Rubrik Nachrichten

Nachrichten

heute.de - immer aktuell

Aktuelle Ereignisse, Hintergründe, Eilmeldungen finden Sie unter heute.de, über die heute-App sowie auf den sozialen Netzwerken Facebook, Twitter, Google+ und Instagram.

Kurznachrichten

Politik 21:52

Politik 21:34

Politik 20:22

Politik 19:43

Panorama 19:23

Politik 18:22

Politik 17:24

Politik 16:40

Wirtschaft 16:24

Politik 16:09

Panorama 15:48

Politik 15:06

Politik 14:14

Politik 13:17

Panorama 12:43

Politik 12:18

Politik 10:13

Politik 09:29

Politik 09:15

Panorama 07:17

Politik 07:00

Politik 06:46

Panorama 06:33

Politik 05:59

Panorama 23:25

Hohe Beteiligung bei Referendum in Italien

An dem historischen Verfassungsreferendum in Italien haben mehr als die Hälfte der Wahlberechtigten ihre Stimmen abgegeben. 57,47 Prozent der Bürger gaben bis 19:00 Uhr ihre Stimme ab, wie das Innenministerium mitteilte. Für italienische Verhältnisse ist dies ein hoher Wert. Die Wahllokale schließen um 23:00 Uhr. Mit dem Ergenis des Referendums wird in der Nacht zum Montag gerechnet. Ministerpräsident Matteo Renzi hatte für den Fall, dass die Verfassungsreformen abgelehnt werden, seinen Rücktritt angekündigt. Italien: Hohe Wahlbeteiligung

Syrien: Mehrere Tote bei Luftangriff

Bei Luftangriffen auf verschiedene Orte in der von Rebellen kontrollierten syrischen Provinz Idlib sind mehr als 40 Menschen getötet worden. Das geht aus Angaben mehrerer Aktivistengruppen hervor. Weiter heißt es, dass bei einem Angriff auf den Ort Kafr Nabel im Süden der Provinz ein Marktplatz getroffen worden sei. Bei den Angriffen seien dutzende Menschen verletzt worden und teils in kritischem Zustand. Idlib wird überwiegend von einer Rebellenkoalition verschiedener Gruppierungen kontrolliert. Syriens Verbündeter Russland hatte eine Offensive in den Provinzen Idlib und Homs angekündigt.

SPD und Linke lehnen Schäubles Steuerpläne ab

Spitzenpolitiker von SPD und Linken haben die Pläne von Finanzminister Schäuble (CDU), die Steuern um 15 Milliarden Euro zu senken und den Solidaritätszuschlag abzuschmelzen, als unseriös zurückgewiesen. Schäuble blende dabei aus, dass die Zinsen wieder steigen würden, sagte SPD-Fraktionschef Oppermann der "Welt". Seine Vorschläge würden "direkt in die Neuverschuldung oder in Kürzungen bei sozialen Leistungen und Investitionen" führen. Linksfraktionschef Bartsch lehnte allgemeine Steuersenkungen ab und verlangte eine Änderung der Steuerstruktur.

Steinmeier wird Ehrenmitglied in Jüdischer Gemeinde Thessalonikis

Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier ist als Ehrenmitglied in die Jüdische Gemeinde Thessalonikis aufgenommen worden. Der SPD-Politiker besuchte die Monastiriotis Synagoge in der nordgriechischen Metropole und wurde für seinen Beitrag zur Bekämpfung des Antisemitismus ausgezeichnet. Er dankte der Gemeinde für diese Geste der Versöhnung. Steinmeier ist für zwei Tage nach Griechenland gereist. In Athen wollte er heute und morgen politische Gespräche führen. Dabei sollte es unter anderem um die Lösung der Zypernfrage gehen.

Kuba: Staatstrauer offiziell beendet

Mit der Beisetzung des verstorbenen Revolutionsführers Fidel Castro ist in Kuba eine Ära zu Ende gegangen. Zehntausende säumten die Straßen, als die Urne mit der Asche Castros zum Friedhof Santa Ifigenia in Santiago de Cuba gebracht wurde. Mit der Beisetzung endeten in dem kommunistischen Karibikstaat neun Tage Staatstrauer. Zuvor war die Urne quer über die Insel von der Hauptstadt Havanna nach Santiago de Cuba gebracht worden. Die Stadt im Südosten gilt als Wiege der kubanischen Revolution; hier begann die Erhebung mit einem Sturm auf eine Kaserne. Kuba: Fidel Castro beigesetzt

