Rubrik Nachrichten

Nachrichten

heute.de - immer aktuell

Aktuelle Ereignisse, Hintergründe, Eilmeldungen finden Sie unter heute.de, über die heute-App sowie auf den sozialen Netzwerken Facebook, Twitter, Google+ und Instagram.

Kurznachrichten

Panorama 19:10

Wirtschaft 18:49

Panorama 18:16

Politik 17:51

Bundesliga 17:25

Politik 17:14

Politik 16:41

Panorama 16:14

Politik 15:48

Panorama 15:32

Beachvolleyball 15:15

Politik 14:46

Turnen 14:45

Tennis 14:27

Politik 14:14

Politik 13:48

Politik 13:25

Hintergrund 12:57

Tennis 12:29

Panorama 12:17

Wirtschaft 12:09

Politik 11:20

Politik 11:09

Wirtschaft 10:56

Wirtschaft 10:24

Touristin stürzt von Rügener Kreidefelsen in den Tod

Auf der Ostseeinsel Rügen ist eine 21-Jährige von einem Kreidefelsen in den Tod gestürzt. Die Touristin aus Hamburg kam am Samstag offenbar an der Felskante ins Straucheln, verlor das Gleichgewicht und fiel 60 Meter in die Tiefe auf die felsige Küste, wie die Polizei mitteilte. Die Frau war demnach mit ihrem Mann auf einem Spaziergang im Nationalpark Jasmund unterwegs. Die Polizei geht von einem tragischen Unglücksfall aus. Als Rettungskräfte die Frau mit einem Rettungshubschrauber erreichten, konnte der Notarzt nur noch den Tod der 21-Jährigen feststellen.

Vernetzte Industrie - Die Hannover Messe beginnt

Die Hannover Messe ist am Abend offiziell eröffnet worden. An der Veranstaltung nahmen auch Bundeskanzlerin Merkel und Polens Ministerpräsidentin Szydlo teil. Polen ist in diesem Jahr Partnerland der Messe. Die Veranstaltung widment sich erneut dem Thema der vernetzten Industrie, bei der Roboter eine zunehmende Rolle spielen. Parallel zur Suche nach neuen Geschäftsmodellen geht es angesichts der Risiken in vielen Exportländern bei zahlreichen Konferenzen auch um die politische Orientierung für die Branche. Industriemesse in Hannover

Israel: Palästinenser verletzt Menschen

Ein 18-Jähriger Palästinenser hat in der israelischen Großstadt Tel Aviv vier Menschen mit einem Messer verletzt. Die Opfer kamen ins Krankenhaus. Der Täter wurde festgenommen. Die Polizei sprach von einem Vorfall mit terroristischen Bezügen. 2015 war eine neue Welle der Gewalt ins Rollen gekommen: Zahlreiche Palästinenser hatten mit Messern Israelis attackiert. Israel wirft der PalästinenserRegierung vor, solche anti-israelischen Angriffe anzustacheln. Die Palästinenser beschuldigen Israel, mit unverhältnismäßiger Gewalt gegen Angreifer vorzugehen.

Merkel entsetzt über Tod von OSZE-Beobachter

Bundeskanzlerin Merkel hat mit Trauer und Entsetzen auf den gewaltsamen Tod eines OSZE-Beobachters in der Ostukraine reagiert. "Die Bundesregierung erwartet, dass die Konfliktparteien alles Erforderliche unternehmen, um zu klären, wie es zu diesem tragischen Geschehen kommen konnte und wer dafür die Verantwortung trägt", forderte sie. Zudem müssten die Konfliktparteien endlich den seit langem verabredeten Waffenstillstand vollständig einhalten. Dabei komme den von Russland unterstützten Separatisten eine besondere Verantwortung zu, so Merkel.

