Sie sind hier:

Countdown zum Dritten Weltkrieg

Doku | Momente der Geschichte - Countdown zum Dritten Weltkrieg

Die Kuba-Krise: Generalsekretär Chruschtschow stationiert Mittelstreckenraketen im sozialistischen Bruderland Kuba.

Beitragslänge:
4 min
Datum:
Verfügbarkeit:

Generalsekretär Chruschtschow stationiert Nuklearraketen im sozialistischen Bruderland Kuba. Sie könnten die USA in wenigen Minuten erreichen. US-Präsident Kennedy kündigt eine Seeblockade an und droht, wenn sowjetische Schiffe mit Raketen an Bord nicht abdrehen und der Aufbau von Atomwaffen nicht gestoppt würde, seien die USA auf jeden Gegenschlag vorbereitet. Chruschtschow ordnet den Abzug der Atomraketen aus Kuba an. Kennedy lässt dafür amerikanische Jupiter-Raketen in der Türkei abbauen.

Mehr zum Thema

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.