Gabriel gratuliert Van der Bellen

SPD-Chef Sigmar Gabriel hat Van der Bellen per Twitter zum wahrscheinlichen Sieg bei der Bundespräsidenten-Wahl in Österreich gratuliert. Er schrieb: "Ganz Europa fällt Stein vom Herzen". Außerdem nannte er das Wahlergebnis einen klaren Sieg der Vernunft gegen den Rechtspopulismus in Europa. Vor der Abstimmung war spekuliert worden, ob nach Donald Trumps Sieg bei der US-Präsidentschaftswahl Anfang November auch in Europa der Rechtspopulismus weiter an Gewicht gewinnen könnte. Die Wahl in Österreich hatte eine starke politische Polarisierung des Landes gezeigt. Österreich: „Brüssel erleichtert“

Hochrechnung: Van der Bellen liegt bei Wahl vorne

Bei der Bundespräsidentenwahl in Österreich liegt der ehemalige Grünen-Chef Alexander Van der Bellen einer ersten Hochrechnung zufolge in Führung. Der 72-Jährige kommt laut ORF-Hochrechnung auf 53,6 Prozent der Stimmen. Damit lag er uneinholbar vorn. Der Kandidat der europa-und ausländerkritischen FPÖ, Norbert Hofer (45), erreicht 46,4 Prozent -bei einer Schwankungsbreite von 1,2 Prozent. Es war der dritte Anlauf für die Wahl des Staatsoberhaupts. Am 22. Mai hatte zwar Van der Bellen bereits knapp die Stichwahl gewonnen. Wien: Van der Bellen wird Präsident

Warten auf Ergebnis der Präsidentenwahl in Österreich

Die Österreicher haben nach einem fast einjährigen Wahlkampf ein neues Staatsoberhaupt gewählt. Bis kurz vor Wahlschluss gab es noch keine Anzeichen, ob sich die 6,4 Millionen Wahlberechtigten für den Grünen-nahen Alexander Van der Bellen oder den FPÖ-Kandidaten Norbert Hofer entschieden haben. Die letzten der 10.300 Wahllokale sollten um 17 Uhr schließen. Eine erste Hochrechnung wurde für 17:15 Uhr erwartet. Das Votum wird international stark beachtet. Umfragen sagten bis zuletzt ein Kopf-an-Kopf-Rennen voraus.

Weihnachtsgeschäft zieht an

Das Weihnachtsgeschäft kommt aus Sicht des Handels in Fahrt. In der Woche vor dem zweiten Advent sei das Geschäft für viele Händler besser gelaufen als in der Vergleichswoche des Vorjahres, teilte der Handelsverband Deutschland (HDE) unter Berufung auf eine Umfrage unter 400 Unternehmen mit. "Besonders in den zentralen Innenstadtlagen zog das Geschäft gegenüber der Vorwoche spürbar an", sagt HDE-Hauptgeschäftsführer Stefan Genth. Der Verband rechnet in diesem Jahr mit einem Umsatz von mehr als 90 Milliarden Euro. Das entspricht einem Wachstum von 3,9 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

Bartsch und Wagenknecht sind die Spitzenkandidaten der Linken

Die Linke geht mit Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch als Spitzenkandidaten in den Bundestagswahlkampf 2017. Das beschloss der Parteivorstand in Berlin. Die beiden Parteivorsitzenden Katja Kipping und Bernd Riexinger gaben den Beschluss bekannt. Bartsch und Wagenknecht sind derzeit Fraktionsvorsitzende der Linken im Bundestag. Der Wahlkampf soll gemeinsam aus einem Spitzenteam der Partei- und Fraktionsvorsitzenden organisiert werden. Ziel sei ein zweistelliges Ergebnis bei der Bundestagswahl, sagte Riexinger laut Deutscher Presse-Agentur (dpa). Spitzenduo: Wagenknecht und Bartsch

Drei Tote nach Schießerei in Finnland

Bei einer mysteriösen Schießerei im Südosten Finnlands sind drei Frauen getötet worden. Ein Bewaffneter habe am Samstag gegen Mitternacht in einem Ausgehviertel der Kleinstadt Imatra offenbar wahllos auf seine Opfer geschossen, teilte die Polizei mit. Ein 23-jähriger Einwohner der Stadt wurde festgenommen. Er habe keinen Widerstand geleistet, hieß es weiter. Ein mögliches Motiv war zunächst nicht bekannt. Die Kleinstadt Imatra zählt 27.500 Einwohner und liegt nahe der Grenze zu Russland. Die Behörden richteten einen Krisenstab ein.

