Sie sind hier:

01 Eine neue Welt

Staffel 03, Folge 01

Evelin und ihre Freunde haben im Husumer Krankenhaus ein neues Zuhause gefunden. Nach mehreren Monaten Pandemie gehen die Vorräte aus, und die Energieversorgung wird immer kritischer.

Videolänge:
49 min
Datum:
27.03.2024
:
UT - AD
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 26.03.2025, in Deutschland, Österreich, Schweiz

Als Evelin erfährt, dass ihr Vater in einem Lager der Plünderer sein könnte, macht sie sich auf eigene Faust auf den Weg und landet in der Hölle. – Die dritte und letzte Staffel erzählt von Evelins Suche nach den Eltern in einem durch die Taubengrippe zerstörten Land.

Evelin (Emily Kusche) und ihre kleine Patchworkfamilie haben sich in der Gemeinschaft des Husumer Krankenhauses gut eingelebt. Alle übernehmen nützliche Aufgaben, auch ihre Brüder Alex (Ron Renzenbrink), Lukas (Phileas Heyblom) und Peter (Maximilian Brauer), zum Beispiel als Funker und Sammler. Und als Babysitter für die kleine Mila (Lucia Wernze), die inzwischen elf Monate alt ist, unterstützen sie ihre Schwester, wo es geht. Überfälle auf das Krankenhaus sind in letzter Zeit rar geworden, aber immer noch müssen bewaffnete Wachen auf den Dächern patrouillieren. Das Krankenhaus gleicht einer Festung, die nur verlassen wird, um Vorräte zu finden. Doch immer seltener entdecken Devid (Aaron Hilmer) und sein Spähtrupp verwertbare Lebensmittel. Der Kampf um die letzten Ressourcen hat begonnen.

Nun droht auch die Energieversorgung für das Krankenhaus zusammenzubrechen. Aber Tüftler Herm (Adrian Grünewald) hat eine Idee. Er will mit Unterstützung von Gleichgesinnten eines der großen Windräder vor Husums Toren erneut zum Laufen bringen. Ein gewagtes Unternehmen, denn mit diesem Windrad würde man auch die Aufmerksamkeit marodierender Banden in der Nähe wecken. Doch ohne Stromversorgung würde das Leben im Krankenhaus bald unmöglich werden.

Als Devid und sein Trupp bei einer erneuten Versorgungsfahrt auf eine Gruppe von Plünderern treffen, hängt er sich an die Fersen der gut bewaffneten Gruppe, die in einem nahe gelegenen Flüchtlingsheim neue Gefangene macht. Aber wozu dienen diese Geiseln, die man ja auch erst einmal durchfüttern können muss? Als Devid dann auch noch hört, dass die Gefangenen für einen Dr. Kern mitgenommen werden, ist sein Interesse geweckt. Evelins Vater hält sich im Lager der Piraten auf? Ist Richard Kern (Wotan Wilke Möhring) nicht bei einem Helikopter-Absturz Monate zuvor ums Leben gekommen?

Die dystopische ZDFneo-Serie "Sløborn" geht nun in ihre dritte und letzte Runde. Creator Christian Alvart blickt noch einmal zurück auf die abenteuerliche Reise, die er und sein Team in den vergangenen Jahren mit dieser Erfolgssaga zurückgelegt haben, und benennt die Unterschiede zwischen den einzelnen Staffeln: "Mit der dritten Staffel erreicht 'Sløborn' ihren finalen und epischen Höhepunkt. Während die erste Staffel eine Katastrophenserie und die zweite ein intimer Survival Thriller waren, taucht die Serie nun in die weite Welt der Post-Apokalypse ein. Unsere Figuren werden auf eine emotionale und extrem herausfordernde Reise geschickt, begleitet von Tragödien und einem hohen Preis auf allen Seiten.

'Sløborn' stellt weiterhin essenzielle Fragen zum sozialen Zusammenleben in Krisenzeiten. Wie formen Menschen ihre Gemeinschaften, und welche Staatsformen entstehen daraus? Die Serie erforscht die Balance zwischen individueller Freiheit und kollektiver Verantwortung, ein Thema, das die erste Welt zutiefst spaltet.

Die dritte Staffel wirft grundlegende Fragen auf: Wie stehen wir zum 'Survival of the Fittest'? Welchen Stellenwert hat Kultur in einer veränderten Welt? Was bleibt von Recht, Gesetz, humanistischem Gedanken und der Würde des Menschen? Im Untergang der Alten Welt steht auch eine Chance: es diesmal besser zu machen.

In den vier Jahren der Produktion und der nicht unerheblichen Entwicklungszeit davor habe ich die Figuren und ihre Darsteller lieben gelernt. Den Abschluss der Serie zu erleben, ist ein höchst emotionales Ereignis. Mein oberstes Ziel war es, dem Zuschauer alle offenen Fragen zu beantworten und die Figuren befriedigend in die Welt ihrer Fantasie zu entlassen. In unsicheren Zeiten freue ich mich, eine Serie zu ihrem wohlverdienten Abschluss gebracht zu haben." (Christian Alvart)

Darsteller

  • Evelin Kern - Emily Kusche
  • Herm - Adrian Grünewald
  • Devid - Aaron Hilmer
  • Alexander Kern - Ron Renzenbrink
  • Peter Kern - Maximilian Brauer
  • Lukas Kern - Phileas Heyblom
  • Mila Kern - Lucia Wernze
  • Nachtigall - Katinka Auberger
  • Simone - Alexandra Haar
  • Elke - Lena Maria Eikenbusch

Stab

  • Regie - Christian Alvart
  • Autor - Christian Alvart
  • Kamera - Christian Alvart
  • Schnitt - Marc Hofmeister, William James, Zoë Dahmen
  • Musik - Christoph Schauer, Max Filges
Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der ZDFmediathek.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.