Freiburg weiter auf Europakurs

Der SC Freiburg hat Bayer Leverkusen mit einem späten Tor in den Abstiegskampf gestürzt und hält selbst Kurs auf das internationale Geschäft. Der Aufsteiger gewann 2:1 (1:0) gegen die schwache Werkself. RB Leipzig hat die große Chance verpasst, Bayern München im Titelkampf noch mal richtig unter Druck zu setzen. Der Tabellenzweite kam bei Schalke 04 trotz des Führungstreffers von Timo Werner nicht über ein 1:1 (1:0) hinaus und konnte den Rückstand auf den schwächelnden Rekordmeister nicht wie erhofft auf sechs Punkte verkürzen.

Istanbul: Erneut Demonstrationen

Eine Woche nach dem umstrittenen Verfassungsreferendum in der Türkei haben in Istanbul erneut Regierungskritiker gegen das Ergebnis demonstriert. Die Gegner des Präsidialsystems marschierten friedlich und hielten Transparente mit der Aufschrift: "Das Referendum soll annulliert werden". Auch auf der zentralen Einkaufsstraße Istiklal versammelten sich Gegner des Referendums. Zu Auseinandersetzungen mit der Polizei kam es bislang nicht. 51,4 Prozent stimmten für die Einführung eines Präsidialsystems. Die Opposition wirft dem "Ja"-Lager Wahlbetrug vor und fordert eine Annullierung.

AfD übt Kirchenkritik

Die rechtspopulistische Partei AfD hat mit scharfer Kirchenkritik auf den Protest von Kirchen gegen den Bundesparteitag in Köln reagiert. Der Vorsitzende des AfD-Landesverbandes Niedersachsen, Armin-Paul Hampel, rief zum Kirchenaustritt auf: "In dem Verein sollte keiner von uns mehr Mitglied sein, das sollten wir durch unseren Austritt dokumentieren." Kölner Kirchen hatten am Samstag den Protest des Bündnisses "Köln stellt sich quer - kein Rassismus bei uns in Köln" gegen den AfD-Parteitag unterstützt.

Gedenkveranstaltung in Bergen-Belsen

KZ-Überlebende und Politiker haben am Sonntag an die Befreiung des Konzentrationslagers Bergen-Belsen vor 72 Jahren erinnert. Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) warnte vor neu aufkommendem Rassismus, Ausgrenzungen und nationalistischen Ideologien. Nötig seien neue Wege, um die Geschichte zu vermitteln, sagte die CDU-Politikerin. Am 15. April 1945 hatten britische Truppen das Konzentrationslager in der Lüneburger Heide befreit. In Bergen- Belsen wurden mehr als 52.000 KZ-Häftlinge und rund 20.000 Kriegsgefangene ermordet oder starben an Hunger, Krankheiten und den Folgen der Haft.

Gabriel bestürzt über Tod von OSZE- Beobachter in der Ukraine

Außenminister Sigmar Gabriel hat sich tief bestürzt über den gewaltsamen Tod eines OSZE-Beobachters in der Ostukraine geäußert. "Jemand, der nur mithelfen wollte, Frieden und ein Ende der Kämpfe zu schaffen, hat heute sein Leben verloren", erklärte Gabriel in Berlin. Die OSZE beobachtet mit Hunderten Mitarbeitern den Konflikt zwischen ukrainischem Militär und prorussischen Separatisten. Das Auto der OSZE-Beobachter war über eine Mine gefahren und hatte eine Explosion ausgelöst. Ein amerikanischer Beobachter wurde getötet, eine Deutsche wurde verletzt.

Ölteppich vor Gran Canaria: Strände gesperrt

Vor der spanischen Urlaubsinsel Gran Canaria hat sich nach dem Unfall einer Fähre ein großer Ölteppich gebildet. Alle Strände wurden an einem etwa 20 Kilometer langen Küstenabschnitt zwischen San Cristobal und Gnado gesperrt, wie der Notdienst der Kanaren mitteilte. Es handele sich um eine reine Vorsichtsmaßnahme, da im Prinzip kein Risiko für die Gesundheit der Menschen bestehe, hieß es. Nach einem Fährunfall am Hafen der Inselhauptstadt Las Palmas waren am Freitagabend rund 60.000 Liter Treibstoff ins Meer geflossen.

