Sie sind hier:

Powermenschen: Was sie stark macht

Manche Menschen haut nichts um. Sie trotzen Schicksalsschlägen und Krankheit, vollbringen besondere Leistungen, die für ihr Alter ganz unglaublich erscheinen. Woher kommt ihre Power?

Videolänge:
27 min
Datum:
12.12.2021
:
UT
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 11.12.2026

Mit viel Anstrengung - oder auch ganz mühelos

Sophie Hauenherm steht kurz vor dem Abschluss der Tanzhochschule, als ihre Beine plötzlich gelähmt sind. Prognose: Sie wird nie wieder laufen können. Doch statt das hinzunehmen, kämpft sich die 18-jährige Tänzerin aus dem Rollstuhl zurück auf die Bühne.

Als der zweijährige Maddox Marsollek mehrstellige Zahlen benennt, sind die Eltern erstaunt. Inzwischen füllt der Siebenjährige als Wunderkind am Flügel Konzerthäuser. "Terra Xpress" fragt nach: Werden solche Talente willkürlich von der Natur vergeben, oder muss in der Familie Potenzial vorhanden sein? Was Maddox von vielen anderen Kindern unterscheidet: Lernen, üben, sich verbessern - all das empfindet er nicht als Anstrengung.

Starke Leistung im Alter

Ernö Cserhalmi ist mit 82 Jahren der wahrscheinlich älteste Altenpfleger-Azubi Deutschlands. Bald stehen seine Prüfungen an, dafür muss er noch einmal richtig büffeln. Doch er will es unbedingt schaffen.

Die 90-jährige Läuferin Melitta Czerwenka-Nagel unterbietet im Oktober 2021 den aktuellen Weltrekord über 1.500 Meter um eine Minute und hält nun elf Weltrekorde.

Ungewöhnliche Powermenschen, die in einem Alter durchstarten, in dem die meisten anderen es langsamer angehen lassen wollen oder müssen. Was hat es damit auf sich - wie groß ist der Einfluss, den man auf seine körperliche und mentale Fitness hat?

  • Moderation - Lena Ganschow
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.