"Kluger Mann": Putin lobt Trump

Russlands Präsident Putin hat seinen künftigen US-Kollegen Trump als klugen Menschen bezeichnet. "Da er geschäftlich Erfolg hat, deutet es darauf hin, dass er ein kluger Mann ist", sagte der Kremlchef in einem Gespräch, das das russische Staatsfernsehen am Sonntag senden sollte. Er zeigt sich optimistisch, dass sich das bilaterale Verhältnis unter Trump wieder verbessern könnte. "Wenn er klug ist, wird er schnell das neue Maß an Verantwortung verstehen", sagte Putin. Putins Äußerungen richteten sich offenbar auch an Kritiker Trumps, die ihm politische Ahnungslosigkeit vorwerfen.

Österreich: Vorarlberg hat gewählt

Als erstes von neun Bundesländern in Österreich hat Vorarlberg seine Entscheidung bei der Präsidentenwahl getroffen. Die Wahllokale dort haben um 13 Uhr geschlossen. Zur Wahlbeteiligung wurden keine Schätzungen veröffentlicht. Das von einer schwarz-grünen Koalition regierte Vorarlberg war bei der ersten Stichwahl am 22. Mai eine Domäne des ehemaligen Grünen-Chefs Alexander Van der Bellen. Dort hatte der 72-jährige Wirtschaftsprofessor gut 58 Prozent der Stimmen geholt. Die Wahllokale in den anderen Bundesländern schließen später.

Brexit: Britisches Gericht prüft Mitspracherecht des Parlaments

Die juristische Auseinandersetzung in Großbritannien über den geplanten Austritt des Landes aus der EU geht in eine entscheidende Phase. Ab morgen verhandelt der oberste Gerichtshof des Landes darüber, ob das Parlament dem Brexit zustimmen muss. Das Urteil wird nicht vor Januar erwartet. Ein Londoner Gericht hatte Anfang November entschieden, dass Premierministerin May die Entscheidung nicht über die Köpfe des Parlaments hinweg treffen darf und damit die Brexit-Pläne ins Wanken gebracht. Die Regierung hatte das Urteil angefochten.

Ossietzky-Medaille für Flüchtlingsretter und Dokumentarfotograf

Die Flüchtlings-Rettungsorganisation SOS Mediterranee und der Fotograf Kai Wiedenhöfer sind mit der Carl-von-Ossietzky-Medaille ausgezeichnet worden. Die Internationalen Liga für Menschenrechte würdigte damit den couragierten Einsatz für Menschenrechte und die Aufklärung über die Ursachen von Flucht. SOS Mediterranee hat den Angaben zufolge mit ihrem Schiff seit Februar im Mittelmeer mehr als 5.000 Geflüchtete gerettet. Wiedenhöfer reise durch Länder und stelle beeindruckende Fotos her, die politische Willkür symbolisierten, so die Begründung.

CDU/CSU: Streit um Obergrenze

Die Schwesterparteien CDU und CSU streiten weiter über die CSU-Forderung nach einer Obergrenze für Flüchtlinge. Bundesfinanzminister Schäuble (CDU) hat die Forderung scharf zurückgewiesen. "Die Symboldebatte um eine Obergrenze braucht kein Mensch", sagte er der "Bild am Sonntag". Der Streit in der Union sei "vorüber", so Schäuble. "Er hat uns sicher nicht genutzt, aber es bringt jetzt nichts, nachzukarten." Bayerns Finanzminister Söder (CSU) legte kurz später nach. Die Obergrenze sei wichtig für "das mentale Gewissen eines Volkes". "Und deswegen bleiben wir dabei", so Söder im Deutschlandfunk.

Tausende Indonesier bei Einheits-Demonstration

Nach einem Massenprotest gegen einen christlichen Gouverneur sind Zehntausende Indonesier für Einheit und Toleranz auf die Straßen gegangen. Viele trugen Plakate mit dem Satz "Wir sind Indonesien". Hunderte hielten die Landesflagge hoch. Während der Demonstration hielten Führungspolitiker der Regierungskoalition von Präsident Widodo Ansprachen. Im November hatte es in Jakarta zwei Massenproteste gegen einen der christlichen Minderheit angehörigen Gouverneur gegeben. Am Freitag gingen in dem Zuge 200.000 Menschen auf die Straße.

