Rubrik Nachrichten

Nachrichten

heute.de - immer aktuell

Aktuelle Ereignisse, Hintergründe, Eilmeldungen finden Sie unter heute.de, über die heute-App sowie auf den sozialen Netzwerken Facebook, Twitter, Google+ und Instagram.

Kurznachrichten

Panorama 13:31

Politik 13:01

Panorama 12:55

Politik 12:21

Wirtschaft 12:00

Politik 11:37

Politik 11:07

Politik 11:00

Politik 10:29

Politik 10:23

Politik 10:06

Wirtschaft 09:49

Politik 09:47

Politik 09:15

Politik 08:56

DFB Pokal 08:47

DFB Pokal 08:24

Politik 08:23

Panorama 08:00

Politik 07:40

Hintergrund 07:09

Politik 07:07

Politik 06:39

Politik 06:22

Politik 06:03

Schnee behindert Bahnverkehr in BadenWürttemberg

Schneemassen haben auf zahlreichen Bahnstrecken in Baden-Württemberg zu Verspätungen geführt. Zur Hauptverkehrszeit waren nach Angaben der Deutschen Bahn in Stuttgart fünf Strecken betroffen. Bäume seien auf Gleise gestürzt und Oberleitungen beschädigt worden. Auch in Teilen Bayerns machte die Rückkehr des Winterwetters Reisenden zu schaffen. In Schwaben musste die Feuerwehr Äste und Baumteile entfernen. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) schneite es im nördlichen Schwaben teilweise kräftig. Schnee im April

EU-Kommission leitet Vertragsverletzungsverfahren gegen Ungarn ein

Die EU-Kommission hat ein Vertragsverletzungsverfahren gegen Ungarn wegen des umstrittenen neuen Hochschulgesetzes eingeleitet. Ein entsprechendes Schreiben sei an die Regierung in Budapest gesandt worden, erklärte EU-Vizekommissionspräsident Valdis Dombrovskis am Mittwoch in Brüssel. Mit dem Gesetz wird die Befugnis von Universitäten mit Hauptsitz außerhalb der EU eingeschränkt, ungarische Abschlüsse zu verleihen.

Hunderte gedenken der Opfer des Amoklaufs von Erfurt

15 Jahre nach dem Amoklauf am Gutenberg-Gymnasium in Erfurt haben Schüler, Lehrer und Angehörige der Opfer gedacht. Mehrere Hundert Menschen erinnerten am Mittwoch an die zwölf Lehrer, zwei Schüler, die Sekretärin und den Polizisten, die bei der Tat getötet wurden - ihre Namen wurden verlesen. Eine eigens dafür gegossene Schulglocke wurde 16 Mal geläutet. Am 26. April 2002 hatte ein 19-jähriger Ex-Schüler des Gymnasiums die Menschen binnen einer knappen Viertelstunde erschossen, bevor er sich auch selbst tötete.

China lässt ersten selbstgebauten Flugzeugträger zu Wasser

China hat seinen ersten selbst entwickelten Flugzeugträger fertiggestellt. Wie die staatliche Nachrichtenagentur Xinhua berichtete, verließ der mit roten Fahnen feierlich geschmückte Träger am Mittwoch sein Dock in der nordostchinesischen Hafenstadt Dalian. Bislang hatte China einen alten Träger aus Sowjetbeständen gekauft, modernisiert und 2012 unter dem Namen "Liaoning" in Dienst gestellt. Der neue Träger sieht aus wie die "Liaoning", ist aber nach Medienberichten etwas größter.

Regierung erwartet Beschäftigungsrekord

Deutschland steuert dank einer weiter guten Wirtschaftsentwicklung auf den nächsten Beschäftigungsrekord zu. Die Zahl der Erwerbstätigen dürfte in diesem und im kommenden Jahr auf das Rekordniveau von 44,4 Millionen steigen. Das geht aus der aktuellen Frühjahrsprognose der Bundesregierung hervor. Wie bereits bekannt, hebt die Bundesregierung ihre Prognose für das Wirtschaftswachstum für dieses Jahr leicht an. Für 2017 wird mit einem Konjunkturplus von 1,5 Prozent gerechnet. Im Januar war die Bundesregierung noch von einem Plus von 1,4 Prozent ausgegangen.