Bieneck/Schneider auf Platz drei

Bei ihrem zweiten gemeinsamen Turnier haben Victoria Bieneck und Isabel Schneider ihren ersten Podestplatz auf der Beachvolleyball-Welttour gefeiert. Das Duo kam beim Drei-Sterne-Turnier im chinesischen Xiamen auf Rang drei. Im Spiel um Bronze setzten sich Bieneck/Schneider mit 2:0 (21:16, 21:19) gegen die Brasilianerinnen Maria Antonelli und Carol durch. Den Einzug ins Finale hatten sie knapp durch ein 1:2 (21:18, 17:21, 12:15) gegen Fan Wang und Yue Yuan aus China verpasst. Den Turniersieg holten Barbara Seixas De Freitas und Fernanda Alves aus Brasilien.

Rege Wahlbeteiligung in Frankreich

Bei der Präsidentschaftswahl in Frankreich zeichnet sich eine rege Beteiligung ab. Das Innenministerium meldete am Sonntagmittag vier Stunden nach Öffnung der Wahllokale eine Beteiligung von 28,5 Prozent. Zum gleichen Zeitpunkt 2012 hatten mit 28,29 geringfügig weniger ihre Stimme abgegeben. Die Wahlbeteiligung lag 2012 über den ganzen Tag bei 79,48 Prozent. Vielerorts bildeten sich Schlangen vor den Wahllokalen. Umfragen ließen für die Wahl ein enges Rennen erwarten. Beobachter waren davon ausgegangen, dass eine niedrige Wahlbeteiligung extremen Kandidaten zugutekommen könnte. "Der Ausgang ist unvorhersehbar"

Dauser holt Silber am Barren

Lukas Dauser hat mit Silber am Barren seine erste Medaille bei Turn-Europameisterschaften gewonnen. In Cluj-Napoca entschied der Unterhachinger das deutsche Duell am Barren mit Marcel Nguyen klar zu seinen Gunsten. Dank perfekter Haltung kam der 23-Jährige auf 15,36 Punkte und steigerte sich nochmals gegenüber dem Vorkampf. Besser als Dauser war nur Olympiasieger Oleg Wernjajew aus der Ukraine mit 15,466 Punkten. Der Olympia-Zweite Marcel Nguyen kam nicht an seine Vorkampfleistung heran. Mit 14,800 Punkten verpasste er als Sechster sein viertes Edelmetall in seiner Spezialdisziplin.

Fed-Cup-Frauen verhindern Abstieg

Die deutschen Tennis-Damen haben den Abstieg in die Weltgruppe II im Fed Cup abgewendet. Nach der Niederlage von Angelique Kerber holte Julia Görges in Stuttgart in der Relegation gegen die Ukraine den entscheidenden Punkt zum 3:1. Die 28-Jährige gewann 6:4, 6:4 gegen Lessia Zurenko. Kerber hatte zuvor 4:6, 2:6 gegen Jelina Switolina verloren und damit die erste Chance vertan, den Klassenverbleib perfekt zu machen. Das sportlich bedeutungslose Doppel verloren Laura Siegemund und Carina Witthöft anschließend mit 4:6, 6:4, 6:10 gegen Olga Sawtschuk und Nadja Kitschenok.

AfD verabschiedet Wahlprogramm: Zuwanderung bremsen, raus aus Euro

Auf ihrem Parteitag hat die AfD fünf Monate vor der Bundestagswahl ein vor allem gegen Zuwanderung gerichtetes Wahlprogramm verabschiedet. Die Rechtspopulisten wollen eine "ungeregelte Massenimmigration in unser Land und in unsere Sozialsysteme" beenden. Eine Stabilisierung der Sozialsysteme sei nur möglich, wenn "unsere begrenzten Mittel" nicht in "unverantwortliche Zuwanderungspolitik" gesteckt würden. Integration sei Bringschuld der Migranten. Auch an der Idee die Euro-Zone zu verlassen, hält die Partei fest.

