Tödlicher Zauber

"SOKO Wismar - Tödlicher Zauber": Vor einem Medikamentenregal in der Apotheke stehen Susanne Lind (Santina Maria Schrader) und Leon Liefers (Maximilian Befort) nebeneinander. Er schaut nach vorne, während sie ihn skeptisch mustert.

Serien | SOKO Wismar - Tödlicher Zauber

Am Abend hatte Susanne Lind die Polizei in den Yachthafen gerufen. Sie fühlte sich bedroht, weil jemand sie schon seit Tagen verfolgte. Nun liegt sie tot auf dem Boden ihrer Apotheke.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDF, 30.11.2017, 11:15 - 12:00
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2009

Ihr Mann hat den Täter fliehen sehen und kann ihn genau beschreiben. Zum Erstaunen aller handelt es sich um eine Frau: die 19-jährige Kfz-Mechanikerin Anna Korth. Ist Anna eine Stalkerin und hat Susanne verfolgt?

Jörg Lind will weder etwas von der Stalkerin gewusst haben, noch kann er sich erklären, warum in der Tasche seiner Frau Psychopharmaka gegen Angstzustände gefunden werden. Zur Tatzeit war Lind bei einem Termin in der Bank und hat somit ein Alibi. Und dann ist die sonst so zuverlässige Aushilfe in der Apotheke, der 16-jährige Leon Liefers, plötzlich nicht mehr auffindbar.

Darsteller

  • Jan Reuter - Udo Kroschwald
  • Sven Herzog - Michael Härle
  • Katrin Börensen - Claudia Schmutzler
  • Lars Pöhlmann - Dominic Boeer
  • Leena Virtanen - Li Hagman
  • Dr. Helene Sturbeck - Katharina Blaschke
  • Jörg Lind - Lutz Herkenrath
  • Leon Liefers - Maximilian Befort
  • Anna Korth - Ellen Gronwald
  • Maike Liefers - Michaela Caspar
  • Susanne Lind - Santina Maria Schrader
  • Nachbarin - Heike Splettstößer
  • und andere -

Stab

  • Regie - Peter Altmann
  • Autor - Rainer Berg

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.