Rubrik Nachrichten

Nachrichten

heute.de - immer aktuell

Aktuelle Ereignisse, Hintergründe, Eilmeldungen finden Sie unter heute.de, über die heute-App sowie auf den sozialen Netzwerken Facebook, Twitter, Google+ und Instagram.

Kurznachrichten

Wirtschaft 20:26

Panorama 20:09

Panorama 19:40

Politik 19:20

Wirtschaft 19:04

Panorama 18:45

Panorama 18:26

Politik 18:06

Radsport 17:44

Politik 17:19

Politik 17:01

Politik 16:48

Politik 16:28

Panorama 16:01

Politik 15:49

Politik 15:21

Politik 15:03

Politik 14:45

Politik 14:25

Panorama 14:11

Wirtschaft 13:49

Panorama 13:45

Politik 13:30

Wirtschaft 12:55

Panorama 12:34

Dax nach EZB-Entscheid vom starken Euro gebremst

Der deutsche Aktienmarkt ist einmal mehr vom starken Euro ausgebremst worden. Nach dem Zinsentscheid der Europäischen Zentralbank (EZB) hatte die Gemeinschaftswährung den Dax seine zuvor erzielten Gewinne gekostet. Der deutsche Leitindex schloss letztlich mit einem kleinen Minus von 0,04 Prozent bei 12 447,25 Punkten. Der Euro stieg über die Marke von 1,16 US-Dollar auf den höchsten Stand seit 2015. Auch die weiteren deutschen Indizes konnten ihre zwischenzeitlichen Gewinne am Donnerstag nicht verteidigen.

Kokain für 800 Millionen Euro - Zoll präsentiert Rekordfund

Der Hamburger Zoll hat einen Rekordfund von 3,8 Tonnen Kokain präsentiert. Das beschlagnahmte Rauschgift hat laut Behörden einen Straßenverkaufswert von etwa 800 Millionen Euro. Der Termin fand daher unter strengen Sicherheitsvorkehrungen in einer Hamburger Bundeswehrkaserne statt. Schwer bewaffnete Spezialkräfte bewachten das Rauschgift. Das Kokain, das einen Reinheitsgehalt von 85 bis 90 Prozent habe, stammt aus Südamerika. Der Zoll hatte es im Hamburger Hafen bei drei Aktionen im Frühjahr sichergestellt. Es soll nun an einen geheimen Ort gebracht werden.

Polizei-Missverständnis: Mann stürzt sich von Balkon

Während eines Polizeieinsatzes in Berlin hat sich ein 44-Jähriger von einem Balkon gestürzt und ist später an seinen Verletzungen gestorben. Vorausgegangen war ein Missverständnis mit der Polizei über einen vermeintlichen Haftbefehl. Als die Beamten die Personalien des Mannes überprüften, wurde ihnen mitgeteilt, dass er gesucht werde. Dies stellte sich später als falsch heraus. Als die Beamten den Mann über den Haftbefehl in Kenntnis gesetzt hatten, gab der Mann vor, für die Haft packen zu wollen. Statt aber Kleidung vom Balkon zu holen, sprang er in den Tod.

Syrische Regierungssoldaten nahe Damaskus in Hinterhalt getötet

Bei einem Rebellenhinterhalt östlich der syrischen Hauptstadt Damaskus sind offenbar mindestens 28 Regierungssoldaten ums Leben gekommen. Aufständische hätten sie in der Region Ost-Ghouta getötet, meldete die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte. Nach Angaben der Aktivisten war es der tödlichste Angriff auf Assads Truppen seit fast anderthalb Jahren. Syriens Armee und verbündete Milizen hatten zuletzt eine Offensive gegen unter Kontrolle von Rebellen stehende Vororte von Damaskus gestartet. Seit Tagen wird dort heftig gekämpft.

Verstoß gegen Russland-Sanktionen: Millionenstrafe gegen Exxon

Die US-Regierung hat dem Ölriesen ExxonMobil eine Millionenstrafe wegen Verstößen gegen Russland-Sanktionen aufgebrummt. Das Bußgeld in Höhe von 2 Millionen Dollar wird laut US-Finanzministerium wegen Öl- und Gasgeschäften mit dem russischen RosneftKonzern fällig. Die Sanktionsverstöße sollen sich im Mai 2014 abgespielt haben, als der heutige US-Außenminister Tillerson noch Exxon-Chef war. Es geht um Geschäfte von Exxon-Töchtern mit Rosneft-Chef Setschin. Der war kurz zuvor auf die US-Sanktionsliste gesetzt worden.