AfD zieht mit Gauland und Weidel in den Wahlkampf

Der rechtsnationale Parteivize Alexander Gauland und die wirtschaftsliberale Alice Weidel sollen die AfD in den Bundestagswahlkampf führen. Die Delegierten wählten das Spitzenduo am Sonntag auf einem Parteitag in Köln in geheimer Abstimmung. 67,7 Prozent der Delegierten stimmten für sie. Gauland gilt als einer der einflussreichsten Politiker der Partei. Vorstandsmitglied Weidel sagte unter dem Beifall der Delegierten, die AfD werde sich "nicht den Mund verbieten lassen". Politische Korrektheit gehöre "auf den Müllhaufen der Geschichte."

Toter bei OSZE-Einsatz in Ostukraine

Ein Beobachter der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE)ist beim Einsatz in der Ostukraine getötet worden. Ein weiterer wurde verletzt, so der derzeitige Vorsitzende der Beobachtermission Sebastian Kurz auf Twitter. Ihr Fahrzeug sei im Gebiet Luhansk über eine Landmine gefahren und von der Explosion zerstört worden. Kurz fordert volle Aufklärung. Die OSZE beobachtet im umkämpften Osten des Landes die Waffenruhe zwischen prorussischen Separatisten und dem ukrainischem Militär.

Israelischer Angriff auf syrische Milizen

Bei einem israelischen Angriff auf ein Lager einer regierungstreuen Miliz in Syrien sind mindestens drei Kämpfer getötet worden. Zwei weitere seien bei dem Angriff auf den Golanhöhen verletzt worden, hieß es aus syrischen Militärkreisen. Unklar war zunächst, ob es sich um einen Angriff durch Kampfjets oder mit Raketen handelte. Israel greift immer wieder Ziele in dem Nachbarland an. Zumeist richten sich die Angriffe nach israelischen Angaben gegen Waffenlieferungen an die libanesische Schiitenmiliz Hisbollah.

Kerber unterliegt Switolina

Das deutsche Fed-Cup-Team hat den ersten von drei Matchbällen gegen die Ukraine vergeben: Die Weltranglistenerste Angelique Kerber verlor im Playoff um den Klassenerhalt das Spitzeneinzel gegen Jelena Switolina mit 4:6, 2:6 und kassierte im Vergleich mit der Nummer 13 des Rankings die vierte Niederlage in Folge. Damit konnte die Ukraine auf 1:2 verkürzen. Mit einem Sieg von Julia Görges gegen Lesia Zurenko könnte das Team von Bundestrainerin Barbara Rittner den vorzeitigen Sieg perfekt machen und den ersten Abstieg seit 2012 verhindern.

Rhein: Tanker und Ausflugsschiff laufen auf Grund

Fahrfehler haben zu zwei Schiffshavarien auf dem Rhein geführt: Ein mit 1.000 Tonnen Butan beladener Tanker fuhr sich im Mainzer Hafen fest und kam erst fünf Stunden später wieder frei. Der Kapitän habe die Strömung falsch eingeschätzt, erklärte die Wasserschutzpolizei Mainz. Weiter stromabwärts fuhr sich ein Ausflugsschiff bei Filsen fest. Es geriet beim Wenden zu weit ans rechte Ufer und berührte den Grund, berichtete die Wasserschutzpolizei St. Goar. Die Ruderanlage wurde beschädigt, das Schiff musste abgeschleppt werden. Passagiere waren nicht an Bord.

Griechenland präsentiert deutlichen Haushaltsüberschuss

Der griechische Ministerpräsident Tsipras sieht die überraschend guten Haushaltszahlen seiner Regierung als klares Signal an die internationale Gemeinschaft. Man habe Kritiker Lügen gestraft, sagte er. Das hoch verschuldete Land hat nach Angaben seines Statistikamtes 2016 einen Primärüberschuss von 3,9 Prozent der Wirtschaftsleistung erzielt. Bei diesem Saldo werden die Kosten für den Schuldendienst herausgerechnet. Der Internationale Währungsfonds (IWF) mahnte, die Zahlen nicht überzubewerten.