Lage für Journalisten verschlechtert

Die Lage für Journalisten hat sich nach Einschätzung der Organisation Reporter ohne Grenzen (ROG) weltweit verschlechtert - auch durch medienfeindliche Ausfälle führender Politiker in westlichen Demokratien. In Ländern wie den USA, Polen oder Großbritannien würden Spitzenpolitiker ihre Geringschätzung gegenüber Journalisten offen zur Schau tragen. Repressionen gegen Journalisten prangerte ROG insbesondere in Ländern wie Ägypten, der Türkei, Burundi, Syrien, Libyen oder dem Jemen an. Nordkorea ist Schlusslicht, in Norwegen sind die Bedingungen am besten.

Frankreich: Assad-Regierung für Sarin- Einsatz verantwortlich

Frankreich hält die Verantwortung der syrischen Regierung für den mutmaßlichen Chemiewaffeneinsatz Anfang April für erwiesen. Seine Regierung wisse aus sicheren Quellen, dass das in Chan Scheichun eingesetzte Nervengas Sarin die "chemische Signatur" der Regierung von Präsident Baschar al-Assad enthalte, sagte Außenminister Jean-Marc Ayrault am Mittwoch. Bei dem Angriff in der von Rebellen gehaltenen Stadt waren mindestens 90 Menschen getötet worden. Die syrische Regierung hatte erklärt, sie habe ein Chemielager der Rebellen bombardiert.

Kabinett beschließt Rentenplus

Die rund 21 Millionen Rentner in Deutschland bekommen mehr Geld: Das Kabinett beschloss am Mittwoch, dass die Renten in Westdeutschland zum 1. Juli um 1,90 Prozent steigen und im Osten des Landes um 3,59 Prozent. Diese bereits vor Wochen angekündigte Rentenanpassung orientiert sich an der aktuellen Lohnentwicklung. Gleichzeitig wird die Kluft zwischen Ost- und West-Renten weiter geschlossen. Mit der neuen Rentenverordnung steigt der Rentenwert in den neuen Bundesländern von 94,1 auf 95,7 Prozent des Westniveaus.

Großrazzia gegen Gülen-Bewegung in türkischer Polizei

Bei einer türkeiweiten Operation gegen mutmaßliche Anhänger der Gülen-Bewegung innerhalb der Polizei sind mehr als eintausend Verdächtige festgenommen worden. Die staatliche Nachrichtenagentur Anadolu meldete, am Mittwoch sei es bei zeitgleichen Razzien zu insgesamt 1.009 Festnahmen gekommen. Ziel der Operation, deren Zentrum in der Hauptstadt Ankara liege, sei die geheime Struktur der Bewegung innerhalb der Polizei in allen 81 Provinzen des Landes. Die Regierung macht den in den USA lebenden Prediger Gülen für den Putschversuch vom Juli verantwortlich.

Frontex-Chef: Immer mehr Flüchtlinge kommen über das Mittelmeer

Eine steigende Zahl von Flüchtlingen erreicht Europa über die gefährliche Mittelmeerroute zwischen Afrika und Italien. "Von Januar bis Mitte April sind fast 28.000 Menschen von Libyen aus nach Italien gelangt. Das ist ein Anstieg um 30 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum", sagte Fabrice Leggeri, Direktor der Europäischen Grenzschutzagentur (Frontex), im Gespräch mit der "Passauer Neuen Presse". Der Anstieg sei vor allem auf die chaotische Lage in Libyen zurückzuführen. Die Route von der Türkei nach Griechenland hingegen sei weitgehend dicht. Frontex warnt vor Toten im Mittelmeer

Einwanderung: Neue Schlappe für Trump

US-Präsident Trump hat mit seinen Plänen für ein härteres Vorgehen gegen Immigranten erneut eine Niederlage vor Gericht erlitten. Ein Gericht in San Francisco erklärte am Dienstag ein Dekret für verfassungswidrig, dass Städten Bundeszuschüsse streicht, die Immigranten ohne Aufenthaltserlaubnis Schutz gewähren. Geklagt hatten die Stadt San Francisco und der benachbarte Bezirk Santa Clara. Das Präsidialamt kündigte Berufung an. Trump hatte im Januar per Erlass verfügt, dass diese Städte von Finanzmitteln abgeschnitten werden sollen.

