Sie sind hier:

Honecker an der Macht

1971 bis zum Herbst 1989 steht Erich Honecker als Staatsratsvorsitzender und Generalsekretär der SED an der Spitze der DDR.

Videolänge:
3 min
Datum:
06.10.2011

Honecker war seit 1945 aktiv am Aufbau des Sozialismus in der sowjetisch besetzten Zone und späteren DDR maßgeblich beteiligt, u.a. als Gründer der Freien Deutschen Jugend (FDJ). Als Mitglied des ZK der SED zuständig für Sicherheit war er der Organisator des Baus der Berliner Mauer 1961. Zu seinen größten Erfolgen gehört die Anerkennung der DDR als Vollmitglied der UNO.

Mehr zum Thema

Günter Schabowski

Momente der Geschichte - "Vertrauensbeweis aus Moskau" 

Günter Schabowski, damals Journalist und später Mitglied des Zentralkomitees der SED, über den Machtwechsel von Ulbricht zu Honecker und die damit verbundenen Intrigen.

06.10.2011
Videolänge
10 min Doku
Siegbert Schefke

Momente der Geschichte - "Giftfässer mit der Raupe zugeschoben" 

Siegbert Schefke, ehemaliger DDR-Oppositioneller, prangert das ökologische und städtebauliche Versagen der Honecker-Regierung an. Er spricht über Deponien mit Giftmüll und die marode Altstadt von …

06.10.2011
Videolänge
7 min Doku
Wolfgang Lippert

Momente der Geschichte - "Man redet in Andeutungen" 

Fernsehmoderator Wolfgang Lippert sagt, es habe ein typisches DDR-Vokabular und eine typische Sprechweise gegeben. Hierzu gehörten künstliche Pausen, merkwürdige Metaphern und harmlos klingende Witze.

06.10.2011
Videolänge
5 min Doku
Wolfgang Lippert

Momente der Geschichte - "Die hatten immer eine Position" 

Fernsehmoderator Wolfgang Lippert spricht über die politische Tendenz der „Aktuellen Kamera“, der Nachrichtensendung der DDR, und vergleicht die Propagandasendungen „Der Schwarze Kanal“ (Karl Eduard …

06.10.2011
Videolänge
2 min Doku
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.