Sie sind hier:

Harder-Verletzung trübt Bayern-Sieg in Essen

SGS Essen - Bayern München 0:2 | Frauen-Bundesliga, 3. Spieltag

von Moritz Zschau

Die Frauen des FC Bayern haben in der Frauenfußball-Bundesliga bei SGS Essen mit 2:0 gewonnen. Die Verletzung von Torschützin Pernille Harder trübt jedoch die Siegfreude.

Videolänge:
5 min
Datum:
08.10.2023
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 30.06.2027, in Deutschland

Am 3. Spieltag der Frauen-Fußball-Bundesliga hat der FC Bayern München souverän gegen die SGS Essen 2:0 gewonnen. Pernille Harder brachte den FCB früh in Führung (13.), ehe Lea Schüller den zweiten Bayern-Treffer erzielte.

Harder verletzt sich beim Führungstor

Die Münchnerinnen wurden von Anfang an ihrer Favoritenrolle gerecht. In der 12. Minute konnte die Torhüterin der SGS Essen Sophia Winkler noch vor Linda Dallmann retten. Doch nur eine Minute später landete der Ball im Netz, als Pernille Harder den Ball nach einer Flanke von Lea Schüller einköpfte (13.). Die Dänin verletzte sich allerdings bei ihrem Tor und musste kurz darauf ausgewechselt werden.

Auch das 2:0 entstand durch eine Flanke: Diesmal kam diese von Klara Bühl, die in der Mitte Schüller fand, welche ungedeckt den Ball ins Tor köpfte (24.). Die Nationalspielerin erhöhte in der 41. Minute fast zum 3:0, doch dieses Mal parierte Winkler den Kopfball. Auch in der zweiten Hälfte dominierten die Bayern-Frauen die Partie und spielten mit Dallmann (52. Minute) oder Lina Magull (90.+1) gute Chancen heraus. Am Ende blieb es beim 2:0.

Die Aufstellungen:   

SGS Essen: Winkler - Sterner, Meißner (81. Joester), Pucks, Ostermeier - Rieke (71. Pfluger), Piljic, Purtscheller (81. Purtscheller), Kowalski (81. Debitzer), Elmazi (71. Berentzen) - Maier
Trainer: Markus Högner

Bayern München: Grohs - Gwinn, Viggosdottir, Eriksson, Naschenweng - Zadrazil, Stanway, Dallmann (71. Bellomou), Harder (17. Magull), Bühl (54.Kett) - Schüller (71. Damnjanovic)
Trainer: Alexander Straus  

Schiedsrichter: Naemi Breier (Zerf)

Bundesliga der Frauen - Highlights

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der ZDFmediathek.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.