Daimler erhöht nach Gewinnanstieg die Jahresprognose

Nach einem starken Auftakt blickt der Autokonzern Daimler optimistisch auf das laufende Jahr. Florierende Autoverkäufe und Immobiliendeals hatten dem Unternehmen im ersten Quartal einen Gewinnsprung beschert. Das teilte das im DAX notierte Unternehmen mit. Der Autobauer profitiert derzeit vor allem vom rasanten Absatzwachstum der Pkw-Kernmarke Mercedes-Benz. Im ersten Quartal hatte die Stammmarke 560 625 Autos verkauft - ein Plus von 16 Prozent. Unterm Strich verdoppelte sich der Gewinn auf 2,8 Milliarden.

Amnesty prangert Verfolgung der Opposition in Venezuela an

In Venezuela werden nach Erkenntnissen von Amnesty International Regimekritiker mit Hilfe der Justiz auf systematische Weise verfolgt und bestraft. In einem am Mittwoch veröffentlichten Bericht dokumentiert die Menschenrechtsorganisation rechtswidrige Maßnahmen zur Unterdrückung der Meinungsfreiheit seitens der venezolanischen Behörden. Amnesty kritisiert dabei insbesondere willkürliche Festnahmen ohne Haftbefehl durch den venezolanischen Geheimdienst. Venezuela wird seit mehr als drei Jahren von einer Versorgungskrise und politischen Spannungen erschüttert.

Abschluss des Frauengipfels in Berlin

Zum Abschluss des sogenannten W20-Gipfels in Berlin nimmt Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) am Mittwoch an einer Podiumsdiskussion über die Gleichberechtigung der Geschlechter teil. Das zweitägige internationale Treffen hat das Ziel, die wirtschaftliche Lage von Frauen zu verbessern, ihnen mehr Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu verschaffen und ihre Rolle als Unternehmerinnen zu stärken. Der "Women20 Summit" wird im Rahmen der deutschen G20-Präsidentschaft ausgerichtet. Am Dienstag nahmen daran auch Ivanka Trump und Königin Maxima teil.

Brasilien: Ureinwohner demonstrieren für Landrechte

Bei einer Protestaktion von mehreren Tausend Ureinwohnern ist es in der brasilianischen Hauptstadt Brasilia zu Zusammenstößen mit der Polizei gekommen. Mit Tränengas und Gummigeschossen stoppten die Sicherheitskräfte die Demonstranten, als diese Pappsärge vor dem Kongressgebäude niederlegen wollten. Einige Indigene gingen daraufhin mit Pfeil und Bogen gegen die Uniformierten vor, wie die Zeitung "O Globo" berichtete. Mit den Särgen sollte an die Indigenen erinnert werden, die beim Konflikt um Landbesitz getötet wurden. Ureinwohner demonstrieren für Landrechte

BVB will Spielverderber sein

Zwölftes Double oder handfeste Krise: Für Bayern München und seinen Trainer Carlo Ancelotti steht nach dem frühen Aus in der Champions League im PokalDauerbrenner gegen Borussia Dortmund die gesamte Saisonbilanz auf dem Spiel. Der Druck beim Rekordmeister vor dem Halbfinal-Klassiker am Mittwoch (20:45 Uhr/ARD) ist entsprechend groß. "Bayern hat auf jeden Fall mehr zu verlieren. Wir können ihnen diese Saison ein Stück weit vermiesen", sagte Dortmunds Coach Thomas Tuchel. Er und seine Mannschaft hätten aus dem jüngsten 1:4 in der Liga "die Lehren gezogen. Wir können ein Spielverderber sein."

MG: Wendt fällt bis Saisonende aus

Borussia Mönchengladbach muss für den Rest der Saison auf Außenverteidiger Oscar Wendt und Stürmer Josip Drmic verzichten. Der Schwede Wendt erlitt im DFB-Pokalhalbfinale gegen Eintracht Frankfurt (6:7 i.E.) einen Ellenbogenbruch. Nach Angaben von Trainer Dieter Hecking wird der 31-Jährige noch am Mittwoch operiert. Drmic hatte sich bereits am Wochenende erneut eine Knieverletzung zugezogen. "Es sieht nicht gut aus. Josip wird in dieser Saison nicht mehr spielen", sagte Sportdirektor Eberl nach dem Aus im Pokal. Drmic war im Dezember nach einem Knorpelschaden im Knie zurückgekehrt.

