Sie sind hier:

Fast Phone - Das schnelle Leben unserer Handys

Mobiler Arbeitsplatz und Unterhaltungsplattform: Handys, Tablets und Smartphones sind unverzichtbar. Doch die Nutzungsdauer wird immer kürzer. Zu Lasten der Umwelt.

28 min
28 min
28.06.2020
28.06.2020
UT
UT
Video verfügbar bis 28.06.2021

Mobilgeräte haben fast alle Bereiche unseres Lebens revolutioniert. Stetig werden Schnelligkeit, Vernetzung sowie Multifunktionalität ausgebaut. Folge: Der digitale Begleiter wird im Durchschnitt bereits nach 18 Monaten ausgemustert.

Etwa 1,4 Milliarden Smartphones wurden 2019 weltweit verkauft. In jedem dieser Produkte stecken wertvolle Rohstoffe: Kobalt, Lithium, Kupfer, Silber und Gold. Diese Rohstoffe werden oft unter prekären Umständen in Ländern Afrikas und Südamerikas abgebaut. Und landen nach einem kurzen Smartphone-Leben allzu oft einfach im Müll. "planet e." zeigt, mit welchen Tricks die Hersteller immer wieder zum Neukauf animieren und wie Müll vermieden werden könnte.

Folgen für die Umwelt

Der Technik-Soziologe Felix Sühlmann-Faul hat über die Umweltfolgen der Digitalisierung eine Studie verfasst. Er ist sich sicher, dass der schnelle Wechsel der Smartphones zur Zerstörung der Umwelt beiträgt: "Indem die Hersteller jedes Jahr ein neues Smartphone auf den Markt bringen, veraltet das bis dato aktuelle Smartphone im Bewusstsein der Konsumenten. Und sie wollen ein neues Smartphone. Die psychologische Strategie der Hersteller ist, den Kunden ohne technischen Grund zum freiwilligen Ersatz seines Smartphones zu bewegen", meint Sühlmann-Faul. Auch mit erschwerten und überteuerten Reparaturen sorgten die Hersteller für ein massives Müllproblem und Umweltverschmutzung.

Aber es gibt auch Ansätze, wie die negativen Folgen des Smartphone-Booms gemildert werden können: Die "planet e."-Autoren Nera Smiljanic und Erik Hane recherchieren bei einem internationalen Rohstoffkonzern, der das Technikrecycling als Geschäftsmodell entdeckt hat, und bei einem Unternehmen, das Reparaturanleitungen für Smartphones ins Internet stellt.

Newsletter

Team

Themenschwerpunkt Corona

Themenschwerpunkt Tierhaltung und Fleischproduktion

Schweinehaltung

Doku | planet e. -
Tierschutz, Tierwohl, Tierrecht
 

Im Jahr 2002 wurde der Tierschutz als Staatsziel im deutschen Grundgesetz verankert. Doch geht es den Tieren …

Videolänge
28 min
Deutsche Bio-Legehennen

Doku | planet e. -
Alles Bio, alles gut?
 

Billig liegt auch bei Bio im Trend. Massentierhaltung, Umweltverschmutzung und Billigimporte sind …

Videolänge
28 min
Archeleiter Prof. Kai Frölich bei den Poitou-Eseln

Doku | planet e. -
Alte Nutztierrassen - neu entdeckt
 

Rotbuntes Husumer Schwein oder Poitou-Esel. Viele alte Nutztierrassen sind bedroht. Ihr Verlust würde unsere …

Videolänge
28 min
Insektenzucht zur Herstellung von Tierfutter in Holland

Doku | planet e. -
Klimaretter Insektenmehl
 

Fleisch und Milchprodukte haben ihren Preis. An der Supermarkt-Kasse wie in der Klimabilanz. Ein Grund: …

Videolänge
28 min

Rohstoffe und Recycling

Modeshop

Doku | planet e. -
Fast Fashion - Die Folgen des Modewahnsinns
 

Die weltweite Produktion von Kleidung und Schuhen hat sich in 15 Jahren verdoppelt. "Fast Fashion" heißt das System, das die Branche geschickt anheizt. Die ökologischen …

