Sie sind hier:

Netiquette

Auf unseren Social-Media-Kanälen und im Kommentarbereich der ZDFmediathek möchten wir mit Euch kommunizieren und interagieren. Lobt, kritisiert und kommentiert unser Angebot.

Mainzelmaennchen am PC

Kommentare auf unseren Seiten sind öffentlich. Wir behalten uns vor, diese Inhalte in unserem Programm (Fernsehen/Web) zu zeigen. Falls Ihr nicht möchtet, dass wir Eure Kommentare (je nach Plattform mitsamt des Profilfotos) verwenden, verseht Euren Kommentar mit zwei Sternchen (**).

Haltet Eure Kommentare in Deutsch, damit sich jeder am Austausch beteiligen kann. Das Diskutieren mit Freunden und anderen Fans geht am besten mit einem freundlichen und respektvollen Umgangston. Seid nett zueinander! Jeder hat das Recht auf eine freie Meinung – im Rahmen des gesetzlich Erlaubten.

Nicht erwünscht sind allerdings:

  • Beleidigungen, Drohungen und Verunglimpfungen aller Art
  • Aufforderungen zu Gewalt
  • Wahl- und Parteienwerbung
  • Radikales, insbesondere rechtsradikales Gedankengut, Rassismus und Hasspropaganda
  • Pornografie und Obszönitäten
  • Verletzungen von Rechten Dritter
  • Aufrufe zu Kampagnen, Kundgebungen oder Spenden
  • Kommentare, die sich nicht mit dem Thema des jeweiligen Posts beschäftigen
  • Links zu externen Webseiten ohne Bezug zum ursprünglichen Post
  • Die Veröffentlichung von Foren-/Blogbeiträgen, privaten Korrespondenzen und privater Daten (Anschriften, E-Mail-Adressen oder Telefonnummern)
  • Missbrauch der Kommentarfunktion für werbliche Zwecke

Zusammengefasst: kein Spamming, Trolling oder Bashing!

Hinweise zu Fällen aus der Sendung "Aktenzeichen XY" gebt Ihr bitte ausschließlich an die zuständigen Polizeidienststellen weiter. In den Kommentaren sind diese nicht erlaubt. Das gilt vor allem für die Nennung der Namen von Tatverdächtigen, Opfern, Zeugen oder ihren Angehörigen. Die Kontaktdaten der zuständigen Polizeidienststellen findet Ihr unter dem jeweiligen Fahndungsaufruf.

Wir behalten uns das Recht vor, Kommentare zu löschen und „Wiederholungstäter“ zu sperren. Jeder Nutzer ist für die von ihm publizierten Beiträge selbst verantwortlich. Das ZDF übernimmt dafür keine Haftung. Wir behalten uns vor, die Netiquette aktuell anzupassen.

Vielen Dank für Euer Verständnis - und viel Spaß auf unseren Seiten!

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.