Sie sind hier:

Zurück in die Heimat und der Ansturm der Stadtschweine

Dreiteilige Erlebnisreise

Wildschwein-Wahnsinn in Straßen und Gärten. Kampf um die Kohle: Die einen wollen nicht weg, die anderen brauchen den Job. Und: Warum Äcker und Wiesen zu riesigen Agrarindustrie-Flächen werden.

Videolänge:
29 min
Datum:
30.08.2020
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 30.08.2025

Rund um Berlin werden Gärten von Wildschweinen verwüstet. Die schlauen Tiere rücken den Bewohnern immer mehr auf die Pelle. Jetzt hat ein Forscherteam Erstaunliches über die Berliner Stadtschweine und deren Verhalten herausgefunden.

Morschenich, ein Ort im ursprünglich geplanten Braunkohle-Abbaugebiet des Tagebaus Hambach. Die meisten Bewohner sind schon seit Jahren weg, Morschenich wurde zum Geisterdorf. Doch 2020 die kleine Sensation: Der Ort wird doch nicht weggebaggert. Und eine Familie will jetzt in ihre alte Heimat und in ihr altes Haus zurück.

Klassische Landwirte stehen immer mehr unter Druck. Der gnadenlose Wettbewerb einer am Export orientierten Agrarwirtschaft nimmt immer mehr Höfen die Existenz. Deshalb können sich gerade kleinere Familienbetriebe nur über Wasser halten, wenn sie sich vergrößern. Aber die Bodenpreise in Brandenburg steigen und steigen. Doch es gibt Initiativen und kleine Start-ups, die mit ungewöhnlichen Mitteln dagegen ankämpfen.

  • Moderation - Lena Ganschow
Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.