Tausende in Malaysia demonstrieren gegen Myanmar

Malaysias Regierungschef Najib Razak hat zusammen mit rund 10.000 Demonstranten gegen Myanmars Umgang mit der muslimischen Minderheit der Rohingya protestiert. Die Behandlung der Rohingya sei eine Menschenrechtsverletzung, so Najib. Auf Protestplakaten stand: "Schluss mit dem Völkermord an den Rohingya!" Die Armee hat in Myanmar seit Anfang November mehr als 60 Menschen erschossen, die sie als "Terroristen" bezeichnet. Das muslimisch geprägte Malaysia hat rund 56.000 Rohingya-Flüchtlinge aufgenommen.

Usbekistan wählt ein neues Staatsoberhaupt

Die Bevölkerung von Usbekistan wählt ein neues Staatsoberhaupt. Die Wahl war nach dem Tod von Machthaber Karimow im September vorgezogen worden. Karimow hatte Usbekistan seit 1991 streng autoritär regiert. Als sein wahrscheinlicher Nachfolger gilt der Übergangspräsident Schawkat Mirsijojew. Außer Mirsijojew gibt es drei weitere Kandidaten, denen von Beobachtern jedoch nur Außenseiterchancen eingeräumt werden. Karimows Tochter Gulnara Karimowa, die lange als Nachfolgerin gehandelt wurde, ist seit dem Tod ihres Vaters verschollen.

Chapeco nimmt Abschied von verunglückter Fußballmannschaft

Eine ganze Stadt trauert, die Särge sind aufgebahrt im Stadion: Mit einer bewegenden Trauerfeier hat die brasilianische Stadt Chapeco Abschied genommen von den bei einem Flugzeugabsturz in Kolumbien getöteten Spielern und Betreuern des Fußballteams Chapecoense. Die 50 Särge wurden auf offenen Lastwagen zur Arena gebracht, wo rund 20.000 Menschen Abschied nahmen. Es regnete in Strömen, die Menschen schützten sich mit Plastikfolien. Zum Schluss stimmten die Fans unter Tränen "Chape,Chape"-Jubelgesänge an. Trauerfeier in Chapeco

Verfassungsreferendum in Italien gestartet

Die Italiener stimmen seit 7:00 Uhr in einem Referendum über eine historische Verfassungsreform ab. Ministerpräsident Renzi hat seinen Rücktritt für den Fall in Aussicht gestellt, dass die Gegner gewinnen sollten. Der Ausgang war bis zuletzt ungewiss. Die weitreichende Reform sieht unter anderem die Verkleinerung des Senats vor. So soll die Gesetzgebung in Italien vereinfacht werden. Kritiker fürchten eine Schwächung der Demokratie. Mehr Infos zum Inhalt der Verfassungsreform finden Sie auf Seite 116 Referendum in Italien

Großes Interesse an Präsidentenwahl in Österreich

Im dritten Anlauf soll Österreich ein neues Staatsoberhaupt bekommen. Die Erfolgsaussichten von Norbert Hofer von der rechtspopulistischen FPÖ sind auch der Grund für ein enormes internationales Interesse. Nach Angaben des Innenministeriums haben sich 765 Journalisten, Fotografen und TV-Teams aus aller Welt zur Berichterstattung angemeldet. Die Wahl gilt als Weichenstellung für eine künftige Regierungsbeteiligung der Zuwanderungs- und EU-kritischen FPÖ. Sie ist die aktuell populärste politische Kraft in Österreich.

Letzter Wille: Keine Denkmäler für Fidel Castro

Nach dem Tod von Fidel Castro sollen in Kuba keine Denkmäler für den kubanischen Revolutionsführer errichtet werden. Er habe ausdrücklich angeordnet, dass weder Monumente gebaut noch Straßen oder Institutionen nach ihm benannt werden, sagte sein Bruder Raul bei der Trauerfeier in Santiago de Cuba. "Der Revolutionsführer hat jeden Personenkult abgelehnt und war darin bis in seine letzte Lebensstunde konsequent", sagte der Präsident. Castro wurde bereits zu Lebzeiten in Kuba verehrt. Im ganzen Land skandierten die Menschen "Ich bin Fidel". Vorbereitungen auf Castros Beisetzung

Vorerst keine Neuauszählung in Pennsylvania

Die Grünen-Präsidentschaftskandidatin Stein hat ihren Antrag auf eine Neuauszählung der Stimmen im US-Bundesstaat Pennsylvania vorerst zurückgezogen. Die geplante Überprüfung des Wahlergebnisses sei zu teuer, begründete sie ihre Entscheidung. Die Grünen wollen aber nicht aufgeben und sich an ein Bundesgericht wenden. Ursprünglich hatte Stein sowohl in Pennsylvania als auch in Michigan und Wisconsin eine Neuauszählung beantragt. In diesen drei Staaten hatte der künftige US-Präsident Trump knapp gewonnen.

