Abrechnung 

  • Untertitel
  • Audiodeskription

Bei einer Waldführung sieht Altförster Georg Bergelt, wie ein Kletterer eine Felswand hinabstürzt. Die Kommissare entdecken, dass der Mann zum Zeitpunkt des Sturzes schon tot war.

2022
Videolänge

Inhalt

Es handelt sich um Dr. Lenhard Hellmann, den Gründer eines innovativen und erfolgreichen Textil-Start-ups in Chemnitz. Seine beiden Geschäftspartner Julia Jacobi und Phillip Mertens zeigen sich erschüttert über den Tod ihres Kollegen.

Julia Jacobi war zudem die Lebenspartnerin von Lenhard Hellmann.

Die Kommissare Robert Winkler und Karina Szabo werden gleich mit zwei Überraschungen konfrontiert: Die Leiche war vor dem Sturz eingefroren, und von Lenhards Smartphone wurden noch nach dem Sturz Nachrichten gesendet. Adressatin war unter anderen Frau Prof. Köhler, die Leiterin der Textilhochschule in Zwickau. Gemeinsam mit Lenhard arbeitete sie an der Entwicklung innovativer medizinischer Textilien. Dr. Hellmann war dabei angeblich ein Durchbruch gelungen: eine Textilhülse mit integrierten Leitfasern für die Nervenbahnen.

Auch der alteingesessene Textilunternehmer Bernd Lauber hatte regen SMS-Verkehr mit Lenhard – er hatte sich in der Hoffnung auf Rendite finanziell umfassend an dem Forschungsauftrag beteiligt. Seine Nichte Lissy Krömer gerät ebenfalls unter Verdacht, war sie als Mit-Initiatorin doch erstaunlicherweise gerade dann aus Lenhards Dunstkreis verschwunden, als der Erfolg seiner Firma sich abzeichnete. Nach und nach tauchen immer mehr Verdächtige auf, für die der Tod des Genies Lenhard Hellmann vorteilhaft zu sein scheint. Robert Winkler und Karina Szabo ermitteln in alle Richtungen.

Die Försterin Saskia Bergelt bittet zudem Robert um Hilfe, denn sie erhält kryptische Nachrichten und mysteriöse Besuche im Forsthaus, die auf einen Vorfall in ihrer familiären Vergangenheit deuten.

Darsteller

  • Robert Winkler - Kai Scheve
  • Saskia Bergelt - Teresa Weißbach
  • Karina Szabo - Lara Mandoki
  • Georg Bergelt - Andreas Schmidt-Schaller
  • Phillip Mertens - Tobias Schormann
  • Maik Baumann - Adrian Topol
  • Dr. Elena Kulikova - Masha Tokareva
  • Prof. Dr. Sybille Köhler - Sophie von Kessel
  • Bernd Lauber - Jörg Pose
  • Lissy Krömer - Frida-Lovisa Hamann
  • Kerstin Bergelt - Franziska Junge
  • Julia Jacobi - Julia Hartmann
  • Dr. Lenhard Hellmann - Robin Sondermann
  • Georg Bergelt (jung) - Robert Oschatz
  • Mutter Bergelt (jung) - Ulrike Knobloch
  • Kerstin Bergelt (jung) - Lotta Herzog
  • Saskia Bergelt (jung) - Alma und Smilla Löhr
  • und andere -

Stab

  • Regie - Marcus Ulbricht
  • Autor - Rainer Jahreis
  • Kamera - Ludwig Franz
  • Schnitt - Thomas Zachmeier
  • Musik - Mario Lauer

Alle Samstagskrimis

Ein starkes Team

Ein starkes Team

Das Team um Kommissar Otto Garber (Florian Martens) und seine Kollegin Linett Wachow (Stefanie Stappenbeck) löst Berlins Kriminalfälle mit viel Humor. Dabei halten sie zusammen wie Pech und Schwefel.

Erzgebirgskrimi

Erzgebirgskrimi

Vor dem Hintergrund alter Sagen, Mythen, traditionellem Handwerk und moderner Technologien klären in der Bergbau-Region die Kommissare Winkler, Szabo und die Försterin Bergelt Mordfälle auf.

Das Quartett

Das Quartett 

Krimireihe mit Anja Kling als Hauptkommissarin Maike Riem, die mit ihrem Team Leipzigs spannendste Fälle löst. Dabei arbeiten sie auf Augenhöhe zusammen - absolut professionell und ohne Rangeleien.

Friesland

Friesland 

Dorfpolizist Henk Cassens und seine ehrgeizige Kollegin könnten nicht unterschiedlicher sein - gegen ihren cholerischen Chef halten sie allerdings zusammen. Krimireihe mit Maxim Mehmet und Sophie Dal.

Ostfrieslandkrimis

Ostfrieslandkrimis

Die eigenwillige, aber erfolgreiche Hauptkommissarin Ann Kathrin Klaasen ermittelt mit ihrem Team an der wunderschönen Nordseeküste. Krimireihe basierend auf den Romanen von Klaus-Peter Wolf.

Theresa Wolff

Theresa Wolff

Krimi: Theresa Wolff (Nina Gummich) kehrt in ihre Heimat zurück, um die Leitung des Instituts für Rechtsmedizin in Jena zu übernehmen und die Polizei bei Mordermittlungen zu unterstützen.

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.