Brezelbacken und Ruderbootrennen mit Prinz William und Ehefrau Kate

Gespräche mit Krebsforschern, Brezelbacken und ein Ruderbootrennen auf dem Neckar: Ein bunt gemischtes Programm haben der britische Prinz William und seine Ehefrau Kate am zweiten Tag ihres Deutschlandbesuchs in Heidelberg absolviert. Bei teilweise trübem und regnerischem Wetter bejubelten wieder tausende Menschen das Paar. Baden-Württembergs Ministerpräsident Kretschmann zeigte sich erfreut über die kurze Visite des Paars in dem Bundesland. Er hoffe, sie hätten "einen bleibenden positiven Eindruck unseres Landes mitgenommen", erklärte er.

UN-Bericht: Zahl der Aids-Toten weltweit auf eine Million halbiert

Die Vereinten Nationen vermelden Fortschritte im Kampf gegen die tödliche Immunschwäche Aids. Erstmals sind mehr als die Hälfte der HIV-Infizierten weltweit in Behandlung, wie UNAIS, das Aidsprogramm der Vereinten Nationen, in Paris erklärte. Von den 36,7 Millionen Infizierten 2016 erhielten 19,5 Millionen Männer, Frauen und Kinder lebensverlängernde Medikamente. Die Zahl der Aids-Todesfälle hat sich nach dem vorgelegten UN-Aids-Bericht von 1,9 Millionen im Jahr 2005 auf etwa eine Million im Jahr 2016 fast halbiert.

Ankara: Keine Beziehung zu Berlin auf Basis von "Drohungen" möglich

Die türkische Regierung hat das Vorgehen der Bundesregierung kritisert. "Unsere Beziehungen können nicht auf der Grundlage von Erpressungen und Drohungen fortgesetzt werden, sondern nur mittels international anerkannter Normen und Prinzipien", erklärte das türkische Außenministerium. Bundesaußenminister Gabriel hatte einen Kurswechsel in der Türkei-Politik angekündigt. Sein Vorgehen sei "einseitig und verzerrt", hieß es. Zugleich wurde betont, dass die Türkei Deutschland weiter als ein "verbündetes Land" und als "Freund" betrachten wolle.

Froome auf dem Weg zum Tour-Sieg

Christopher Froome hat auf der letzten Bergetappe der 104.Tour de France alle Angriffe abgewehrt und steht dicht vor seinem vierten Gesamtsieg. Sein französischer Rivale Romain Bardet kassierte zwar vier Sekunden Zeitgutschrift und liegt nur noch 23 Sekunden hinter dem britischen Sky-Profi - das dürfte aber angesichts Froomes Zeitfahr-Qualitäten zu wenig sein. Gesamtdritter ist nun der bisherige Zweite Rigobert Uran, der sechs Sekunden auf Bardet verlor. Den zweiten Etappensieg der diesjährigen Tour holte der Franzose Warren Barguil vom deutschen Sunweb-Team. Ihm ist das Bergtrikot nicht mehr zu nehmen.

Nach Angriff am Tempelberg: Israel verschärft Sicherheit

Nach dem tödlichen Angriff auf zwei israelische Polizisten in der Jerusalemer Altstadt hat Israel seine Sicherheitsvorkehrungen weiter verschärft. Es seien fünf zusätzliche Bataillone in Alarmbereitschaft versetzt worden, unter anderem im Westjordanland, sagte eine Armeesprecherin. Sicherheitsminister Erdan sagte dem Armeeradio, Regierungschef Netanjahu müsse über die Maßnahmen am Tempelberg entscheiden. Er hoffe aber, dass die dort installierten Metalldetektoren über das Wochenende blieben, sagte Erdan.