Handelsstreit zwischen USA und Kanada

Der kanadische Ministerpräsident Trudeau hat vor verschärften Handelsstreitigkeiten zwischen seinem Land und den USA gewarnt. Es gebe Millionen guter Jobs in den USA, die von dem reibungslosen Fluss von Gütern, Dienstleistungen und Menschen zwischen den Grenzen abhängig seien, sagte Trudeau. Die Regierung unter US-Präsident Donald Trump hatte zuvor den Zoll für Weichholz aus Kanada angehoben und die Preisregelung von Kanadas Milchproduktion kritisiert. "Kanada ist sehr grob zu den USA", sagte Trump bei der Unterzeichnung eines Dekrets zur Agrarpolitik.

Gutenberg-Gymnasium Erfurt erinnert an Schulmassaker vor 15 Jahren

Der Amoklauf am Gutenberg-Gymnasium Erfurt jährt sich heute zum 15. Mal. In einer Gedenkstunde an der Schule wollen Schüler und Lehrer an die 16 Todesopfer erinnern, die die Bluttat am Vormittag des 26. April 2002 gefordert hatte. Damals hatte ein ehemaliger Schüler des Gymnasiums elf Lehrer, eine Referendarin, eine Sekretärin, zwei Schüler und einen Polizisten erschossen. Danach erschoss sich der 19 Jahre alte Amokläufer selbst. Zur Erinnerung an die ums Leben gekommenen Opfer soll eine neu gegossene Schulglocke erklingen. Erfurt: 15 Jahre nach dem Amoklauf

Buhrufe gegen Ivanka Trump in Berlin großes Thema in US-Medien

Buhrufe gegen Ivanka Trump in Berlin sind in US-Medien ein großes Thema. Die Tochter von US-Präsident Donald Trump war bei einer Podiumsdiskussion von Teilen des Publikums ausgebuht worden. Sie hatte ihren Vater gegen Kritik verteidigt. Sie wisse aus eigener Erfahrung, dass er eine positive Haltung gegenüber Frauen habe. In großen US-Sendern wie ABC, CNN oder Fox waren die Buhrufe gegen Ivanka Trump Aufmacher der Berichte über ihren Besuch in Berlin, ebenso in den Artikeln großer Zeitungen. Ivanka Trump nimmt am Frauen-Gipfel der G20 teil. Die „First Daughter“ in Berlin

China: Kritik an Raketenabwehrsystem

In einer Phase, in der die USA und China wegen Nordkorea stärker zusammenarbeiten wollen, sorgt das Raketenabwehrsystem in Südkorea für neuen Konfliktstoff. "China lehnt dieses Raketenabwehrsystem wehement ab, weil es seine eigene Sicherheit bedroht sieht", sagt ZDF-Korrespondent Thomas Reichart im ZDF-Morgenmagazin. Das Gleichgewicht der nuklearen Abschreckung in der Region sei nach Ansicht Pekings zwischen China und den USA aus der Balance geraten. Die USA könnten mit dem System einen Erstschlag auch gegen China durchführen. Peking könne darauf nicht antworten. Nordkorea: "Krise in Zeitlupe"

Ex-Botschafter Israels kritisiert Netanjahu für Absage

Nachdem Israels Ministerpräsident Netanjahu sein Treffen mit Außenminister Gabriel abgesagt hat, gibt es Kritk vom ehemaligen israelischen Botschafter in Deutschland. Im ZDF sagte Schimon Stein, er halte die Absage für "eine Schwäche und nicht für eine Stärke". "Ich sehe das mit Sorge", sagte er. Netanjahu hätte das Treffen mit Gabriel nutzen sollen, um ihm die Lage aus seiner Sicht zu schildern und zu versuchen zu erklären, warum er seine Positionen vertritt. Netanjahu macht Drohung wahr