Linksfraktionschef Bartsch verlangt von Schulz klare Absage an Große Koalition

Linksfraktionschef Bartsch hat SPD- Kanzlerkandidat Schulz aufgefordert, eine Fortsetzung der Großen Koalition nach der Bundestagswahl auszuschließen. "Martin Schulz muss glasklar erklären, dass er nicht als Minister in ein Kabinett unter Angela Merkel eintritt", sagte Bartsch dem "Tagesspiegel". Eine solche Klärung würde Schulz "glaubwürdiger machen", sagte Bartsch weiter. Er kritisierte, die Sozialdemokraten gingen zwar verbal auf Distanz zur Union, würden sich in Wirklichkeit aber "jede Hintertür offen" halten.

Bildungsministerin Wanka: Zahl der Migranten in Schulklassen beschränken

Bundesbildungsministerin Johanna Wanka (CDU) hat sich dafür ausgesprochen, die Zahl der Migranten in Schulklassen zu begrenzen. Wegen regionaler Unterschiede ist sie aber gegen eine starre Quote, sagte sie im Magazin "Focus". Es dürfe keine Klassen geben, in denen der hohe Migrantenanteil dazu führe, "dass die Schüler untereinander vorwiegend in ihrer Muttersprache sprechen und damit eine Integration erschwert wird", appellierte die Ministerin an die Bundesländer. Wanka forderte die Eltern in Migrationsfamilien zudem auf, zu Hause mehr Deutsch zu sprechen.

Studie: Berufstätige Frauen im Haushalt stärker eingespannt als Männer

Obwohl Frauen in Deutschland immer häufiger berufstätig sind, leisten sie weiterhin den größten Teil der unbezahlten Hausarbeit, Kinderbetreuung und Pflege von Angehörigen. Das zeigt eine Studie der gewerkschaftsnahen Hans- Böckler-Stiftung, über die die Zeitungen der Funke-Mediengruppe berichten. Für Hausarbeiten bringen sie demnach 1,6 Mal mehr Zeit auf als Männer und für die Pflege von Angehörigen 2,4 Mal so viel Zeit. Noch deutlicher sind die Unterschiede bei der Kinderbetreuung: Hier sind die Frauen überwiegend teilzeitbeschäftigt, nicht die Männer.

EU-Kommission kündigt strenge Abgas-Grenzwerte ab 2021 an

Die ab 2021 in der EU geplanten neuen Abgas-Grenzwerte für Autos sollen "ehr- geizig" werden. Dies kündigte EU-Vizekommissionspräsident Sefcovic an. Die EU will zudem Geld für Ladestationen für Elektro- und Brennstoffautos locker machen. Beides soll sauberer Technik zum Durchbruch verhelfen, um die EU- Klimaziele zu erreichen. Sefcovic will Ende Mai konkrete Maßnahmen präsentieren. "17 Prozent der Klimagase stammen aus dem Straßenverkehr", sagte der Slowake. "Jährlich sterben 450.000 Europäer vorzeitig wegen schlechter Luft."

Nachrichten

heute.de-Schlagzeilen

heute

Nachrichten -

Aktuelle Informationen und Hintergründe zum Tagesgeschehen - täglich um 19 Uhr im ZDF.

Anzahl Beiträge:
5869 Beiträge
Datum:
heute journal

Nachrichten -

Sie wollen sich am Ende eines langen Tages noch einmal kompakt und umfassend informieren? Sie wollen höchste …

Anzahl Beiträge:
2687 Beiträge
Datum:
Die erste Runde der Präsidentschaftswahl in Frankreich neigt sich dem Ende zu.

Nachrichten | heute -

Die erste Runde der französischen Präsidentschaftswahl neigt sich dem Ende zu. Um 20 Uhr schließen die …

Videolänge:
1 min
Datum:
Theo Koll in Paris

Nachrichten | heute -

Wer folgt François Hollande im Élysée-Palast? 47 Millionen Franzosen sind zur Präsidentenwahl aufgerufen, die …

Videolänge:
1 min
Datum:
Die Alternative für Deutschland hielt am Wochenende ihren Bundesparteitag in Köln ab.