Sessions will trotz Trumps massiver Kritik im Amt bleiben

US-Justizminister Jeff Sessions will trotz der jüngsten massiven Kritik von Präsident Donald Trump an ihm im Amt bleiben. Er werde das tun, so lange es "angemessen" sei, sagte Sessions in Washington bei einer Pressekonferenz zu einem Ermittlungserfolg zu illegalen Machenschaften im Darknet. Das Justizministerium arbeite erfolgreich, das zeigten die jüngsten Ergebnisse. "Ich bin völlig zuversichtlich, dass es uns gelingt, diese Behörde auf effektive Weise weiterzuführen." Trump distanziert sich von Sessions

Ermittler in den USA und Europa schließen zwei "Dark Web"-Plattformen

Fahnder in den USA und Europa haben zwei große Online-Plattformen für den Handel mit Drogen, Hacker-Software und Waffen im sogenannten Dark Web geschlossen. Wie US-Justizminister Sessions mitteilte, waren auf den Websites im versteckten Teil des Internets, der über normale Suchmaschinen nicht zugänglich ist, tausende Händler weltweit mit mehr als 200.000 Kunden verbunden. Das Vorgehen der Behörden sei ein klares Signal an die Nutzer, dass sie "entdeckt werden, ihre Organisationen und Netzwerke zerschlagen werden und wir sie strafverfolgen", sagte er.

Ehemals Unberührbarer Kovind ist neuer Präsident Indiens

Ram Nath Kovind von der Regierungspartei BJP ist zum neuen Staatspräsidenten Indiens gewählt worden. Bei der Wahl zwischen zwei Angehörigen der unteresten Stufe des Kastenwesens, die früher als "Unberührbare" galten und heute Dalits genannt werden, setzte sich der 71-Jährige mit knapp 66 Prozent der Stimmen durch, wie der Wahlleiter Anup Mishra mitteilte. Indiens Präsident ist Staatsoberhaupt, erfüllt aber vor allem repräsentative Aufgaben. Die Macht liegt beim Premierminister.

Verbraucherzentrale fordert Kulanz bei Umbuchungen von Türkeireisen

Wegen der verschärften Sicherheitshinweise der Bundesregierung für Reisen in die Türkei fordert die Verbraucherzentrale NRW von Reiseveranstaltern Kulanz bei möglichen Umbuchungen. "Wenn das Auswärtige Amt jetzt auch Reisende zu erhöhter Vorsicht mahnt und bei kurzfristigen Aufenthalten empfiehlt, sich in Listen bei Konsulaten und Botschaften einzutragen, gehen Urlaubsfreuden und Erholung baden", sagte der Vorstand Wolfgang Schuldzinski in Düsseldorf. Schuldzinski hofft das Veranstalter Verständnis zeigen und bereits gebuchte Reisen kostenlos stornieren.

Weniger Abschiebungen trotz mehr Ausreisepflichtigen

Trotz steigender Zahl an Ausreisepflichtigen geht nach Recherche des ZDF die Zahl der Abschiebungen zurück. Im ersten Halbjahr 2017 wurden nach Angaben der Bundesländer rund 12.500 Menschen aus Deutschland abgeschoben. Im ersten Halbjahr 2016 seien es mit 13.700 neun Prozent mehr gewesen. Die Zahl derjenigen, die Deutschland eigentlich verlassen müssten, sei von 207.000 auf 222.200 Menschen gestiegen. Laut ZDF sank die Zahl der Abschiebungen in neun Bundesländern. Auch Zahl derjenigen, die freiwillig das Land verließen sank deutlich.

Polnisches Parlament stimmt Justizreform zu

Trotz massiver Proteste hat das polnische Parlament ein umstrittenes Gesetz verabschiedet, mit dem der Oberste Gerichtshof des Landes unter Regierungskontrolle gestellt werden soll. Die Abgeordneten des von der rechtskonservativen Regierungspartei PiS kontrollierten Unterhauses stimmten mit 235 Ja-Stimmen für das Gesetz, 192 Parlamentarier stimmten dagegen, es gab 23 Enthaltungen. Gemäß dem Gesetzesvorhaben soll der Justizminister künftig die Macht haben, die Richterkandidaten für den Obersten Gerichtshof auszuwählen. Polen: Parlament stimmt für Reform

Geschädigten der G20-Krawalle soll mit 40 Millionen Euro geholfen werden

Die Opfer der G20-Krawalle in Hamburg sollen entschädigt werden. Dafür wollen der Bund und die Stadt Hamburg bis zu 40 Millionen Euro bereitstellen, wie ein Sprecher des Bundesfinanzministeriums in Berlin bestätigte. Nach Informationen der "Stuttgarter Zeitung" soll der Fonds für Sachschäden aufkommen, für die kein Versicherungsschutz besteht. Die Vereinbarung bedarf zwar noch einer Zustimmung des Haushaltsausschusses des Bundestages, die Zustimmung gilt jedoch als sicher.