USA bauen im Nordkorea-Konflikt Raketenabwehr in Südkorea auf

Angesichts der wachsenden Spannungen im Konflikt mit Nordkorea demonstrieren die USA militärische Stärke. Das US-Militär begann mit dem Aufbau eines umstrittenen Raketenabwehrsystems in Südkorea. Erste Container mit Bauteilen wurden auf ein Gelände in der Provinz Gyeongsang gebracht. Das System dient der Abwehr von Kurz- und Mittelstreckenraketen. Nach zwei Atomversuchen und zahlreichen Raketentests durch Nordkorea seit dem vergangenen Jahr ist die Lage in der Region sehr angespannt. USA stationieren Raketenabwehr in Korea

Deutsch-Israelische Gesellschaft kritisiert Gabriel

Die Deutsch-Israelische Gesellschaft hat das Vorgehen von Bundesaußenminister Sigmar Gabriel (SPD) bei seinem Besuch in Israel kritisiert. "Ich hätte mir mehr Fingerspitzengefühl des Ministers gewünscht", sagte die Vize-Präsidentin der Gesellschaft und stellvertretende Fraktionschefin der Union im Bundestag, Gitta Connemann (CDU), der "Rheinischen Post". Es sei zwar Tradition, bei Besuchen im Ausland mit regierungskritischen Organisationen zu sprechen. Das sei auch gut so. "Aber hier vermisse ich Sorgfalt bei der Auswahl", fügte sie hinzu. Netanjahu macht Drohung wahr

Kabinett will Rentenerhöhung beschließen

Mehr Geld für die 21 Millionen Rentner in Deutschland: Das Kabinett will heute die schon vor Wochen angekündigte Rentenanpassung formal beschließen. Danach steigen zum 1. Juli die Renten im Westen um 1,9 Prozent, in Ostdeutschland um 3,59 Prozent. Die Anhebung der Renten orientiert sich dabei an der aktuellen Lohnentwicklung. Gleichzeitig wird die Kluft zwischen Ost- und West-Renten weiter geschlossen. Bis zum Jahr 2025 sollen die Renten vollständig angeglichen werden.

Nachrichten

heute.de-Schlagzeilen

Der schnelle Nachrichtenüberblick: heute Xpress

Nachrichten | heute -

Kurznachrichten im ZDF - immer auf dem Laufenden

Videolänge:
2 min
Datum:
heute journal

Nachrichten -

Sie wollen sich am Ende eines langen Tages noch einmal kompakt und umfassend informieren? Sie wollen höchste …

Anzahl Beiträge:
2699 Beiträge
Datum:
Thomas Reichart in Peking.

Nachrichten | ZDF-Morgenmagazin -

Es gehe "nicht um Nordkorea", sondern um das "Ringen" der USA und China um die "Vorherrschaft in der Region", …

Videolänge:
3 min
Datum:
Shimon Stein | ehemaliger Botschafter Israels in Deutschland

Nachrichten | ZDF-Morgenmagazin -

Shimon Stein, ehemaliger Botschafter Israels in Deutschland, ist der Meinung, Staatsbesucher sollten sich …

Videolänge:
5 min
Datum:
Deutschland- und Israel-Flagge.

Nachrichten | ZDF-Morgenmagazin -

Würde Bundesaußenminister Sigmar Gabriel an seinem Treffen mit regierungskritischen Organisationen …

Videolänge:
2 min
Datum:
Ivanka Trump im Interview mit Dunjy Hayali.

Nachrichten | ZDF-Morgenmagazin -

"Es ist relativ typisch für Führungspersonal, das sich unsicher fühlt, dass sie Leute in ihr Umfeld holen, …

Videolänge:
7 min
Datum:
Trump bei seinem Wahlkampf auf dem Podium mit Daumen nach oben

Nachrichten | heute -

Donald Trump hat im Wahlkampf immer gesagt in den ersten 100 Tage wolle er viel schaffen. Wie ist der …

Videolänge:
2 min
Datum:
Afro-Deutschland Dokumentation.

Nachrichten | ZDF-Morgenmagazin -

"Woher kommst Du?" Eine Frage, die ZDF-Moderatorin Jana Pareigis ständig zu hören bekommt. In ihrer Reportage …

Videolänge:
2 min
Datum:
Die International Games Week in Berlin ist ein Festival für Computer- und  Videospiele.