Nachrichten | heute -

Auf dem Parteitag in Köln hat die AfD eine Beschränkung der Zuwanderung und den Ausstieg aus dem Euro ins …

Videolänge:
2 min
Datum:
Alexander Gauland

Politik | Berlin direkt -

Der AfD-Spitzenkandidat für die Bundestagswahl, Alexander Gauland, hat sich im ZDF-Interview gegen einen …

Videolänge:
4 min
Datum:
Frauke Petry

Nachrichten | heute-journal -

„Die Partei hat eine Diskussion verweigert, die ich für extrem wichtig halte“, so die AfD-Parteivorsitzende …

Videolänge:
4 min
Datum:
In Hannover wird am Sonntag die weltgrößte Industriemesse eröffnet.

Nachrichten | heute -

Am Sonntagabend eröffnet Bundeskanzlerin Merkel gemeinsam mit Polens Regierungschefin Beata Szydlo die …

Videolänge:
1 min
Datum:
Ministerpräsident von Bayern und CSU-Vorsitzender, Horst Seehofer

Politik | Länderspiegel -

Horst Seehofer macht es spannend. Am Montag werde er erklären, ob er entgegen früherer Ankündigungen seine …

Videolänge:
3 min
Datum:
Deutsches Team schafft Fed-Cup Relegation

Sport | ZDF SPORTreportage -

In der Fed-Cup-Relegation gelingt dem deutschen Team der Klassenerhalt mit dem 3:2-Sieg über die Ukraine.

Videolänge:
5 min
Datum:
Kristina Vogel jubelt

Nachrichten | heute -

Kristina Vogel ist nach 2014 und 2016 zum dritten Mal Keirin-Weltmeisterin. Die 26-Jährige aus Erfurt setzte …

Videolänge:
1 min
Datum:

Das Wetter in Deutschland

-- °C

Wahlen in Deutschland

Wahl-O-Mat - Schleswig-Holstein 2017
Exklusiv

Politik | Wahlen im ZDF -

Der Wahl-O-Mat zur Landtagswahl in Schleswig-Holstein ist online. Sie können sich anhand von 38 Thesen mit …

Datum:
Stau Autobahn Köln

Nachrichten | heute - in … -

Wenn am 14. Mai in Nordrhein-Westfalen ein neuer Landtag gewählt wird, könnte ein Thema wichtig sein: die …

Videolänge:
2 min
Datum:
Peter Altmaier

Nachrichten | heute - in … -

Peter Altmaier soll das Wahlprogramm der CDU schreiben, so hat es seine Partei beschlossen. SPD und FDP üben …

Videolänge:
1 min
Datum:
Ein Hackerangriff im Bundestagswahlkampf?

Nachrichten | heute plus -

Ein Hackerangriff kurz vor der Bundestagswahl 2017 – ein Horrorszenario für alle politischen Akteure, aber …

Videolänge:
2 min
Datum:
Berlin Regierungsviertel

Nachrichten | heute - in … -

Vor einem Monat noch lagen Angela Merkel und Martin Schulz in der K-Frage gleichauf. Doch der Schulz-Effekt …

Videolänge:
1 min
Datum:
Hannelore Kraft und Armin Laschet beim DGB-Kongress

Politik | Länderspiegel -

Nur noch fünf Wochen, dann wird in Düsseldorf der neue Landtag gewählt. 31 Parteien streiten sich um die …

Videolänge:
3 min
Datum:
Wahlkampf Bundestagswahlen

Nachrichten | heute -

Der Wahlkampf für die Bundestagswahlen beginnt. Die Parteien wollen vor allem mit Themen punkten, die Arbeit …

Videolänge:
1 min
Datum:
Anke Rehlinger und Martin Schulz am Wahlabend im Saarland

Politik | Frontal 21 -

Schulz und die Wahl im Saarland

Videolänge:
6 min
Datum:
Annegret Kramp-Karrenbauer

Nachrichten | ZDF-Morgenmagazin -

Bei der Landtagswahl im Saarland hat die CDU unter Ministerpräsidentin Annegret Kram-Karrenbauer klar …

Videolänge:
2 min
Datum:
Peter Frey.