Ankara wirft Berlin "große politische Verantwortungslosigkeit" vor

Nachdem Außenminister Gabriel (SPD) eine Verschärfung der Reisehinweise für die Türkei bekanntgab, hat Ankara der Bundesregierung "eine große politische Verantwortungslosigkeit" vorgeworfen. Das sagte der Sprecher des türkischen Präsidenten Erdogan, Ibrahim Kalin, vor Journalisten. "Wir akzeptieren das nicht." Er kritisierte damit die "Botschaft" der Bundesregierung an deutsche Touristen, dass "es nicht sicher ist, in die Türkei zu reisen". Aus keinem Land kommen so viele Urlauber in die Türkei wie aus Deutschland. Folgen der neuen Türkeipolitik

EU fordert von Großbritannien klare Positionen bei Brexitverhandlungen

Die EU hat Großbritannien zu Klarstellungen im Brexitprozess aufgefordert. Für die EU sei es unverzichtbar, dass Großbritannien deutlich mache, wie es zu finanziellen Verpflichtungen und den Rechten der Bürger stehe, sagte Chefunterhändler Michel Barnier bei Gesprächen mit dem britischen Brexit-Minister David Davis. Finanzielle Fragen könnten von anderen Verhandlungsthemen nicht getrennt werden. In Brüssel werden Forderungen an London zwischen 40 und 100 Milliarden Euro genannt. London lehnt das bisher kategorisch ab.

Amnesty wirft Kamerun Kriegsverbrechen im Kampf gegen Boko Haram vor

Im Kampf gegen die islamistische Terrormiliz Boko Haram hat Kamerun Amnesty International zufolge brutale Folter eingesetzt. Die Menschenrechtsorganisation habe 101 Fälle von Menschen dokumentiert, die zwischen 2013 und 2017 von Sicherheitskräften, der mutmaßlichen Unterstützung der Terrorgruppe beschuldigt und gefoltert wurden. Einige Gefangene seien auch getötet worden. Boko Haram treibt insbesondere im Nordosten Nigerias ihr Unwesen, ist aber auch im zentralafrikanischen Kamerun aktiv.

EZB lässt Leitzins auf Rekordtief von null Prozent

Die Europäische Zentralbank (EZB) rüttelt nicht an den Leitzinsen. Der Schlüsselsatz zur Versorgung der Geschäftsbanken mit Geld bleibe bei 0,0 Prozent, teilten die Währungshüter mit. Auf diesem Rekordtief liegt er bereits seit März 2016. Damit bleiben die Geldschleusen in der Eurozone weit offen. Auch der sogenannte Einlagensatz wurde bei minus 0,4 Prozent bestätigt. Zuletzt geriet die Notenbank wegen der gestiegenen Inflation aber zunehmend unter Druck, von ihrer lockeren Geldpolitik abzurücken.

Indien: 28 Tote bei Busunglück

Mindestens 28 Menschen sind bei einem Busunfall in Indien gestorben. Im hügeligen nordindischen Staat Himachal Pradesh ist nach Polizeiangaben ein Reisebus mit etwa 35 Menschen von einer regennassen Serpentinenstraße abgekommen. Der Bus stürzte demnach eine rund 200 Meter tiefe Schlucht hinunter. Sechs Menschen wurden lebend geborgen und in ein Krankenhaus gebracht. Indien gehört mit jährlich 110.000 Menschen, die bei Unfällen ums Leben kommen, zu den Ländern mit den meisten Verkehrstoten der Welt. Die Ursachen sind neben maroden Straßen und Fahrzeugen auch überfüllte Verkehrswege.

PKK-Funktionär in Berlin festgenommen

Die Generalstaatsanwaltschaft Celle hat einen Türken festgenommen, der dringend verdächtig ist, Mitglied der verbotenen kurdischen Arbeiterpartei PKK zu sein. Den Ermittlungen zufolge soll er sich um organisatorische, finanzielle, personelle und propagandistische Angelegenheiten gekümmert haben. Wie die Behörde mitteilte, verhafteten Beamte des Landeskriminalamts Niedersachsen den Mann in Berlin. Gegen ihn gibt es seit April einen Haftbefehl. Die PKK kämpft für einen autonomen Kurdenstaat und ist sowohl in der Türkei als auch in der EU seit 2004 als Terrororganisation eingestuft worden.