Nachrichten | ZDF-Morgenmagazin -

Die International Games Week in Berlin ist ein Festival für Computer- und Videospiele. Fachkonferenz, …

Videolänge:
2 min
Datum:
Frankfurt gewinnt Halbfinale im DFB-Pokal.

Nachrichten | ZDF-Morgenmagazin -

Eintracht Frankfurt zittert sich gegen Mönchengladbach ins Finale nach Berlin. Im Halbfinale fiel die …

Videolänge:
2 min
Datum:
Lärmschutz.

Nachrichten | ZDF-Morgenmagazin -

Im Konzertsaal nehmen wir hin, dass Musik in der Lautstärke eines startenden Jets über uns hinwegrast. Auf …

Videolänge:
3 min
Datum:
50. Todestag von Konrad Adenauer

Nachrichten | heute-journal -

Lange hat der Gründungsvater der CDU seine Nachfolger überschattet. Wie hat sich die CDU von Adenauer über …

Videolänge:
2 min
Datum:
Plastiktüte im Meer

Nachrichten | heute -

Im Kampf gegen den weltweiten Plastikmüll setzen Wissenschaftler und Umweltschützer ihre Hoffnung auf die …

Videolänge:
1 min
Datum:

Das Wetter in Deutschland

-- °C

Wahlen in Deutschland

Wahl-O-Mat - Schleswig-Holstein 2017
Exklusiv

Politik | Wahlen im ZDF -

Der Wahl-O-Mat zur Landtagswahl in Schleswig-Holstein ist online. Sie können sich anhand von 38 Thesen mit …

Datum:
Wahl-O-Mat - Nordrhein-Westfalen 2017
Exklusiv

Politik | Wahlen im ZDF -

Der Wahl-O-Mat zur Landtagswahl in Schleswig-Holstein ist online. Sie können sich anhand von XX Thesen mit …

Datum:
Stau Autobahn Köln

Nachrichten | heute - in … -

Wenn am 14. Mai in Nordrhein-Westfalen ein neuer Landtag gewählt wird, könnte ein Thema wichtig sein: die …

Videolänge:
2 min
Datum:
Horst Seehofer.

Nachrichten | ZDF-Morgenmagazin -

"Er ist im Moment aus seiner eigenen und aus CSU-Sicht der sicherste Erfolgsgarant", so ZDF-Korrespondentin …

Videolänge:
4 min
Datum:
Peter Altmaier

Nachrichten | heute - in … -

Peter Altmaier soll das Wahlprogramm der CDU schreiben, so hat es seine Partei beschlossen. SPD und FDP üben …

Videolänge:
1 min
Datum:
Ein Hackerangriff im Bundestagswahlkampf?

Nachrichten | heute plus -

Ein Hackerangriff kurz vor der Bundestagswahl 2017 – ein Horrorszenario für alle politischen Akteure, aber …

Videolänge:
2 min
Datum:
Berlin Regierungsviertel

Nachrichten | heute - in … -

Vor einem Monat noch lagen Angela Merkel und Martin Schulz in der K-Frage gleichauf. Doch der Schulz-Effekt …

Videolänge:
1 min
Datum:
Hannelore Kraft und Armin Laschet beim DGB-Kongress

Politik | Länderspiegel -

Nur noch fünf Wochen, dann wird in Düsseldorf der neue Landtag gewählt. 31 Parteien streiten sich um die …

Videolänge:
3 min
Datum:
Wahlkampf Bundestagswahlen

Nachrichten | heute -

Der Wahlkampf für die Bundestagswahlen beginnt. Die Parteien wollen vor allem mit Themen punkten, die Arbeit …

Videolänge:
1 min
Datum:
Anke Rehlinger und Martin Schulz am Wahlabend im Saarland

Politik | Frontal 21 -

Schulz und die Wahl im Saarland

Videolänge:
6 min
Datum:
Annegret Kramp-Karrenbauer

Nachrichten | ZDF-Morgenmagazin -

Bei der Landtagswahl im Saarland hat die CDU unter Ministerpräsidentin Annegret Kram-Karrenbauer klar …

Videolänge:
2 min
Datum:
Peter Frey.

Nachrichten | heute-journal -

Der Kommentar zum Wahlabend aus Saarbrücken von ZDF Chefredakteur Peter Frey. Ein Rot-Rotes Projekt zünde …

Videolänge:
2 min
Datum:
Martin Schulz.

