Sie sind hier:

01 Ku'damm 59 (1/3)

Nicki und Freddy machen Musik

Staffel 02, Folge 01

Berlin, 1957: Monika erreicht hochschwanger die Wohnung der Schöllacks. Sie hat ihre Bleibe verloren und möchte in ihrem alten Zuhause unterkommen. Doch Mutter Caterina weist sie ab.

Videolänge:
90 min
Datum:
12.02.2021
:
UT - AD
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 20.01.2022

Alle drei Teile in der Mediathek

"Ku'damm 59": Monika Schöllack (Sonja Gerhardt, m.r.) und Freddy Donath (Trystan Pütter, m.l.) präsentieren in der Fernsehshow "Rendezvous nach Noten" ihr neues Lied "Rock n' Roll Fever".

Ku'damm - Ku'damm 59 (1/3) 

  • Untertitel
  • Audiodeskription

Berlin, 1957: Monika erreicht hochschwanger die Wohnung der Schöllacks. Sie hat ihre Bleibe verloren und möchte in ihrem alten Zuhause unterkommen. Mutter Caterina weist sie ab.

2018
Videolänge
S02 F01 90 min Serien
"Ku'damm 59 - 2. Der Skandal": Monika Schöllack (Sonja Gerhardt, l.) möchte, dass ihre Tochter Dorli (Alma / Smilla Löhr, r.) bei ihr lebt.

Ku'damm - Ku'damm 59 (2/3)  

  • Untertitel
  • Audiodeskription

Monika und Joachim lieben sich noch immer, und Monika möchte ihr Leben mit ihm verbringen. Doch Joachim macht Monika ein Geständnis, das eine Beziehung der beiden verhindert.

2018
Videolänge
S02 F02 93 min Serien
"Ku'damm 59 - 3. Im Urwald": Monika Schöllack (Sonja Gerhardt) steht auf einer Bühne und singt, während Freddy Donath (Trystan Pütter) etwas hinter ihr Kontrabass spielt. Weitere Musiker stehen hinter den beiden.

Ku'damm - Ku'damm 59 (3/3) 

  • Untertitel
  • Audiodeskription

Monika gründet mit Freddy eine Blues-Band und absolviert erfolgreich die ersten Auftritte. Da wird Eva plötzlich mit einer Kopfverletzung bewusstlos in ihrer Wohnung aufgefunden.

2018
Videolänge
S02 F03 95 min Serien

Die Handlung

Als ledige Schwangere wird Monika auch im Krankenhaus kritisch beäugt. Als sie aus dem Delirium eines Kindbettfiebers erwacht, hat Caterina alles geregelt und Dorli bei Pflegeeltern untergebracht: Monikas Schwester Helga und deren Ehemann Wolfgang.

Zwei Jahre später. Dorli ist der Kitt für die Ehe von Helga und Wolfgang, denn sie hilft, seine Homosexualität zu kaschieren. Monika darf ihre Tochter zwar regelmäßig besuchen, aber Helga verlangt, dass sie dem Kind gegenüber als "Tante" auftritt, und schränkt Monikas Besuchsrecht immer stärker ein. Doch Monika kämpft um ihre Tochter.

Gleichzeitig nimmt Monikas und Freddys Karriere Fahrt auf. Auch Caterina hat daran ihren Anteil, schließlich vermarktet sie das Duo "Nicki und Freddy" erfolgreich als Managerin und verschafft ihnen eine Rolle in einem Heimatfilm. Dabei lernt Caterina den Regisseur Kurt Moser kennen, der einen bleibenden Eindruck bei ihr hinterlässt.

Auch Monika muss sich ihren Gefühlen stellen, als Joachim Franck aus seinem Auslandsaufenthalt nach Berlin zurückkehrt und die beiden sich am Filmset begegnen.

Monikas jüngere Schwester Eva ist hingegen unglücklich in ihrer Ehe mit Professor Fassbender. Fassbender ist nicht nur notorisch eifersüchtig - er lebt auch seine patriarchale Macht aus, wo er nur kann.

Darsteller

  • Monika Schöllack - Sonja Gerhardt
  • Caterina Schöllack - Claudia Michelsen
  • Helga von Boost - Maria Ehrich
  • Eva Fassbender - Emilia Schüle
  • Joachim Franck - Sabin Tambrea
  • Freddy Donath - Trystan Pütter
  • Wolfgang von Boost - August Wittgenstein
  • Kurt Moser - Ulrich Noethen
  • Ninette Rabe - Laura de Boer
  • Dr. Jürgen Fassbender - Heino Ferch
  • Hans Liebknecht - Andreas Pietschmann
  • Otto Franck - Markus Boysen
  • Dorli - Alma Löhr, Smilla Löhr
  • Junkers - Peter Weiss
  • Produzent - Max Hopp
  • Herr Hundt - Uwe Preuss
  • Hebamme - Bärbel Schwarz
  • Arzt - Jörg Bundschuh
  • und andere

Stab

  • Monika Schöllack - Sonja Gerhardt
  • Caterina Schöllack - Claudia Michelsen
  • Helga von Boost - Maria Ehrich
  • Eva Fassbender - Emilia Schüle
  • Joachim Franck - Sabin Tambrea
  • Freddy Donath - Trystan Pütter
  • Wolfgang von Boost - August Wittgenstein
  • Kurt Moser - Ulrich Noethen
  • Ninette Rabe - Laura de Boer
  • Dr. Jürgen Fassbender - Heino Ferch
  • Hans Liebknecht - Andreas Pietschmann
  • Otto Franck - Markus Boysen
  • Dorli - Alma Löhr
  • Junkers - Peter Weiss
  • Produzent - Max Hopp
  • Herr Hundt - Uwe Preuss
  • Hebamme - Bärbel Schwarz
  • Arzt - Jörg Bundschuh
  • und andere -
  • Regie - Sven Bohse
  • Autor - Annette Hess
  • Kamera - Michael Schreitel
  • Schnitt - Ronny Mattas
  • Musik - Maurus Ronner

Extras

Ku'damm 63

Ku'damm 59

Drei Schwestern im engen gesellschaftlichen Korsett ihrer Zeit: Monika, Helga und Eva stoßen im Berlin der 1950/60er auf dem Weg in ein selbstbestimmtes Leben erneut an konventionelle Grenzen.

Serien
Maria Ehrich, Emilia Schüle und Sonja Gerhardt - backstage bei Ku'damm 59

Ku'damm - Die Schöllack-Schwestern im Interview 

Verabredet auf der Picknick-Decke im Grünen: Die Schauspielerinnen Maria Ehrich, Emilia Schüle und Sonja Gerhardt beschreiben, wie sich ihre Figuren von Ku'damm 56 zu Ku'damm 59 entwickelt haben. …

18.03.2018
Videolänge
4 min Serien
Ku’damm 59 in der 360°-Perspektive

Ku'damm - Die Welt mit Monikas Augen 

In diesem Virtual Reality-Clip können Sie die Welt von Ku'damm in 360° erleben: Navigieren Sie mit der Maus oder den Pfeiltasten auf Ihrem PC durch Monikas Traumwelt oder bewegen Sie sich mit den …

Rubrik
Serien

Ku'damm 56 in der Mediathek

"Ku'damm 56 - Teil 1": Monika Schöllack (Sonja Gerhardt) schaut angstvoll ins Leere, im Hintergrund sitzt ihre Mutter.

Ku'damm - Ku'damm 56 (1/3) 

  • Untertitel
  • Audiodeskription

Berlin 1956. Die junge Monika Schöllack kämpft gegen ihre strenge Mutter Caterina und die Konventionen der Zeit. Die Kraft dafür bekommt sie durch den Rock 'n' Roll.

2016
Videolänge
S01 F01 89 min Serien
"Ku'damm 56": Monika Schöllack (Sonja Gerhardt) und Freddy Donath (Trystan Pütter) tanzen auf einem Rock`n Roll-Wettbewerb

Ku'damm - Ku'damm 56 (2/3) 

  • Untertitel
  • Audiodeskription

Monika taucht immer weiter in die Welt des Rock 'n' Roll ein, ihre Mutter Caterina möchte sie weiterhin mit Joachim Franck verheiraten und eine Verabredung für Monika zusagt.

2016
Videolänge
S01 F02 92 min Serien
"Ku'damm 56 - Teil 3": Monika Schöllack (Sonja Gerhardt, mittig) und Freddy Donath (Trystan Pütter, rechts) tanzen auf dem Abschlussball der Tanzschule Galant Rock 'n' Roll. Um sie herum viele tanzende Menschen.

Ku'damm - Ku'damm 56 (3/3) 

  • Untertitel
  • Audiodeskription

Während sich Eva und Helga zwischen ihren Gefühlen und dem gesellschaftlichen Ansehen entscheiden müssen, emanzipiert Monika sich mithilfe des Rock 'n' Roll von ihrer Mutter.

2016
Videolänge
S01 F03 97 min Serien
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.