Sie sind hier:

2:0 gegen Atletico - Leverkusen atmet auf

Bayer Leverkusen - Atletico Madrid 2:0 | Champions League, 2. Spieltag

von Boris Büchler

Bayer Leverkusen ist in der Champions League zurück auf Kurs. Der wichtige 2:0-Heimsieg gegen Atletico Madrid sollte für neues Selbstvertrauen sorgen.

Videolänge:
2 min
Datum:
14.09.2022
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 30.06.2024, in Deutschland

Bayer 04 Leverkusen ist in der Champions League gegen Atletico Madrid vor heimischer Kulisse der erhoffte Befreiungsschlag gelungen. Dank zweier später Treffer bezwangen die Leverkusener die favorisierten Madrilenen mit 2:0 (0:0). Ein überlegter Versuch von Robert Andrich ebnete den Weg, Moussa Diaby machte nur wenig später den Deckel drauf. 

Leverkusen mit Befreiungsschlag 

Leverkusen startete vor 25.825 Zuschauer*innen in der BayArena gut in die Partie: In der 7. Minute musste Atletico-Verteidiger Mario Hermoso zunächst vor Adam Hlozek klären, anschließend verzog Andrich. Im weiteren Verlauf des ersten Durchgangs ließ Atletico Madrid lediglich Distanzschüsse zu, diese verfehlten jedoch bis auf einen von Kerem Demirbay (25.) das Tor.

Kurz vor diesem Abschluss des Leverkuseners hatte Bayer allerdings Glück: Nach einer Flanke von Nahuel Molina prallte die Kugel an die Hand von Innenverteidiger Edmond Tapsoba. Trotz VAR-Überprüfung gab es keinen Strafstoß für die Madrilenen (23.). 

Andrich und Diaby treffen spät

Auch zu Beginn des zweiten Durchgangs hatte Bayer 04 eine Doppelchance: Nach einem Fehler von Felipe bediente Diaby Patrik Schick, der im Eins-gegen-eins gegen Atletico-Keeper Ivo Grbic aber nur die Latte traf, den Abpraller beförderte der völlig freistehende Hlozek mit dem Kopf an den Pfosten (49.). Im Anschluss agierten die Gäste aus Madrid offensiver. Einen Schlenzer des eingewechselten Rodrigo de Paul vereitelte Leverkusens Torhüter Lukas Hradecky stark (68.). Nur wenig später stand Schick plötzlich allein vor Grbic und ließ den Schlussmann stehen, doch im letzten Moment wurde er von Felipe am Abschluss gehindert (70.). Kurz darauf traf Odilon Kossounou nach einer Ecke nur den Außenpfosten (72.).

In der Schlussphase kamen die Leverkusener dann doch noch zum Führungstreffer: Joker Jeremie Frimpong setzte Andrich in Szene, der überlegt zum 1:0 einschob (84.). Atletico musste etwas riskieren und wurde prompt bestraft: Nach einem Konter über Callum Hudson-Odoi und Frimpong traf Diaby zum 2:0-Endstand (87.). 

Die Aufstellungen: 

Bayer 04 Leverkusen: Hradecky - Kossounou, Tah, Tapsoba (89. Bakker), Hincapie - Andrich, Demirbay - Diaby (89. Azmoun), Hlozek (69. Frimpong), Hudson-Odoi (90.+1 Amiri) - Schick (89. Aranguiz) 
Trainer: Gerardo Seoane 

Atletico Madrid: Grbic - Molina (63. Griezmann), Felipe, Witsel, Hermoso, Reinildo (62. Carrasco) - Llorente, Koke, Saul Niguez (46. De Paul) - Morata (73. Cunha), Joao Felix (73. Correa) 
Trainer: Diego Pablo Simeone 

Schiedsrichter: Michael Oliver (England) 

Champions League - 2. Spieltag

Bundesliga - 8. Spieltag

30.09.2022, Bayern, München: Fußball: Bundesliga, Bayern München - Bayer Leverkusen, 8. Spieltag in der Allianz Arena. Jamal Musiala von München jubelt über sein Tor zum 2:0.

Bundesliga - Musiala führt FC Bayern zum Sieg 

Der FC Bayern hat sich im Bundesliga-Heimspiel gegen Bayer Leverkusen keine Blöße gegeben. Beim 4:0 der Münchner war Jamal Musiala der überragende Spieler auf dem Feld.

03.10.2022
Videolänge

2. Bundesliga - Highlights

10.09.2022, Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf: Fußball: 2. Bundesliga, Fortuna Düsseldorf - Hansa Rostock, 8. Spieltag, Merkur Spiel-Arena. Düsseldorfs Torschütze Emmanuel Iyoha (l) und Felix Klaus jubeln nach dem Treffer zum 3:1.

Bundesliga - Fortuna lässt Hansa keine Chance 

Mit nur 15 einsatzfähigen Profis spielt Fortuna Düsseldorf Hansa Rostock phasenweise an die Wand und siegt 3:1. Den Anfang für die Fortuna macht Dawid Kownackis Traumtor.

12.09.2022
Videolänge
8. Spieltag
Sandhausens Matej Pulkrab (l) scheitert an Kaiserslauterns Torwart Andreas Luthe (r) am 04.09.2022 in Sandhausen.

Bundesliga - Nullnummer zwischen Sandhausen und FCK 

Der 1. FC Kaiserslautern sammelt weiter Punkte und bleibt nach dem 0:0 beim SV Sandhausen auswärts ungeschlagen. Beiden Teams fehlte die nötige Präzision im Angriffsdrittel.

05.09.2022
Videolänge
7. Spieltag
Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.