Sie sind hier:

02 Gottes Werk und Satans Kohle

Der Samstagskrimi

"Wilsberg: Gottes Werk und Satans Kohle": Ekki Talkötter (Oliver Korittke) hält einen Satans-Dreizack in der Hand, und Georg Wilsberg (Leonard Lansink) hat einen Heiligenschein über dem Kopf. Schwester Helena (Maren Kroymann) und Schwester Christa (Inka Friedrich) stehen in Habit und mit gefalteten Händen neben den beiden in der Kirche. Alle schauen in die Kamera.
Staffel 07, Folge 02

Ordensschwester Christa, die sich um die Finanzen ihres Klosters kümmert, hat an der Börse Geld angelegt und dabei ein glückliches Händchen bewiesen: 1,5 Millionen Euro Spekulationsgewinne.

Sendetermin:
Im TV-Programm: ZDF, 12.01.2019, 20:15 - 21:45
Datum:
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar

Weitere Folgen

Wilsberg

Serien - Wilsberg

Alle verfügbaren Filme und Infos zu Wilsberg

"Wilsberg - Frischfleisch": Kommissarin Springer (Rita Russek) und Georg Wilsberg (Leonard Lansink) schauen neugierig in Zimmer hinein.

Serien | Wilsberg , St. 04 - 01 Frischfleisch

Als Privatdetektiv Georg Wilsberg nachts von Kommissarin Springer angerufen wird, ist er schockiert. In ihrem …

Videolänge:
88 min
"Wilsberg - Bullenball": Georg Wilsberg (Leonard Lansink), Ekki Talkötter (Oliver Korittke) und Alex Holtkamp (Ina Paule Klink) suchen etwas im Wald.

Serien | Wilsberg , St. 03 - 10 Bullenball

Nach einem Besuch auf dem Bullenball wird Michael Klarmann erschossen. Ekki, der direkt neben ihm stand, wird …

Videolänge:
87 min
Wilsberg und Ekki im Gespräch

Serien | Wilsberg , St. 03 - 09 Gefahr im Verzug

Privatdetektiv Wilsberg soll eine Frau wegen einer angeblichen Affäre beschatten.

Videolänge:
88 min
"Wilsberg - Doktorspiele": Ekki (Oliver Korittke) und Ramona Liek (Sylta Fee Wegmann) sitzen mit einem Becher Kaffee in der Uni und unterhalten sich.

Serien | Wilsberg , St. 03 - 07 Doktorspiele

Wilsberg wird von Marie Kaiser engagiert, ihren Mann zu beschatten. Der Professor geht nämlich fremd. Als …

Videolänge:
88 min
"Wilsberg - Der Mann am Fenster": Gordon (Johann von Bülow) spricht vor einer Haustür ein ernstes Wort mit Wilsberg (Leonard Lansink). Lennart Haller (Peter Lerchbaumer) und seine Frau Melanie (Aviva Joel) stehen im Hauseingang.

Serien | Wilsberg , St. 03 - 06 Der Mann am Fenster

Nach einer Feier wird eine Frau schwer verletzt auf der Straße gefunden. Ekkis Auto steht ganz in der Nähe. …

Videolänge:
87 min

Inhalt

Das Geld wurde bis auf einen kleinen Restbetrag abgehoben und ins Kloster gebracht. Als die Äbtissin von der unglaublichen Summe erfährt, fordert sie, das Geld sofort wieder zurückzubringen. Doch das Geld ist weg.

Christa und Helena, Ordensschwestern eines Münsteraner Klosters, benötigen daher dringend die Dienste des Privatdetektivs Wilsberg: Er soll herausfinden, wo die erwirtschafteten 1,5 Millionen geblieben sind. Gestohlen?

Während Wilsberg sich in eines der kargen Fremdenzimmer einquartiert, um im Kloster zu ermitteln, treibt sich Alex dort im Auftrag von Arthur Hollerbach herum. Der Bauunternehmer plant, das marode Kloster zu kaufen und umzubauen. Der Konflikt ist programmiert.

Wenig später gibt es auch für Kommissarin Springer und ihren Kollegen Overbeck Anlass, das Kloster zu besuchen: Jewgeni, einer der Bauarbeiter, der mit dem einsturzgefährdeten Dach des Klosters beschäftigt war, wurde ermordet.

Darsteller

  • Georg Wilsberg - Leonard Lansink
  • Ekki Talkötter - Oliver Korittke
  • Alexandra Holtkamp - Ina Paule Klink
  • Kommissarin Springer - Rita Russek
  • Overbeck - Roland Jankowsky
  • Schwester Helena - Maren Kroymann
  • Schwester Christa - Inka Friedrich
  • Schwester Gudula - Katharina Blaschke
  • Schwester Lisa - Joyce Ilg
  • Arthur Hollerbach - Simon Licht
  • Marek - Ivan Shvedoff
  • und andere -

Stab

  • Regie - Martin Enlen
  • Autor - David Ungureit
  • Kamera - Philipp Timme
  • Schnitt - Monika Abspacher-Uhlmann
  • Musik - Matthias Weber

Das könnte Sie auch interessieren

"Flucht durchs Höllental": Rechtsanwalt Klaus Burg (Hans Sigl) sitzt verletzt mit gezogener Waffe vor einer Holzbretterwand, an der Kuhglocken befestigt sind und eine Umhängetasche hängt. Neben ihm auf der Bank steht ein Kassettenrekorder und in der Ecke eine Milchkanne.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Flucht durchs Höllental

Eigentlich will Klaus Burg, Strafverteidiger aus München, vor einem Prozessauftakt nur ein paar Tage mit …

Vorab
Videolänge:
89 min
"Jenseits der Angst": Lisa (Anja Kling) in Großaufnahme mit ängstlichem Blick.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Jenseits der Angst

Die renommierte Modedesignerin Lisa Hembach irritiert ihre Umgebung durch ihr Verhalten. Sie wirkt fahrig, …

Videolänge:
88 min
"Der große Schwindel": Elli (Mariele Millowitsch) und "Georg" (Walter Sittler) stehen vor dem Dom. Georg mit vor der Brust verschränkten Armen und Elli wild gestikulierend.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Der große Schwindel

Elisabeth "Elli" Sänger ist eine Powerfrau, die für ihren angeschlagenen Kölner Steinmetz-Betrieb alles gibt. …

Videolänge:
87 min
"Balanceakt": Marie blickt forsch und entschlossen direkt in die Kamera. Sie trägt ein schwarzes Sommerkleid und hat eine Umhängetasche über der Schulter, deren Riemen sie mit beiden Händen packt. Im Hintergrund in der Unschärfe stehen Männer und Frauen und blicken ihr nach.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Balanceakt

Zum ersten Mal in ihrem Leben hat Marie keine Kontrolle über ihren Körper. Multiple Sklerose macht den Alltag …

Videolänge:
89 min
Anna Wimmer (Rosalie Thomass) mit ihrem Baby Lissi.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Die Frau aus dem Moor

Matthias und Nelly leben in einem Dorf im bayerischen Voralpenland. Das Ehepaar könnte unterschiedlicher …

Videolänge:
89 min
"Getrieben": Kara Bischoff (Petra Schmidt-Schaller) und Sibylle Deininger (Ulrike C. Tscharre) lehnen sich an ein Terrassengeländer. Beide sehen nachdenklich aus.

Filme | Der Fernsehfilm der Woche - Getrieben

Psychologin Kara Bischoff und LKA-Kommissarin Sibylle Deininger, einst ein Paar, werden durch einen brutalen …

Videolänge:
88 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.