Sie sind hier:

01 Mord am Engelsgraben

"In Wahrheit – Mord am Engelsgraben": Ein Polizist (Komparse), Judith Mohn (Christina Hecke) und Freddy Breyer (Robin Sondermann) stehen nebeneinander und schauen in die gleiche Richtung.
Staffel 01, Folge 01

In einem Waldgebiet an der Saarschleife wird eine Prostituierte tot aufgefunden. Alles deutet auf Mord hin. Die Saarbrücker Kriminalkommissarin Judith Mohn ermittelt.

02.08.2020
02.08.2020
Verfügbarkeit:
Video leider nicht mehr verfügbar

Inhalt

Für Judith und ihren Kollegen Freddy Breyer rückt zunächst das Milieu entlang der Fernfahrerroute Deutschland - Frankreich in den Fokus. Judith vermutet einen Zusammenhang mit einem nie aufgeklärten Fall und wendet sich an den ehemaligen Kommissar Markus Zerner.

Dieser ermittelte vor knapp zehn Jahren in dem Fall der 16-jährigen Maria, die beim Trampen spurlos verschwand. Ihre Habseligkeiten wurden am gleichen Ort gefunden wie die der Prostituierten Nele. Ins Visier der Ermittlungen gerät Erich Kupka, ein Fernfahrer - nicht zuletzt, da seine eigene Frau Heike Angst hat, er könne etwas "damit" zu tun haben.

Der Verdacht gegen ihn relativiert sich jedoch, als Judith und ihr Kollege Freddy bei der Befragung eines weiteren Verdächtigen, der einen Brief an die Polizei geschrieben hatte, in Lebensgefahr geraten, und der Mann den Mord an der Prostituierten gesteht. Doch dieser stellt sich als psychisch gestört heraus. Fieberhaft ermittelt das Team mit Unterstützung von Markus Zerner weiter.

Auch der ehemalige Freund von Maria, Paul Satzmann, rückt wieder in den Fokus der Ermittler. Doch am Ende ist nichts so, wie es schien.

Darsteller

  • Judith Mohn - Christina Hecke
  • Freddy Breyer - Robin Sondermann
  • Markus Zerner - Rudolf Kowalski
  • Niklas Mohn - Juergen Maurer
  • Heike Kupka - Anna Loos
  • Erich Kupka - Christian Berkel
  • Kurt Mahn - Sebastian Rudolph
  • Laura Schäffler - Paula Kroh
  • Paul Satzmann - Constantin von Jascheroff
  • Sybille Schäffler - Ulrike Krumbiegel
  • Richard Schäffler - Peter Kremer
  • Lisa - Jeanne Goursaud
  • Emma Roux - Lisa Hofer
  • und andere -

Stab

  • Regie - Miguel Alexandre
  • Autor - Harald Göckeritz, Miguel Alexandre
  • Kamera - Miguel Alexandre
  • Musik - Wolfram de Marco

Das könnte Sie auch interessieren

"Spuren des Bösen - Schuld": Richard Brock (Heino Ferch) steht nachts mitten in einem Fußgängerbereich. Rechts hinter ihm sieht man einen silberfarbenen Mülleimer. Im Hintergrund sieht man mehrere beleuchtete Häuser.

Spuren des Bösen - Schuld 

Videolänge
88 min Serien
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.