Nachrichten | heute-journal -

Mit allen 605 gültigen Stimmen haben die Delegierten beim SPD-Parteitag in Berlin entschieden: Martin Schulz …

Videolänge:
2 min
Datum:
Martin Schulz, Kanzlerkandidat der SPD

Nachrichten | heute - in … -

Laut einem Zeitungsbericht will SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz die Agenda 2010 reformieren. Bei einem …

Videolänge:
1 min
Datum:
Hannelore Kraft und Armin Laschet begrüßen sich im Düsseldorfer Landtag

Politik | Länderspiegel -

In NRW hofft die SPD auf den Schulz-Effekt, doch in aktuellen Umfragen reicht es nicht für die amtierende …

Videolänge:
3 min
Datum:
Martin Schulz.

Nachrichten | heute-journal -

Niedergang von Opel, Agenda 2010 , Flüchtlingspolitik – Viele verlieren den Glauben an die Politik und werden …

Videolänge:
3 min
Datum:
Frank Walter Steinmeier.

Nachrichten | heute -

Frank-Walter Steinmeier wird der neue Bundespräsident. Direkt im ersten Wahlgang setzte sich der …

Videolänge:
2 min
Datum:
Prof. Simon Hegelich | Political Data Science Hochschule für Politik München

Nachrichten | ZDF-Morgenmagazin -

Fake-News werden „den Wahlkampf bestimmt beeinflussen“, sagt Prof. Simon Hegelich von der Political Data …

Videolänge:
3 min
Datum:

Trump, die USA und die Welt

Trump bei seinem Wahlkampf auf dem Podium mit Daumen nach oben

Nachrichten | heute -

Donald Trump hat im Wahlkampf immer gesagt in den ersten 100 Tage wolle er viel schaffen. Wie ist der …

Videolänge:
2 min
Datum:
Ivanka Trump in Berlin.

Nachrichten | ZDF-Morgenmagazin -

Ivanka Trump, Tochter des US-Präsidenten, nahm am Welt-Frauen-Kongress in Berlin teil. Gelegenheit für die …

Videolänge:
2 min
Datum:
Donald und Ivanka Trump.

Nachrichten | ZDF-Morgenmagazin -

Sie ist die wohl mächtigste Präsidententochter der Geschichte: Ivanka Trump. Herrscherin über ein …

Videolänge:
2 min
Datum:
Donald Trump

Dokumentation | ZDF-History -

Nach 100 Tagen im Amt gilt Donald Trump vielen als die schlimmste Fehlbesetzung aller Zeiten im Weißen Haus. …

Videolänge:
35 min
Datum:
US-Außenminister Tillerson ist unzufrieden mit Iran-Deal.

Nachrichten | heute -

US-Außenminister Tillerson nannte den Atomdeal mit Iran einen Fehler. Auch Präsident Trump ist sichtlich …

Videolänge:
1 min
Datum:
u.s. president donald trump gestures as he arrives at palm beach international airport in west palm beach, florida, for the good

Nachrichten | heute -

Das US-Militär hat in Afghanistan gegen die Terrormiliz "Islamischer Staat" die größte nicht atomare Bombe …

Videolänge:
1 min
Datum:
Donald Trump

Nachrichten | ZDF-Morgenmagazin -

Die neue US-Außenpolitik lässt nach ihrem Angriff in Syrien viele Fragen und Optionen offen. Donald Trump …

Videolänge:
2 min
Datum:
donald trump

Nachrichten | heute -

US-Präsident Trump empfängt Chinas Staatschef Xi in seinem Privatanwesen. Im Mittelpunkt stehen neben …

Videolänge:
1 min
Datum:
Stephen Bannon gehört nicht mehr zum nationalen Sicherheitsrat

Nachrichten | heute-journal -

Kurz nach seiner Amtseinführung hat Trump seinen Chefstrategen Bannon in den nationalen Sicherheitsrat …

Videolänge:
3 min
Datum:
Trump

Nachrichten -

Kommenden Freitag soll der Kongress im zweiten Anlauf über die Änderungen an Obamacare entscheiden. Zuvor …