Betrunkene Christbaumdiebe geschnappt

Mit jeweils einem Christbaum auf der Schulter sind zwei Betrunkene in der Ulmer Fußgängerzone einer Polizeistreife begegnet. Die Beamten wurden laut Mitteilung skeptisch und sprachen das Duo an, welches wiederum rasch eine Ausrede parat hatte: Sie hätten die Bäume gekauft und ein Taxi gesucht, sagten die Betrunkenen. Ein Blick auf die Uhr ließ die Polizisten aber an der Geschichte zweifeln. "Da es in Ulm keinen 24-Stunden-Christbaumverkauf gibt, war der Diebstahl schnell aufgedeckt", hieß es weiter. Nun wird der Besitzer der gestohlenen Weihnachtsbäume gesucht.

Nachrichten

heute.de-Schlagzeilen

Logo der heute-Nachrichten

Nachrichten | heute -

Mit folgenden Themen: Wien: Van der Bellen wird Präsident; Österreich: „Brüssel erleichtert“; Italien: Hohe …

Videolänge:
9 min
ZDF heute journal Logo

Nachrichten | heute-journal -

Mit den Themen: Wahl in Österreich - Sieg für Van der Bellen; Wahl in Italien - Entscheidung über Renzi; Wahl …

Videolänge:
18 min
Alexander van der Bellen.

Nachrichten | heute-journal -

Österreich hat einen neuen Bundespräsidenten gewählt: Alexander van der Bellen gewinnt die Wahl überraschend …

Videolänge:
2 min
ZDF-Reporter Stefan Merseburger.

Nachrichten | heute-journal -

Mit der Wahl van der Bellens, dem „glühenden Europäer“ wie ihn ZDF-Korrespondent Stefan Merseburger in Wien …

Videolänge:
1 min
ZDF-Experte Korte: „Demokratischer Trotz ist geweckt worden.“

Nachrichten | heute-journal -

Der Politikwissenschaftler Professor Korte meint zum Wahlausgang in Österreich: Der Trump-Effekt besteht auch …

Videolänge:
2 min
Premierminister Matteo Renzi.

Nachrichten | heute-journal -

Europa wartet gespannt auf das Wahlergebnis aus Italien. Ministerpräsident Matteo Renzi will seinen …

Videolänge:
2 min
ZDF-Korrespondent Michael Bewerunge.

Nachrichten | heute-journal -

ZDF-Korrespondent Michael Bewerunge zufolge hat das Referendum polarisiert. Die Verfassungsreform stehe eher …

Videolänge:
1 min
Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch

Nachrichten | heute-journal -

Bei der Bundestagswahl 2017 setzt die Linkspartei auf Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch. Die beiden …

Videolänge:
2 min
Bilanz nach Kölner Silvesternacht

Nachrichten | heute-journal -

Über die Vorkommnisse vor einem Jahr ist viel geredet worden. Über die Opfer dieses Versagens der …

Videolänge:
2 min
Beisetzung Fidel Castro.

Nachrichten | heute -

Tausende Kubaner versammelten sich heute, um von ihrem langjährigen Staatschef Fidel Castro Abschied zu …

Videolänge:
1 min

Das Wetter in Deutschland

-- °C

heute-Nachrichten

Nachrichtengrafik

Video starten

Nachrichten | heute plus -

Chlorgas, Senfgas, Sarin - die Liste an tödlichen chemischen Waffen ist lang. Seit 1925 ist der kriegerische …

Videolänge:
2 min
Video starten

Nachrichten | heute plus -

Der „Kauf-Nix-Tag" ist immer am letzten Samstag im November. Er ist ein Fastentag mit symbolischer Bedeutung. …

Videolänge:
1 min
Video starten

Nachrichten | ZDF-Mittagsmagazin -

Coffee-to-go ist sehr beliebt. Aber: es landen nach dem Genuss allein in Deutschland 320.000 einmal …

Videolänge:
1 min
Video starten

Nachrichten | heute plus -

Wir Deutschen leisten uns erstaunlich viel Gold, aber eher als sichere Bank in Krisenzeiten. Auch deshalb …

Videolänge:
1 min
Luxusgut Toilette

Nachrichten | heute plus -

Rund 2,5 Milliarden Menschen haben keine Toiletten, also rund ein Drittel der Menschheit...