Fairer Handel legt in Deutschland weiter zu

Die Deutschen geben immer mehr Geld für fair gehandelte Produkte aus - etwa für Fairtrade-Kaffee oder Fairtrade-Kleidung. Wie der Verband Forum Fairer Handel mitteilte, erreichte der Umsatz 2016 die Rekordsumme von 1,3 Milliarden Euro, ein Plus von 14 Prozent verglichen mit 2015. Jeder dritte Euro davon entfällt auf Kaffee. Wachstumstreiber sind inzwischen nicht mehr Weltläden und Aktionsgruppen, sondern Supermärkte und Discounter. Trotzdem bildet der faire Handel immer noch eine Marktnische: mit ca. 16 Euro Pro- Kopf-Ausgaben im Jahr.

Schlagerstar Andrea Jürgens ist tot

Die Schlagersängerin Andrea Jürgens ist tot. Sie starb am Donnerstag "nach kurzer schwerer Krankheit im Kreise ihrer Lieben", wie ihre Plattenfirma Telamo in München mitteilte. Jürgens wurde 50 Jahre alt. Ihre Karriere hatte sie als Kinderstar begonnen. 1978 landete sie ihren erfolgreichsten Hit "Und dabei liebe ich euch beide". Nach mehrjähriger Pause veröffentlichte sie 2016 das Album "Millionen von Sternen". Auf ihrer offiziellen Facebook-Seite hieß es heute: "Wir trauern um eine Ausnahmekünstlerin, die die Liebe zur Musik von Kindesbeinen an begleitete".

Nachrichten

heute.de-Schlagzeilen

heute

Nachrichten -

Aktuelle Informationen und Hintergründe zum Tagesgeschehen - täglich um 19 Uhr im ZDF.

Anzahl Beiträge:
4855 Beiträge
Datum:
heute journal

Nachrichten -

Sie wollen sich am Ende eines langen Tages noch einmal kompakt und umfassend informieren? Sie wollen höchste …

Anzahl Beiträge:
2022 Beiträge
Datum:
Reisewarnung für die Türkei

Nachrichten | heute - in Europa -

Als Reaktion auf die Verhaftung des deutschen Menschenrechtlers Peter Steudtner in der Türkei verschärft die …

Videolänge:
3 min
Datum:
Luc Walpot berichtet über die Reaktionen der türkischen Regierung auf die neue deutsche Türkeipolitik

Nachrichten | heute -

Die Bundesregierung kündigt eine härtere Gangart gegenüber der Türkei an. ZDF-Korrespondent Luc Walpot zu den …

Videolänge:
1 min
Datum:
Leifert berichtet aus Brüssel über die Sanktionen der EU für Polen.

Nachrichten | heute -

Obwohl die EU Polen mit Konsequenzen droht, hat die polnische Regierung ihre Justizreform heute weiter …

Videolänge:
1 min
Datum:
Ein Paket mit Drogeninhalt

Nachrichten | heute - in … -

Der Hamburger Zoll präsentiert einen Kokain-Rekordfund. Die Generalzolldirektion spricht von mehreren Tonnen. …

Videolänge:
1 min
Datum:
Justizminister Sessions wird am 13. Juni 2017 zu seiner Rolle in der Russland-Affäre befragt.

Nachrichten | heute -

US-Präsident Trump demontiert öffentlich seinen Justizminister Jeff Sessions. Grund dafür ist das Verhalten …

Videolänge:
2 min
Datum:
Donald Trump

Nachrichten | heute -

Donald Trumps bisherige Amtszeit ist geprägt von politischen Affären, Gerüchten und immer neuen Enthüllungen. …

Videolänge:
1 min
Datum:
Das Gebäude der EZB in Frankfurt am Main.

Nachrichten | heute -

Die Europäische Zentralbank hat den Leitzins der Eurozone von null Prozent nicht angetastet. Auch die …

Videolänge:
1 min
Datum:
Herzogin Kate und Prinz William in Heidelberg

Nachrichten | heute - in … -

Herzogin Kate und Prinz William sind auf Good-Will-Tour durch Deutschland. Diesmal Heidelberg, die …

Videolänge:
1 min
Datum:
Betrunkener Tourist auf Mallorca

Nachrichten | heute - in Europa -

Der neue Bürgermeister von Palma, Antoni Noguera, will verstärkt gegen Urlauber vorgehen, die auf der Insel …

Videolänge:
2 min
Datum:

Das Wetter in Deutschland

-- °C

Bundestagswahl 2017

#wahlde zu Koalitionen

Politik | Wahlen im ZDF -

Heute geht es um die andere K-Frage, die Koalitionsfrage. „Wer nach allen Seiten offen ist, kann nicht ganz …

Videolänge:
2 min
Datum:
Video starten!