Videolänge
28 min
Ackerfurchen auf einem Kartoffelfeld

Doku | planet e. -
Vermüllt und verseucht - Böden in Gefahr
 

In unseren Böden liegt bis zu zwanzigmal so viel Mikroplastik wie im Meer. Granulate aus Sportplätzen, Müll im Kompost und der Abrieb von Autoreifen sind inzwischen …

Videolänge
28 min

Klima

Gasplattform Sleipner des Ölkonzerns Equinor in der Nordsee

Doku | planet e. -
Tresor für CO2
 

Norwegen macht ein verlockendes Angebot: Das Land will die gesamten CO2-Emissionen der europäischen Industrie …

Videolänge
28 min
Börse in Frankfurt

Doku | planet e. -
Verändert grünes Geld die Welt?
 

Geld regiert die Welt – das wissen auch Klimaschützer. Eine neue Generation von Investoren will Konzerne dazu …

Videolänge
28 min
Kälte, Kühlung, Klimaschutz

Doku | planet e. -
Kälte, Kühlung, Klimaschutz
 

Weltweit laufen rund 3,5 Milliarden Kältemaschinen. Bringt man die Energieverschwender auf den neuesten …

Videolänge
28 min
Waldsterben

Doku | planet e. -
Das neue Waldsterben
 

Hunderttausende Bäume vertrocknen, gehen in Flammen auf oder fallen Borkenkäfern, Pilzen, Bakterien und Viren …

Videolänge
28 min
Insektenzucht zur Herstellung von Tierfutter in Holland

Doku | planet e. -
Klimaretter Insektenmehl
 

Fleisch und Milchprodukte haben ihren Preis. An der Supermarkt-Kasse wie in der Klimabilanz. Ein Grund: …

Videolänge
28 min

Energie

"planet e.: Die Solarstrom-Macher": Das Team und Dorfbewohner sitzen und stehen auf einem Solardach und jubeln.

Doku | planet e. -
Die Solarstrom-Macher
 

Öko-Strom für das Dorf Amaloul im Niger. Eine deutsches Jung-Unternehmen baut dort eine Container-Solaranlage …

Natur & Artenvielfalt

"planet e.: Die Insektenretter": Hummel in Nahaufnahme von einer Pinzette gehalten. An der Spitze einer Nadel hängt ein klarer Tropfen über dem Rücken der Hummel.

Doku | planet e. -
Die Insektenretter
 

Insektensterben ist ein Dauerthema. Doch weder über die genauen Zahlen, die Ursachen, noch über Lösungen …

Videolänge
28 min
ZDF Logo

Doku | planet e. -
Wildnis in Deutschland
 

Deutschland ist eine der mächtigsten Industrienationen der Erde. Nahezu jeder Quadratmeter des Landes wurde …

Videolänge
28 min
"planet e.: Tierschutz, Tierwohl, Tierrecht - Was und die Würde der Kreatur bedeutet": Ein Golden Retriever steht fressend an einem kleinen Tisch auf dem ein Teller mit einem großen Berg Futter steht. Obenauf noch ein Kauknochen. Der Hund trägt ein Partyhütchen. Im Hintergrund eine bunte Girlande.

Doku | planet e. -
Tierschutz, Tierwohl, Tierrecht
 

Im Jahr 2002 wurde der Tierschutz als Staatsziel im deutschen Grundgesetz verankert. Doch geht es den Tieren …

Videolänge
28 min

Ernährung und Landwirtschaft

Trockenheit im Wald

Doku | planet e. -
Deutschland im Dürrestress
 

Hohe Temperaturen und zu wenig Regen: Wald und Landwirtschaft leiden unter der Trockenheit. Ist die Häufung …

Videolänge
17 min
"planet e.: Alles Bio, alles gut? Über die fatalen Folgen des Öko-Booms": Ein ecuadorianischer Landarbeiter reinigt Bananenstauden, die an Ständern aufgehängt sind, mit Wasser.

Doku | planet e. -
Alles Bio, alles gut?
 