Videolänge:
1 min
Video starten

Nachrichten -

Entgegen aller Prognosen: Donald Trump wird der 45.Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika. Welche …

Videolänge:
1 min
Dieses Bild zeigt eine erwärmte Erde

Nachrichten | heute plus -

Heute ist das Klimaabkommen von Paris in Kraft getreten. Das Ziel: der Temperatur- anstieg soll auf der …

Videolänge:
1 min
Petra Gerster im virtuellen Nachrichtenstudio mit 3-D modell der sogenannten Swing States.

Nachrichten | heute -

Sie sind die entscheidenden Staaten in einer US-Präsidentenwahl: die sogenannten Swing States. Christian …

Videolänge:
1 min
Petra Gerster im virtuellen Nachrichtenstudio  mit 3-D Modell der sogenannten Swing States.

Nachrichten | heute -

Sie sind die entscheidenden Staaten in einer US-Präsidentenwahl: die sogenannten Swing States. Christian …

Videolänge:
1 min
Die EZB in der Niedrigzins-Klemme

Nachrichten | heute plus -

Die Europäische Zentralbank ist mit ihrer Zinspolitik an ihre Grenzen gestoßen. Seit der europäischen …

Videolänge:
1 min
Video starten

Nachrichten -

ZDF-Umweltexperte Volker Angres im Gespräch mit Moderator Christian Sievers über die neue Meeresschutzzone …

Videolänge:
2 min
Barbara Hahlweg mit einem 3D-Erklärmodell im virtuellen Nachrichtenstudio

Nachrichten | heute -

Die Bundesregierung will den Energiekonzernen die Verantwortung für die atomaren Altlasten abnehmen - die …

Videolänge:
1 min
Video starten

Nachrichten | heute plus -

Seit dem Putschversuch in der Türkei ist die politische Situation dort angespannt. Mit welchen Folgen für die …

Videolänge:
1 min
Schiaparelli als 3D Modell im Nachrichtenstudio

Nachrichten | heute-journal -

Europäische Forschungsgeräte auf dem Mars: das „ExoMars" Programm soll es möglich machen - zusammen mit den …

Videolänge:
1 min
Grafikvideo zum Thema Kinderehe

Nachrichten | heute plus -

Jedes vierte Mädchen unter 18 Jahren ist verheiratet. Am Weltmädchentag möchten die Vereinten Nationen u.a. …

Videolänge:
1 min
Grafikvideo: Wem hilft die Weltbank?

Nachrichten | heute plus -

Welche Aufgaben hat die Weltbank? Und warum wird ihre Struktur kritisiert?

Videolänge:
1 min
Grafische Darstellung der USA zum Thema US-Wahl

Nachrichten | heute plus -

Im Vergleich mit anderen westlichen Demokratien haben Wahlen in den USA nicht den besten Ruf. Und das hat …

Videolänge:
2 min
Grafikvideo zum FARC Konflikt in Kolumbien

Nachrichten | heute plus -

In Kolumbien endet der Bürgerkrieg zwischen den FARC-Rebellen und der Regierung. Jahrzehnte haben sich die …

Videolänge:
1 min
Das Auto der Zukunft

Nachrichten | heute plus -

Lange hat die Industrie uns das Auto als Symbol für Status, Macht und Freiheit verkauft. Doch, das Auto …

Videolänge:
1 min
Grafische Darstellung zum Handel mit bedrohten Arten

Nachrichten | heute plus -

Lebende Tiere und Pflanzen, Elfenbein oder Krokodilleder: Der Handel mit bedrohten Arten floriert. Vor mehr …

Videolänge:
2 min
ExoMars: Europas Flug zum Mars

Nachrichten | heute plus -

Europäische Forschungsgeräte auf dem Mars: das „ExoMars" Programm soll es möglich machen - zusammen mit den …

Videolänge:
1 min
Was bringen Freihandelsabkommen?

Nachrichten | heute plus -

Freier Handel zwischen Ländern: eigentlich eine gute Idee - auch wenn momentan eher Abschottung angesagt ist.