Nachrichten | heute-journal -

Der Kommentar zum Wahlabend aus Saarbrücken von ZDF Chefredakteur Peter Frey. Ein Rot-Rotes Projekt zünde …

Videolänge:
2 min
Datum:
Martin Schulz.

Nachrichten | heute-journal -

Mit allen 605 gültigen Stimmen haben die Delegierten beim SPD-Parteitag in Berlin entschieden: Martin Schulz …

Videolänge:
2 min
Datum:
Martin Schulz, Kanzlerkandidat der SPD

Nachrichten | heute - in … -

Laut einem Zeitungsbericht will SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz die Agenda 2010 reformieren. Bei einem …

Videolänge:
1 min
Datum:
Hannelore Kraft und Armin Laschet begrüßen sich im Düsseldorfer Landtag

Politik | Länderspiegel -

In NRW hofft die SPD auf den Schulz-Effekt, doch in aktuellen Umfragen reicht es nicht für die amtierende …

Videolänge:
3 min
Datum:
Martin Schulz.

Nachrichten | heute-journal -

Niedergang von Opel, Agenda 2010 , Flüchtlingspolitik – Viele verlieren den Glauben an die Politik und werden …

Videolänge:
3 min
Datum:
Frank Walter Steinmeier.

Nachrichten | heute -

Frank-Walter Steinmeier wird der neue Bundespräsident. Direkt im ersten Wahlgang setzte sich der …

Videolänge:
2 min
Datum:
Prof. Simon Hegelich | Political Data Science Hochschule für Politik München

Nachrichten | ZDF-Morgenmagazin -

Fake-News werden „den Wahlkampf bestimmt beeinflussen“, sagt Prof. Simon Hegelich von der Political Data …

Videolänge:
3 min
Datum:

Trump, die USA und die Welt

US-Außenminister Tillerson ist unzufrieden mit Iran-Deal.

Nachrichten | heute -

US-Außenminister Tillerson nannte den Atomdeal mit Iran einen Fehler. Auch Präsident Trump ist sichtlich …

Videolänge:
1 min
Datum:
u.s. president donald trump gestures as he arrives at palm beach international airport in west palm beach, florida, for the good

Nachrichten | heute -

Das US-Militär hat in Afghanistan gegen die Terrormiliz "Islamischer Staat" die größte nicht atomare Bombe …

Videolänge:
1 min
Datum:
Donald Trump

Nachrichten | ZDF-Morgenmagazin -

Die neue US-Außenpolitik lässt nach ihrem Angriff in Syrien viele Fragen und Optionen offen. Donald Trump …

Videolänge:
2 min
Datum:
donald trump

Nachrichten | heute -

US-Präsident Trump empfängt Chinas Staatschef Xi in seinem Privatanwesen. Im Mittelpunkt stehen neben …

Videolänge:
1 min
Datum:
Stephen Bannon gehört nicht mehr zum nationalen Sicherheitsrat

Nachrichten | heute-journal -

Kurz nach seiner Amtseinführung hat Trump seinen Chefstrategen Bannon in den nationalen Sicherheitsrat …

Videolänge:
3 min
Datum:
Trump

Nachrichten -

Kommenden Freitag soll der Kongress im zweiten Anlauf über die Änderungen an Obamacare entscheiden. Zuvor …

Videolänge:
1 min
Datum:
Donald Trump

Nachrichten | ZDF-Morgenmagazin -

US-Präsident Trump hat ein Dekret unterzeichnet, dass die einheimische Kohleindustrie stärken soll - ein …