Billig liegt auch bei Bio im Trend. Massentierhaltung, Umweltverschmutzung und Billigimporte sind …

Videolänge
28 min
Brote in der Auslage

Doku | planet e. -
Der Mythos vom deutschen Brot
 

Rund 400 Bäckereien schließen in Deutschland Jahr für Jahr. Traditionelle Handwerkskunst, verdrängt von …

Videolänge
28 min
CRISPR/Cas Grafik

Doku | planet e. -
Das Spiel mit den Genen
 

Moderne Methoden können die Erbsubstanz von Pflanzen, Tieren und Menschen präzise verändern. Eine Revolution …

Videolänge
28 min
Insektenzucht zur Herstellung von Tierfutter in Holland

Doku | planet e. -
Klimaretter Insektenmehl
 

Fleisch und Milchprodukte haben ihren Preis. An der Supermarkt-Kasse wie in der Klimabilanz. Ein Grund: …

Videolänge
28 min

Mobilität

Güterzug

Doku | planet e. -
Volle Fahrt aufs Abstellgleis
 

Immer mehr Lkw sind auf unseren Autobahnen unterwegs, verschmutzen die Umwelt und sorgen für Stau. Dabei gibt es eine Alternative: die Bahn. Doch für den Gütertransport …

Videolänge
28 min
"planet e.: Abgassünder Diesel - Freie Fahrt in den Export": Blick auf einen Schrottplatz voller Autos.

Doku | planet e. -
Abgassünder Diesel
 

Die Dieselkrise treibt seltsame Blüten: Bei uns werden die Autos wegen zu hoher Schadstoffemissionen tausendfach verschrottet, in Süd- und Osteuropa sind sie als …

Videolänge
28 min

Chemikalien im Alltag

Ackerfurchen auf einem Kartoffelfeld

Doku | planet e. -
Vermüllt und verseucht - Böden in Gefahr
 

In unseren Böden liegt bis zu zwanzigmal so viel Mikroplastik wie im Meer. Granulate aus Sportplätzen, Müll im Kompost und der Abrieb von Autoreifen sind inzwischen …

Videolänge
28 min

Die aktuellsten planet e.-Dokus

ZDF Logo

Doku | planet e. -
Aus für Kohle und Atom
 

2038 schließt das letzte Kohlekraftwerk. Für Industrie, E-Mobilität und Haushalte gibt es dann nur noch …

Videolänge
28 min
Holzstapel am Wegesrand

Doku | planet e. -
Fast Furniture
 

Ständig neue Möbel, möglichst günstig. Die Billigpreise der Möbeldiscounter machen es möglich. Doch woher …

Videolänge
28 min
Baumsetzlinge werden in Indien gezüchtet

Doku | planet e. -
Der Milliarden-Bäume-Plan
 

Bäume pflanzen rettet das Klima – das behaupten zahlreiche Naturschutzorganisationen. Weltweit wird deshalb …

Videolänge
28 min
Zukunftsmacher Jörg Müller vor dem Hybridkraftwerk

Doku | planet e. -
Die Zukunftsmacher*innen
 

Das Ende der Braunkohle, glückliche Schweine in der Massentierhaltung? Die Tesla-Gigafactory - ein …

Videolänge
28 min

Englische Versionen ausgewählter Dokus

CRISPR/Cas Grafik

Doku | planet e. -
Playing With Genes
 

CrisprCas - The so-called gene scissors alter the genome of plants, animals and humans. Simpler, more precise …

Videolänge
28 min
Salaternte in einer Indoor Farming Anlage.

Doku | planet e. -
When Food Gets Scarce
 

Is this the future of agriculture? Vegetables and lettuce heads stacked on several floors, artificially lit. …

Videolänge
28 min
Ein Mitarbeiter der Salzgitter AG bei der Überprüfung der Feinblechcoils in Salzgitter 2007

Doku | planet e. -
Energy Revolution 2.0
 

Our industry consumes an enormous amount of energy, coming from oil, gas and coal. But more and more industry …

Videolänge
28 min
Seilbahn in La Paz, Bolivien

Doku | planet e. -
Cable Car and Air Taxi
 

Is this the future of mobility? Air taxis and manned drones are no longer utopias. Or could cable cars be the …

Videolänge
28 min
Die komplette Sohle eines Sportschuhherstellers im 3D-Druck

Doku | One Strange Rock -
3D - I Will Print my World
 

As if out of nowhere, objects are created. A machine can build them layer by layer. Made of plastics or …

Videolänge
28 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.