Sie sind hier:

18 Der letzte Aufguss

"SOKO Wismar - Der letzte Aufguss": Melanie Meyer (Carina Wiese) steht in einem Flur bei Katrin Börensen (Claudia Schmutzler) und ist sichtlich angespannt. Katrin Börensen hat die Hände vor der Brust verschränkt und schaut Melanie an.
Staffel 10, Folge 18

Als die Professorin Charlotte Hartmann ihren Saunagang beenden will, ist die Tür verriegelt. Alle Versuche sie zu öffnen, sind erfolglos. Charlotte stirbt. Wer wollte ihren Tod?

07.04.2020
07.04.2020
Video leider nicht mehr verfügbar

Der Saunameister und Freund des Opfers, Marcel, hatte einen Hilferuf über den Saunanotknopf erhalten. Anstatt ihr zu helfen, verfolgte er einen Voyeur, den er beim Filmen der nackten Charlotte ertappt hatte. Fiel den beiden nicht auf, dass sie um ihr Leben kämpfte?

Und das ist nicht die einzige Frage, auf die die Ermittler stoßen. Charlotte hatte vor ihrem Saunagang einen romantischen Abend für zwei im Hamam-Bad gebucht - jedoch nicht mit Marcel. Wer war ihr unbekannter Begleiter, und war Eifersucht das Motiv für den Anschlag?

Darsteller

  • Jan Reuter - Udo Kroschwald
  • Katrin Börensen - Claudia Schmutzler
  • Nils Theede - Jonas Laux
  • Kai Timmermann - Mathias Junge
  • Leena Virtanen - Li Hagman
  • Melanie Meyer - Carina Wiese
  • Ronny Ludwig - Stefan Kolosko
  • Stephan Pohl - Fabian Gerhardt
  • Marcel Nowak - Lars Redlich
  • Jennifer Galina - Sabrina Debo
  • Charlotte Hartmann - Christine Kutschera
  • Dr. Helene Sturbeck - Katharina Blaschke
  • und andere -

Stab

  • Regie - Samira Radsi
  • Autor - Claudius Hagemeister
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.