Omas Engel

"SOKO Wismar - Omas Engel": An einem Hafen vor einer Segelyacht zeigt Sven Herzog (Michael Härle) Ole Rönneborg (Olaf Rauschenbach) ein Foto.

Serien | SOKO Wismar - Omas Engel

Aus dem Wismarer Hafenbecken wird die Leiche einer jungen Frau geborgen. Ole Rönneborg, Betreiber einer Yacht-Charter-Agentur, kann sie als Dana Niculaju identifizieren. Ist sie ertrunken?

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDF, 12.01.2016, 11:15 - 12:00
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2009

Die Tote hat bei seiner Mutter gewohnt und ihr im Haushalt geholfen. Die pflegebedürftige Margot Rönneborg ist fassungslos über den Tod Danas, die sich so liebevoll um sie gekümmert hat. Eine erste Spur führt zu Karsten Hendriksen, den Besitzer eines Feinkostladens.

Eine Zeitlang hat Dana auch seinem Vater im Haushalt geholfen. Der verheiratete Hendriksen hat sich danach mehrmals mit Dana getroffen, obwohl die schon lange nicht mehr für ihn arbeitete. Dana wurde immer zu pflegebedürftigen Menschen geschickt, bei denen sie auch wohnte. Daher vermuten die Kommissare, Dana Niculaju könnte anstatt als Haushaltshilfe in Wirklichkeit illegal als Pflegerin gearbeitet haben. Aber hat das etwas mit dem Mord zu tun?

Darsteller

  • Jan Reuter - Udo Kroschwald
  • Sven Herzog - Michael Härle
  • Katrin Börensen - Claudia Schmutzler
  • Lars Pöhlmann - Dominic Boeer
  • Leena Virtanen - Li Hagman
  • Dr. Helene Sturbeck - Katharina Blaschke
  • Margot Rönneborg - Ruth Preller
  • Ole Rönneborg - Olaf Rauschenbach
  • Karsten Hendriksen - Christoph Jacobi
  • Simone Hendriksen - Katharina Schwarz
  • Uwe Jensen - Robert Jarczyk
  • Habekost - Fritz Roth
  • und andere -

Stab

  • Regie - Peter Altmann
  • Autor - Hans Gerd Müller

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.