Videolänge:
1 min

Die heute-App

Trump, die USA und die Welt

Hillary Clinton

Nachrichten | heute -

Wisconsin ist einer der Staaten, in denen der künftige US-Präsident Trump am 8. November mit hauchdünnem …

Videolänge:
1 min
Thomas Pikkety, französischer Wirtschaftswissenschaftler

Nachrichten | heute plus -

Für den französischen Wirtschaftswissenschaftler Thomas Piketty steht fest: Handelsversträge müssen zukünftig …

Videolänge:
2 min
Steve Bannon

Politik | auslandsjournal -

Seit dem polarisierenden Wahlkampf von Donald Trump stellen ultrarechte Nationalisten ihre Gesinnung immer …

Videolänge:
6 min
Standbild:Die "Alt Right"-Bewegung in den USA

Kultur | kulturzeit -

Im US-Wahlkampf war die ultrarechte "Alt Right"-Bewegung im Netz wichtig als Wahlhelfer von Donald Trump. …

Videolänge:
6 min
Thanksgiving-Videobotschaft von Donald Trump.

Nachrichten | ZDF-Morgenmagazin -

„Er hat davon gesprochen, dass die Amerikaner mit einer Stimme sprechen müssen, dass sie ein Herz haben“, so …

Videolänge:
4 min
Harald Lesch blickt sich um zu Donald Trump
Exklusiv

Dokumentation | Terra X -

Harald Lesch nimmt drei Meinungen von Donald Trump zu wissenschaftlichen Themen unter die Lupe. Und was kommt …

Videolänge:
9 min
Trump zwischen Firma und Präsidentschaft

Nachrichten | heute plus -

Ins Weiße Haus begleiten den milliardenschweren Unternehmer Trump auch wirtschaftliche Eigeninteressen. Mit …

Videolänge:
2 min
Trump erklärt 100 Tage Plan

Nachrichten | heute -

Der künftige US-Präsident Trump revidiert langsam seine Positionen aus dem Wahlkampf. Er räumte ein die …

Videolänge:
1 min
Steve Bannon

Nachrichten | heute -

Donald Trump hat Entscheidungen für zentrale Positionen seiner Regierung getroffen. Mike Pompeo bekommt den …

Videolänge:
1 min
Obama beim Empfang auf dem Rollfeld

Nachrichten | heute -

In Athen und Berlin verabschiedet sich der scheidende US-Präsident Obama. Er hielt ein leidenschaftliches …

Videolänge:
1 min
der neu gewählte US-Präsident Donald Trump

Politik | Berlin direkt -

Mit Donald Trump zieht ein Polit-Neuling ins Weiße Haus ein. Über seine Pläne ist nicht viel bekannt, doch …

Videolänge:
3 min
Neuer US-Präsident Donald Trump im TV

Nachrichten | heute-journal -

Die Medien profitieren seit Monaten von hohen Einschaltquoten durch ihre Berichte über die Person Trump. …

Videolänge:
3 min
donald trump

Politik | maybrit illner -

Donald Trump wird US-Präsident. Die Sorge vor einem Sieg des Populisten war groß. Nun bewegt nahezu jeden auf …

Videolänge:
61 min
demonstrators gather to protest following president-elect donald trump's election victory in the manhattan borough of new york

Nachrichten | heute-journal -

Sogar manche Demokraten schenkten ihre Stimme dem republikanischen Kandidaten. Donald Trumps Wahlsieg scheint …

Videolänge:
5 min
Donald Trump und Barack Obama (rechts)

Nachrichten | ZDF-Morgenmagazin -

Die Amtsübergabe hat begonnen: Zehn Wochen bleiben Donald Trump, die Geschäfte eines US-Präsidenten zu …

Videolänge:
2 min
auslandsjournal

Politik | auslandsjournal -

Trump-Anhänger im Swing State Ohio | Neue Außenpolitik | Obamas Erbe lebt weiter

Videolänge:
28 min
Das Weiße Haus in Washington

Nachrichten | ZDF spezial -

Am Tag nach der Präsidentschafts-Wahl in den USA berichtet das "ZDF spezial" live aus Washington. Wer hat das …

Videolänge:
45 min
Donald Trump

Nachrichten | ZDF-Morgenmagazin -

Der große Unbekannte: Donald Trump ist neuer Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika. Seine Versprechen …

Videolänge:
2 min
Die amerikanische Fahne

Politik | auslandsjournal -

Wie könnte die zukünftige US-Außenpolitik unter Donald Trump aussehen?