Videolänge:
1 min
Datum:
Donald Trump

Nachrichten | ZDF-Morgenmagazin -

US-Präsident Trump hat ein Dekret unterzeichnet, dass die einheimische Kohleindustrie stärken soll - ein …

Videolänge:
2 min
Datum:
Trumpcare

Politik | auslandsjournal -

Donald Trump musste in der vergangenen Woche eine schwere Niederlage einstecken: Die Abstimmung über seine …

Videolänge:
6 min
Datum:
FBI Direktor Comey

Nachrichten | heute-journal -

Untersucht werden mögliche Absprachen zwischen dem Wahlkampfteam von Präsident Donald Trump und Russland. Das …

Videolänge:
2 min
Datum:
Bundeskanzlerin Angela Merkel trifft US-Präsident Donald Trump

Nachrichten | heute -

Bundeskanzlerin Merkel und US-Präsident Trump haben sich bei ihrem ersten Treffen in Washington um …

Videolänge:
1 min
Datum:
Donald Trump spricht, während Angela Merkel neben ihm sitzt.

Nachrichten | heute -

Nach dem Treffen zwischen Merkel und Trump wird deutlich, dass die enormen Differenzen nur schwer zu …

Videolänge:
1 min
Datum:
Sean Spicer am 14.3.2017

Nachrichten | heute -

Die Trump-Administration rudert zurück. Offenbar hat sie keine Belege für einen Lauschangriff gegen Präsident …

Videolänge:
1 min
Datum:
ZDF-Korrespondent Ulf Röller in Washington

Nachrichten | heute -

US-Präsident Trump hat sich entschieden: Generalleutnant Herbert Raymond McMaster wird Nationaler …

Videolänge:
1 min
Datum:
Trump bei einer Rede mit erhobener Hand

Nachrichten | heute -

US-Präsident Trump hatte angedeutet, es sei in Schweden etwas Schlimmes passiert- wegen Flüchtlingen. …

Videolänge:
1 min
Datum:
Daniel Pontzen

Nachrichten | ZDF-Morgenmagazin -

„Das Rumoren innerhalb der republikanischen Partei wird größer“, sagt ZDF-Korrespondent Daniel Pontzen. „Es …

Videolänge:
3 min
Datum:
national security adviser general michael flynn (l) arrives to deliver a statement next to press secretary sean spicer during th

Nachrichten | heute -

Der Nationale Sicherheitsberater der US-Regierung, Michael Flynn, ist mit sofortiger Wirkung zurückgetreten. …

Videolänge:
1 min
Datum:
Trump missbraucht seine Macht?

Nachrichten | heute plus -

Politik und Privatgeschäfte – das schreit nach Interessenskonflikt. Mit einem Tweet über seinen offiziellen …

Videolänge:
2 min
Datum:
Frank Bethmann

Nachrichten | heute-journal -

US-Präsident Trump hat eine Lockerung der Vorschriften für den Finanzsektor angeordnet. Er unterzeichnete ein …

Videolänge:
1 min
Datum:
Mitglieder Weißes Haus

Nachrichten | ZDF-Morgenmagazin -

Ölmilliardäre, Hedgefonds-Manager, Spekulanten: Der designierte US-Präsident Donald Trump hat viele …

Videolänge:
2 min
Datum:
Trumps Verbindungen nach Russland

Nachrichten | heute-journal -

Die Internetseite Buzzfeed hat ein Dossier veröffentlicht, mit dessen Inhalt Russland den künftigen …

Videolänge:
7 min
Datum:

Das Jahr 2017 - auch via App

Rubrik Politik

Nachrichten | heute -

Das Jahr 2016 haben viele abgehakt. Auf ein Neues, wird 2017 alles anders? Nicht nur Deutschland hat die Wahl …

Datum:
heute-app

Nachrichten | heute -

Aktuelles, Hintergründe, Eilmeldungen - mit der App der heute-Nachrichtenredaktion stets auf dem Laufenden

Datum:
heute

Nachrichten -

Aktuelle Informationen und Hintergründe - täglich im ZDF

Anzahl Beiträge:
5889 Beiträge
Datum:

heute journal

heute-Nachrichten

Der schnelle Nachrichtenüberblick: heute Xpress

Nachrichten | heute -

Videolänge:
2 min
Datum:

heute+

heute+ Logo

Nachrichten | heute plus -