Sie sind hier:

16 Wer rastet, rostet

"SOKO Stuttgart - Wer rastet, rostet": Mit einem Skalpell in der Hand steht Tibor Heckmann (Jochen Busse) vor einem Verstorbenen (Komparse), der auf einer Liege liegt. Hinter Heckmann beobachten Selma Kirsch (Yve Burbach) und Rico Sander (Benjamin Strecker) ihn. Sie befinden sich im Leichenschauhaus eines Bestattungsunternehmens.
Staffel 09, Folge 16

Auf dem Stuttgarter Pragfriedhof kommt es zu einem unschönen Zwischenfall: Ein frisch ausgehobenes Grab ist schon belegt. Der Rentner Anton Engel liegt darin - getötet durch einen Stromstoß.

Datum:
07.04.2021
Verfügbarkeit:
Video leider nicht mehr verfügbar

Alle verfügbaren Folgen

"SOKO Stuttgart - Rache": Jo Stoll (Peter Ketnath) zeigt Frank Habermann (Torsten Ranft) und Jürgen Sessler (Jochen Nickel) ein Bild. Sie befinden sich in einer Cafeteria.

SOKO Stuttgart - Rache 

  • Untertitel

Nach einer zehnjährigen Haftstrafe wird Carla Funke entlassen.

2012
Videolänge
"SOKO Stuttgart - Undercover": Nahaufnahme von Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich). Sie sitzt in einem Callcenter.

SOKO Stuttgart - Undercover 

  • Untertitel

Der Journalist Magnus Eisner wird tot aufgefunden.

2012
Videolänge
"SOKO Stuttgart - Charity Ladys": Betty Achalm (Daniela Ziegler), ihre Tochter Luna (Jenny Marie Muck) und Tobias Leuthard (Leopold Hornung) stehen zusammen auf einem Fest und schauen erschrocken in eine Richtung. Im Hintergrund sind noch weitere Gäste zu sehen.

SOKO Stuttgart - Charity Ladys 

  • Untertitel

Die Stuttgarter Wohltätigkeits-Szene wird von einem Todesfall überschattet.

2012
Videolänge
"SOKO Stuttgart - Die Unsichtbaren": Die SOKO-Kommissare Seiffert (Astrid M. Fünderich) und Kaiser (Karl Kranzkowski) befragen Elisabeth Netzer (Marijam Agischewa) auf einer Dachterrasse.

SOKO Stuttgart - Die Unsichtbaren 

Eine junge Frau erhebt schwere Vorwürfe gegen ihren Chef, der sie vergewaltigt haben soll.

2012
Videolänge

Inhalt

Das Ermittlungsteam fragt sich, wer Interesse an dem Ableben des Rentners haben könnte. Als Erste wird Erika Nolde befragt – die Verlobte des Opfers. Die beiden haben sich erst kürzlich verlobt. Durch den Tod Engels erbt Erika jetzt die gemeinsame Wohnung.

Um nicht mittellos dazustehen, bessert sich Erika Nolde ihre Rente durch einen Nebenjob bei dem Bestatter Tibor Heckmann auf. Den Ermittlern fällt auf, dass die beiden ein vertrautes Verhältnis zueinander pflegen. Ein Zeuge gibt unterdessen an, dass er beobachtet habe, wie das Opfer Streit mit einer unbekannten Obdachlosen hatte. Michl Poll, der Friedhofsarbeiter, will davon nichts mitbekommen haben. Was sich bald als Lüge herausstellt, denn Poll hat der Unbekannten regelmäßig Unterschlupf in einem Friedhofsgebäude geboten.

Als dann auch noch Fotos von der Obdachlosen auftauchen, die das Opfer heimlich gemacht hat, steht sie im Fokus der Ermittlungen und wird zur Fahndung ausgeschrieben. Plötzlich taucht Ingrid Bogus, die Obdachlose, im Präsidium auf und gesteht, die Tat begangen zu haben. Sie behauptet, Angst gehabt zu haben, ihren sicheren Schlafplatz zu verlieren, wenn die Fotos veröffentlicht würden. Die SOKO hat Zweifel an ihrer Aussage, fragt sich aber, was die Frau veranlassen könnte, einen Mord zu gestehen, den sie vermutlich nicht begangen hat. Ein Grab, das eingeebnet werden soll, bringt die Ermittler schließlich auf die richtige Spur.

Darsteller

  • Martina Seiffert - Astrid M. Fünderich
  • Joachim Stoll - Peter Ketnath
  • Rico Sander - Benjamin Strecker
  • Selma Kirsch - Yve Burbach
  • Michael Kaiser - Karl Kranzkowski
  • Jan Arnaud - Mike Zaka Sommerfeldt
  • Prof. Dr. Lisa Wolter - Eva Maria Bayerwaltes
  • Benedikt Förster - Florian Wünsche
  • Friedemann Sonntag - Christian Pätzold
  • Tibor Heckmann - Jochen Busse
  • Erika Nolde - Gudrun Gundelach
  • Ingrid Bogus / Johanna Dorn - Barbara Schöne
  • Michl Poll - Robert Joseph Bartl
  • Henriette Frenzen - Anja Antonowicz
  • und andere -

Stab

  • Regie - Käthe Niemeyer
  • Autor - Axel Bold, Edin Hadzimahovic

Alle SOKOs

Soko Potsdam

SOKO Potsdam

Diese SOKO ist wie die Stadt Potsdam selbst – warmherzig und ehrlich. Die Freundschaft der Kommissarinnen prägt ihre Ermittlungen und lässt es bei der Verbrecherjagd auch mal knallen.

SOKO Köln

SOKO Köln

Mit Witz und oft unter hartem Einsatz ermittelt die SOKO Köln in der Domstadt. Ihre Fälle bringen sie dabei vom kölschen Klüngel bis zu den Reihenhaussiedlungen am Stadtrand in vielfältige Milieus.

SOKO Wismar

SOKO Wismar

Das sympathische Team ermittelt in nordischer Manier vor der malerischen Kulisse der Ostsee in Sachen Mord. Gemeinsam kommen die Profis jedem Täter und jeder Täterin auf die Spur.

Soko Stuttgart

SOKO Stuttgart

Analytisch und mit Feingespür ermittelt das SOKO Stuttgart-Team in der sympathischen Landeshauptstadt. Die aufregenden Fälle der Serie führen sie zu skurrilen Tatorten und in unterschiedliche Milieus.

SOKO Wien

SOKO Wien

Die Spezialeinheit der Wiener Kriminalpolizei. Spannend und unterhaltsam klärt das Team in der österreichischen Hauptstadt und Umgebung Verbrechen auf.

SOKO Kitzbühel

SOKO Kitzbühel

Im Tiroler Unterland legen die Ermittler*innen dieser Serie den Kriminellen mit viel Sachverstand und Einfühlungsvermögen das Handwerk. Über alle Berge schafft es hier sicher keiner.

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.