Sie sind hier:

07 Die Entführung

Staffel 04, Folge 07

Ein Mandant von Alex wird nach einem gemeinsamen Termin tot aufgefunden. Alex ist daraufhin spurlos verschwunden. Für Overbeck ist sie nun die Hauptverdächtige in einem Mordfall.

88 min
88 min
31.03.2021
31.03.2021
UT - AD
UT - AD
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 30.03.2022

Wilsberg und Ekki glauben jedoch, dass Alex entführt worden ist. Die einzige Spur die sie haben, ist eine Indianerfigur. Diese hatte Alex von ihrem Mandanten geschenkt bekommen und an Wilsberg weiterverschenkt und der hat sie an einen Trödler verscherbelt.

Kaum machen sich die beiden Freunde auf die Suche, fällt Ekki die zweite Leiche vor die Füße - aus dem Fenster eines Mehrfamilienhauses.

Ausgerechnet in der Wohnung des zweiten Toten findet die Spurensicherung einen Damenschuh - von Alex. Overbeck sieht seine Theorie bestätigt. Doch er hat noch ein ganz anderes Problem: Für den Maskenball der Münsteraner Polizei hat er sich die Dienstlimousine eines LKA-Beamten "geliehen", die daraufhin dummerweise gestohlen wurde - und zwar von Alex' Entführer.

Während Overbeck alles tut, um den Wagen wieder aufzutreiben, versucht Kommissarin Springer, die beiden Morde aufzuklären. Wilsberg und Ekki suchen die verschwundene Alex, aber ihnen ist nicht klar, dass sie im Grunde alle dasselbe Ziel verfolgen. Denn Alex befindet sich gefesselt im Kofferraum der LKA-Limousine, abgestellt in einer verlassenen Garage.

Besetzung

  • Georg Wilsberg - Leonard Lansink
  • Ekki Talkötter - Oliver Korittke
  • Kommissarin Springer - Rita Russek
  • Alex - Ina Paule Klink
  • Overbeck - Roland Jankowsky
  • Diana Markowitz - Sabine Orleans
  • Peter Krupp - Michael Rotschopf
  • Grabowski - Vittorio Alfieri
  • Russ - Michael Schenk
  • Ochs - Alexander Schubert
  • Horst Fahrenbrink - Arved Birnbaum
  • und andere -

Stab

  • Regie - Dominic Müller
  • Autor - Eckehard Ziedrich
  • Kamera - Stephan Schuh
  • Musik - Dirk Leupolz

Das könnte Sie auch interessieren

"Spuren des Bösen - Schuld": Richard Brock (Heino Ferch) steht nachts mitten in einem Fußgängerbereich. Rechts hinter ihm sieht man einen silberfarbenen Mülleimer. Im Hintergrund sieht man mehrere beleuchtete Häuser.

Spuren des Bösen - Schuld 

Videolänge
88 min Serien
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.