Sie sind hier:

Musiala führt FC Bayern zum Sieg

FC Bayern - Bayer Leverkusen 4:0 | Bundesliga, 8. Spieltag

von Matthias Naebers

Der FC Bayern hat sich im Bundesliga-Heimspiel gegen Bayer Leverkusen keine Blöße gegeben. Beim 4:0 der Münchner war Jamal Musiala der überragende Spieler auf dem Feld.

Videolänge:
9 min
Datum:
03.10.2022
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 30.06.2025, in Deutschland

Der FC Bayern München hat seine Negativserie von vier Bundesliga-Spielen ohne Sieg beendet und Bayer 04 Leverkusen eindrucksvoll mit 4:0 (3:0) geschlagen. Herausragender Akteur war Jamal Musiala, der mit seinem Treffer zum 2:0 früh im Spiel für klare Verhältnisse sorgte und zudem zwei weitere FCB-Tore vorbereitete. Durch die Niederlage bleiben die Leverkusener im Tabellenkeller stecken.  

FC Bayern mit Blitzstart

Vor 75.000 Zuschauer*innen in der ausverkauften Allianz-Arena erwischte der FC Bayern München einen Traumstart: Nach einem tollen Pass von Musiala erzielte Leroy Sané in der 3. Minute die Führung, wobei Bayer-Verteidiger Edmond Tapsoba den Ball noch abfälschte. Der Rekordmeister zeigte sich danach zielstrebig und effizient. Nach einem weiten Zuspiel von Dayot Upamecano erzielte Musiala aus einem spitzen Winkel bereits in der 17. Minute das 2:0. Der Schuss war erneut ein wenig abgefälscht von Jonathan Tah, sodass Leverkusens Schlussmann Lukas Hradecky unglücklich erwischt wurde.

Im Anschluss kam Bayer zu guten Gelegenheiten: Moussa Diaby zwang FCB-Keeper Manuel Neuer zu einer Parade (34.), Robert Andrich schoss knapp über den Kasten (38.). Fast im Gegenzug trafen die Bayern zum 3:0-Halbzeitstand: Musiala fand im Zentrum Sadio Mané, dessen von Andrich ebenfalls noch leicht abgefälschter Schuss im Toreck landete (39.).  

Hradecky rutscht aus, Müler profitiert

Im zweiten Durchgang parierte Hradecky zunächst gekonnt und kurz nacheinander gegen Mané und Matthijs de Ligt (55.). Kurz darauf war Leverkusens Torhüter nach einem feinen Dribbling von Musiala erneut von Mané geschlagen (56.), Referee Tobias Stieler nahm den Treffer jedoch zurück, weil de Ligt zuvor Bayer-Verteidiger Odilon Kossounou gefoult hatte.

Danach kamen die Gäste aus Leverkusen zu ihrer besten Möglichkeit im Spiel, doch Neuer vereitelte per Fuß den Versuch von Joker Amine Adli (64.). In der 84. Minute sorgte ein Patzer von Hradecky schließlich für den 4:0-Endstand: Bei einem Passversuch im eigenen Strafraum rutschte der Keeper weg, sodass Thomas Müller nur noch einschieben musste. 

Die Aufstellungen: 

FC Bayern München: Neuer - Pavard, Upamecano (81. Mazraoui), de Ligt, Davies - Kimmich, Sabitzer (65. Goretzka) - Müller, Musiala (81. Gravenberch) - Sane (74. Choupo-Moting), Mane (65. Gnabry) 
Trainer: Julian Nagelsmann 

Bayer 04 Leverkusen: Hradecky - Kossounou, Tah, Tapsoba, Bakker (46. Hincapie) - Andrich, Demirbay - Frimpong (46. Aranguiz), Hudson-Odoi (61. Adli), Diaby (75. Hlozek) - Schick (61. Azmoun) 
Trainer: Gerardo Seoane 

Schiedsrichter: Tobias Stieler (Hamburg) 

Bundesliga - 15. Spieltag

1.Bundesliga, 12.11.2022, SV Werder Bremen - RB Leipzig, Leipziger jubeln nach dem Treffer zum 2:1 durch Xaver Schlager

Bundesliga - Leipzig gewinnt auch in Bremen 

Mit dem 2:1 bei Werder Bremen kommt Leipzig zum vierten Sieg in der Liga hintereinander und geht nach mäßigen Saisonstart nun als Dritter in die Winterpause.

14.11.2022
Videolänge

2. Bundesliga - Highlights

2. Bundesliga, Eintracht Braunschweig gegen FC Hansa Rostock im Eintracht Stadion in Braunschweig, 12.11.2022, Frederic Ananou (FC Hansa Rostock) gegen Robin Krauße (Eintracht Braunschweig)

Bundesliga - Hansa entführt Dreier aus Braunschweig 

Im zweiten Spiel unter dem neuen Trainer Patrick Glöckner holt Hansa Rostock den ersten Sieg. Durch das 1:0 bei Eintracht Braunschweig überwintert der FCH im Tabellenmittelfeld.

14.11.2022
Videolänge
17. Spieltag

Champions League - 6. Spieltag

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der ZDFmediathek.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.