Videolänge:
5 min
 Melania Trump

Nachrichten | ZDF-Morgenmagazin -

Glamourös und still – Die neue First Lady ist für viele Amerikaner der Inbegriff einer “Trophy Wife”. Eine …

Videolänge:
1 min
Donald Trump

Nachrichten | ZDF-Morgenmagazin -

"Ich habe soeben einen Anruf von Clinton erhalten, sie hat uns gratuliert. Hillary hat lange und hart …

Videolänge:
1 min
Prof. Thomas Kliche

Nachrichten | ZDF-Morgenmagazin -

„Er hat seinen Wählern Gefühle geboten“, sagt Prof. Thomas Kliche, Politikpsychologe. „Er hat es fertig …

Videolänge:
5 min

Kampf gegen den IS

IS-Kämpfer mit Flagge

Dokumentation | ZDFinfo doku -

Abu Musab al-Zarqawi - vom brutalen Schläger zum Gründer der dschihadistischen Terrorgruppe IS

Videolänge:
44 min
Islamistische App für Kinder

Nachrichten | heute plus -

Mit Messenger- und Gaming-Apps wenden sich Islamisten gezielt an Kinder und Jugendliche. Spielerisch werben …

Videolänge:
2 min
Immer wieder radikalisieren sich Menschen in Deutschland, begeistern sich für den sogenannten IS. Welche Rolle spielen dabei die Moscheen?

Nachrichten | ZDF-Mittagsmagazin -

Immer wieder radikalisieren sich Menschen in Deutschland, begeistern sich für den sogenannten IS. Welche …

Videolänge:
4 min
Musikclub Bataclan in Paris
Exklusiv

Ein Jahr nach den Terroranschlägen von Paris: Wie steht es um die Sicherheit in Europa?

Polizei-Einsatz in Niedersachsen

Nachrichten | heute-journal -

Sicherheitsbehörden haben in Deutschland fünf mutmaßliche Unterstützer der Terrormiliz IS festgenommen. Unter …

Videolänge:
2 min
Mossul Explossion

Nachrichten | heute-journal -

Seit Mitte Oktober dauert die Offensive auf die IS-Hochburg Mossul bereits an. Je tiefer die …

Videolänge:
3 min
Drei Männer in halten in Kampfmontur Ausschau

Nachrichten | heute -

Kurz vor der Schlacht der irakischen Armee und seiner Verbündeten um die Millionenstadt hat der Chef der …

Videolänge:
2 min
Frau von der Leyen, mit einem Stapel Unterlagen in der Hand, lächelt ind ie Kamera.

Nachrichten | ZDF-Morgenmagazin -

Die internationale Koalition gegen die Terrormiliz IS will nach dem Vormarsch nach Mossul im Irak auch Rakka …

Videolänge:
1 min
Bei der Offensive gegen die IS-Hochburg Mossul schlagen kurdische Peschmerga-Truppen einen Gegenangriff der Extremisten zurück.

Nachrichten | ZDF-Morgenmagazin -

Bei der Offensive gegen die IS-Hochburg Mossul schlagen kurdische Peschmerga-Truppen einen Gegenangriff der …

Videolänge:
2 min
Die Allianz gegen den IS hat zuletzt Erfolge vermeldet: Das Gebiet der Terrormiliz schrumpft kontinuierlich. Reporter Ashwin Raman ist zwei Monate entlang der vordernsten Front im Irak gereist.

Politik | auslandsjournal -

Die Allianz gegen den IS hat zuletzt Erfolge vermeldet: Das Gebiet der Terrormiliz schrumpft kontinuierlich. …

Videolänge:
43 min
Im Kampf gegen den IS verzeichnet die Allianz weiter Erfolge. Ashwin Raman ist mit den kurdischen Peschmerga entlang der Front im Irak gereist - Auskopplung aus der gleichnamigen Dokumentation.

Politik | auslandsjournal -

Im Kampf gegen den IS verzeichnet die Allianz weiter Erfolge. Ashwin Raman ist entlang der Front im Irak …

Videolänge:
6 min
Retter in der Hölle - Weißhelme im Einsatz in Aleppo

Politik | auslandsjournal -

Die UN spricht von der größten humanitären Katastrophe in Syrien: Seit dem Bruch der einwöchigen Waffenruhe …

Sorge vor Terror

Nachrichten | heute - in … -

Nach den Ereignissen in Chemnitz und dem offensichtlich vereitelten Terroranschlag sind 73 Prozent der …

Videolänge:
1 min
Elitesoldaten der marokkanischen Antiterror-Einheit bei einer Übung

Nachrichten | heute -

Ein gemäßigter Islam und eine harte Hand im Kampf gegen den Terrorismus. Mit dieser Politik und einer guten …

Videolänge:
2 min
Generation What?

Gesellschaft | Generation What? -

Die zurückliegenden Terroranschläge in Frankreich und Bayern beeinflussen die Einstellung junger Deutscher. …

Videolänge:
2 min

Social

  • heute.de auf facebook

  • heute.de auf Twitter

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet