Sie sind hier:

04 Die leise Nacht

Staffel 03, Folge 04

Evelin und ihren Freunden gelingt der Ausbruch aus dem Camp der Plünderer, doch der Preis ist hoch. Als Lagerchef Erik heimkehrt, schwört er Rache für den Tod seiner Tochter.

Videolänge:
55 min
Datum:
03.04.2024
:
UT - AD
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 26.03.2025, in Deutschland, Österreich, Schweiz, von 22 bis 6 Uhr

Er jagt den Ausbrechern mit einem ganzen Trupp von Piraten hinterher. Nur Nikolai ahnt, dass Ella an Romys Tod schuldig ist, schweigt aber, um sein eigenes Leben zu schützen. Die letzte Staffel der Serie erzählt von der abenteuerlichen Flucht nach Berlin.

Die Nacht der Entscheidung: Evelin (Emily Kusche) und ihre Mitgefangenen Arianhdit (Tidiane Jamayn Diallo) und dessen Schwester Lina (Wilma Haynes) gelingt die Flucht aus dem Gefängnis. Überrascht müssen sie feststellen, dass zur selben Zeit ein weiterer Ausbruch stattfindet. Lobo (Zoran Pingel) und seine Freunde haben sich ebenfalls auf die Flucht vorbereitet. Um entsprechend bewaffnet zu sein, spielt Hatice (Safinaz Sattar) den Lockvogel, um Paul Fried (Sascha Reimann) den Schlüssel zu seinem Waffenschrank zu stehlen. Inzwischen hat Ella (Lea van Acken) Romy (Anna-Lena Schwing)über den Ausbruch ihrer Freunde informiert. Erstens möchte sie mit der eifersüchtigen Tochter ihres Liebhabers Erik (Manuel Harder) Frieden schließen, zweitens will sie unbedingt Punkte beim Lagerchef machen. Ihre Machtstellung ist fragil und sie möchte jede Chance nutzen, ihre Position zu festigen. Romy bleibt misstrauisch, doch im entscheidenden Moment wird sie unachtsam und bezahlt dafür mit ihrem Leben. Überrascht beobachten derweil Devid (Aaron Hilmer) und Herm (Adrian Grünewald) von außen den Kampf im Lager, der am Ende der Nacht viele Todesopfer fordert.

Zusatzinformation - Die Nacht der langen Messer: Episode 4 steht ganz im Zeichen des Spannungskinos, und da gibt es wenige Regisseure in Deutschland, die ihr Handwerk so gut verstehen, wie Christian Alvart. Mit dem ZDF ist er seit langer Zeit verbunden, drehte so spannende Spielfilme wie "Antikörper", "Steig.Nicht.Aus!" und "Freies Land" in Koproduktion mit dem Sender.

Und dann drei Staffeln der abenteuerlichen Endzeit-Serie "Sløborn", die nun auf ZDFneo und der ZDFmediathek in die dritte und letzte Runde gehen wird.

Darsteller

  • Evelin Kern - Emily Kusche
  • Herm - Adrian Grünewald
  • Devid - Aaron Hilmer
  • Arianhdit - Tidiane Diallo
  • Alexander Kern - Ron Renzenbrink
  • Paul Fried - Sascha Reimann
  • Nikolai Wagner - Alexander Scheer
  • Lobo - Zoran Pingel
  • Hatice - Safinaz Sattar
  • Ella - Lea van Acken
  • Erik - Manuel Harder
  • Lina - Wilma Haynes

Stab

  • Regie - Christian Alvart
  • Kamera - Christian Alvart
  • Schnitt - Marc Hofmeister, William James, Zoë Dahmen
  • Musik - Christoph Schauer, Max Filges
Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der ZDFmediathek.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

Die Sendung ist für Jugendliche unter 16 Jahren nicht geeignet. Melde dich jetzt kostenlos an und führe danach die Altersprüfung durch. Dann kannst du jugendgeschützte Sendungen jederzeit ansehen. Ansonsten von 22 bis 6 Uhr. Mehr Infos dazu...

Die Sendung ist für Jugendliche unter 12 Jahren nicht geeignet. Melde dich jetzt kostenlos an und führe danach die Altersprüfung durch. Dann kannst du jugendgeschützte Sendungen jederzeit ansehen. Ansonsten von 20 bis 6 Uhr. Mehr Infos dazu...

Um Sendungen mit Altersbeschränkung ab 16 Jahren vor 22 Uhr schauen zu können, bestätige in nur 2 Schritten dein Alter und richte dir eine Jugendschutz-PIN ein.

Um Sendungen mit Altersbeschränkung ab 12 Jahren vor 20 Uhr schauen zu können, bestätige in nur 2 Schritten dein Alter und richte dir eine Jugendschutz-PIN ein.

Zur Altersprüfung

Die Sendung ist für Jugendliche unter 16 Jahren nicht geeignet. Die Altersfreigabe ist derzeit nur mit einem ZDF-Konto möglich. Du bist mit deinem ARD-Konto eingeloggt. Melde dich jetzt an und führe danach die Altersprüfung durch. Dann kannst du jugendgeschützte Sendungen jederzeit ansehen. Ansonsten von 22 bis 6 Uhr.

Die Sendung ist für Jugendliche unter 12 Jahren nicht geeignet. Die Altersfreigabe ist derzeit nur mit einem ZDF-Konto möglich. Du bist mit deinem ARD-Konto eingeloggt. Melde dich jetzt an und führe danach die Altersprüfung durch. Dann kannst du jugendgeschützte Inhalte jederzeit ansehen. Ansonsten nur von 20 bis 6 Uhr.

Jetzt kostenloses ZDF-Konto erstellen & sofort schauen.

Anmelden

Bitte gib deine vierstellige Jugendschutz-PIN ein, um Sendungen mit Altersbeschränkung ab 16 Jahren vor 22 Uhr schauen zu können.

Bitte gib deine vierstellige Jugendschutz-PIN ein, um Sendungen mit Altersbeschränkung ab 12 Jahren vor 20 Uhr schauen zu können.

Du hast deine Jugendschutz-PIN vergessen oder möchtest diese ändern? Bitte gib hierzu deine neue PIN ein und bestätige die Änderung mit erneuter Eingabe deines ZDF-Passworts.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.