Videolänge:
2 min
Datum:
Trumpcare

Politik | auslandsjournal -

Donald Trump musste in der vergangenen Woche eine schwere Niederlage einstecken: Die Abstimmung über seine …

Videolänge:
6 min
Datum:
FBI Direktor Comey

Nachrichten | heute-journal -

Untersucht werden mögliche Absprachen zwischen dem Wahlkampfteam von Präsident Donald Trump und Russland. Das …

Videolänge:
2 min
Datum:
Bundeskanzlerin Angela Merkel trifft US-Präsident Donald Trump

Nachrichten | heute -

Bundeskanzlerin Merkel und US-Präsident Trump haben sich bei ihrem ersten Treffen in Washington um …

Videolänge:
1 min
Datum:
Donald Trump spricht, während Angela Merkel neben ihm sitzt.

Nachrichten | heute -

Nach dem Treffen zwischen Merkel und Trump wird deutlich, dass die enormen Differenzen nur schwer zu …

Videolänge:
1 min
Datum:
Sean Spicer am 14.3.2017

Nachrichten | heute -

Die Trump-Administration rudert zurück. Offenbar hat sie keine Belege für einen Lauschangriff gegen Präsident …

Videolänge:
1 min
Datum:
ZDF-Korrespondent Ulf Röller in Washington

Nachrichten | heute -

US-Präsident Trump hat sich entschieden: Generalleutnant Herbert Raymond McMaster wird Nationaler …

Videolänge:
1 min
Datum:
Trump bei einer Rede mit erhobener Hand

Nachrichten | heute -

US-Präsident Trump hatte angedeutet, es sei in Schweden etwas Schlimmes passiert- wegen Flüchtlingen. …

Videolänge:
1 min
Datum:
Daniel Pontzen

Nachrichten | ZDF-Morgenmagazin -

„Das Rumoren innerhalb der republikanischen Partei wird größer“, sagt ZDF-Korrespondent Daniel Pontzen. „Es …

Videolänge:
3 min
Datum:
national security adviser general michael flynn (l) arrives to deliver a statement next to press secretary sean spicer during th

Nachrichten | heute -

Der Nationale Sicherheitsberater der US-Regierung, Michael Flynn, ist mit sofortiger Wirkung zurückgetreten. …

Videolänge:
1 min
Datum:
Trump missbraucht seine Macht?

Nachrichten | heute plus -

Politik und Privatgeschäfte – das schreit nach Interessenskonflikt. Mit einem Tweet über seinen offiziellen …

Videolänge:
2 min
Datum:
Frank Bethmann

Nachrichten | heute-journal -

US-Präsident Trump hat eine Lockerung der Vorschriften für den Finanzsektor angeordnet. Er unterzeichnete ein …

Videolänge:
1 min
Datum:
Mitglieder Weißes Haus

Nachrichten | ZDF-Morgenmagazin -

Ölmilliardäre, Hedgefonds-Manager, Spekulanten: Der designierte US-Präsident Donald Trump hat viele …

Videolänge:
2 min
Datum:
Trumps Verbindungen nach Russland

Nachrichten | heute-journal -

Die Internetseite Buzzfeed hat ein Dossier veröffentlicht, mit dessen Inhalt Russland den künftigen …

Videolänge:
7 min
Datum:

Das Jahr 2017 - auch via App

Rubrik Politik

Nachrichten | heute -

Das Jahr 2016 haben viele abgehakt. Auf ein Neues, wird 2017 alles anders? Nicht nur Deutschland hat die Wahl …

Datum:
heute-app

Nachrichten | heute -

Aktuelles, Hintergründe, Eilmeldungen - mit der App der heute-Nachrichtenredaktion stets auf dem Laufenden

Datum:

heute journal

heute-Nachrichten

Der schnelle Nachrichtenüberblick: heute Xpress

Nachrichten | heute -

Videolänge:
1 min
Datum:
Der schnelle Nachrichtenüberblick: heute Xpress

Nachrichten | heute -

Videolänge:
4 min
Datum:

Nachrichtengrafik