Sie sind hier:

Wolfsburg ist Hinrunden-Meister

SGS Essen - VfL Wolfsburg 1:3 | Frauen-Bundesliga, 11. Spieltag

von Moritz Zschau

Der VfL Wolfsburg hat die Tabellenführung in der Frauen-Bundesliga zurückerobert. Das Team drehte zum Abschluss der Hinrunde einen Rückstand bei der SGS Essen in einen 3:1-Sieg.

Videolänge:
6 min
Datum:
29.01.2024
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 30.06.2027, in Deutschland

Pokalsieger VfL Wolfsburg hat sich mit einem Sieg bei der SGS Essen zum Hinrunden-Meister der Frauenfußball-Bundesliga gekrönt. Beim 3:1-Erfolg am 11. Spieltag war Ewa Pajor mit einem Tor und einer Vorlage die Matchwinnerin, Nationalspielerin Martina Hegering setzte unbedrängt einen Vollspannschuss aus 25 Metern in den rechten Winkel. Essen bleibt trotz der Niederlage auf Rang fünf.

Wolfsburgs fünfter Sieg in Serie

Im ersten Durchgang vergaben Lena Lattwein (21.) und Alexandra Popp (45.+2) gute Chancen auf die Führung. Nach dem Seitenwechsel ging der Außenseiter durch Lilli Purtscheller (51.) in Führung und weckte die Wölfinnen damit auf. Vivien Endemann (56.) drückte eine Pajor-Flanke über die Linie, Marina Hegering (66.) traf traumhaft per Fernschuss und Pajor (69.) machte mit einem Sololauf den fünften Sieg in Serie perfekt. Einen Punkt hinter dem VfL auf Platz zwei steht Titelverteidiger Bayern München.

Die Aufstellungen:

SGS Essen: Winkler – Sterner (85. Joester), Meißner, Pucks, Ostermeier – Rieke (85. Potsi), Piljic, Purtscheller (78. Enderle), Kowalski (85. Pfluger), Elmazi (59. Berentzen) - Maier
Trainer: Markus Högner

VfL Wolfsburg: Frohms – Wilms (58. Wedemeyer), Hegering, Janssen, Rabano – Huth (78. Jonsdottir), Oberdorf (70. Hagel), Lattwein – Endemann (70. Brand), Popp (78. Kalma), Pajor
Trainer: Tommy Stroot

Schiedsrichterin: Katrin Rafalski (Bad Zwesten)

Bundesliga der Frauen - Highlights

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der ZDFmediathek.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.