Nachrichten | heute -

Ein Blick hinter die Kulissen des Berliner Politikbetriebes - mit Witz, entlarvender Schärfe und Expertise …

Videolänge:
2 min
Datum:
Twitterprofil von Peter Tauber

Nachrichten | heute plus -

Peter Tauber behauptet: Niemand muss einen Minijob annehmen, der eine gute Ausbildung hat. Wir überprüfen, …

Videolänge:
2 min
Datum:
CDU und CSU verabschieden Wahlprogramm

Nachrichten | ZDF-Mittagsmagazin -

Die Spitzen von CDU und CSU haben ihr gemeinsames Wahlprogramm einstimmig verabschiedet. CDU-Chefin Angela …

Videolänge:
6 min
Datum:
"ZDF.reportage: Abgelehnt und abgeschoben - Asylbewerber auf dem Weg zurück": Beamte der Bundespolizei begleiten abzuschiebende Tunesier in den Zubringerbus zur Sammelchartermaschine.

Doku | ZDF.reportage -

Dresden im Morgengrauen. Heute sollen mehrere Tunesier in ihre Heimat abgeschoben werden. Einer von ihnen ist …

Videolänge:
30 min
Datum:
Frauke Petry am 16.12.2016
Exklusiv

Nachrichten | heute -

AfD-Chefin Petry hat heftige Kritik an ihren innerparteilichen Gegnern geübt. Sie äußerte sich im Vorfeld …

Videolänge:
2 min
Datum:
Zwei Männer stehen vor dem Brandenburger Tor in Berlin mit einer Regenbogenflagge.

Politik | Berlin direkt -

Die Ehe für alle ist beschlossene Sache. Doch in der Großen Koalition hat die Entscheidung Spuren …

Videolänge:
2 min
Datum:
Dos und Don'ts

Nachrichten | heute plus -

Tweets, Posts, Likes – was geht und was nicht beim Wahlkampf im Netz? Julius van de Laar und Martin Fuchs …

Videolänge:
2 min
Datum:
Schwesig ist neue Ministerpräsidentin

Nachrichten | heute - in … -

Heute wurde Manuela Schwesig (SPD) als neue Ministerpräsidentin Mecklenburg-Vorpommerns gewählt und …

Videolänge:
1 min
Datum:
Asymetrische Demobilisierung

Nachrichten | heute-journal -

SPD-Kanzlerkandidat Schulz wirft Bundeskanzlerin Merkel vor, sich im Wahlkampf einer inhaltlichen Debatte zu …

Videolänge:
1 min
Datum:
Rentendiskussion

Nachrichten | heute-journal -

Wie soll das Rentensystem organisiert werden – für die Zeit nach 2030 – um drohende Altersarmut zu …

Videolänge:
2 min
Datum:
Martin Schulz

Nachrichten | heute-journal -

Mit scharfen Attacken gegen Bundeskanzlerin Merkel hat SPD-Kanzlerkandidat Schulz zur Aufholjagd geblasen. …

Videolänge:
2 min
Datum:
Kanzlerkandidat Martin Schulz spricht über Regierungsprogramm für die Bundestagswahl

Nachrichten | heute -

Führende Unions-Politiker haben sich empört über SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz gezeigt. Schulz hatte auf …

Videolänge:
1 min
Datum:
Martin Schulz

Nachrichten | ZDF-Morgenmagazin -

Es will einfach nicht rund laufen für SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz und seine Partei. Aktuelle …

Videolänge:
2 min
Datum:
Die SPD will im Fall eines Sieges bei der Bundestagswahl im Herbst kleine und mittlere Einkommen sowie Familien um jährlich 15 Milliarden Euro entlasten. Spitzenverdiener sollten aber stärker zur Kasse gebeten werden, kündigte Kanzlerkandidat und Parteichef Martin Schulz an.

Nachrichten | ZDF-Mittagsmagazin -

Die SPD will im Fall eines Sieges bei der Bundestagswahl im Herbst kleine und mittlere Einkommen sowie …

Videolänge:
3 min
Datum:
Delegierte halten Stimmkarten hoch bei Parteitag der Grünen in Berlin

Politik | Standpunkte -

Selbstvergewisserung, fast Selbstbeschwörung auf dem Parteitag. Die Frage nach der Relevanz der Grünen stellt …

Videolänge:
2 min
Datum:
bundesparteitag die linke

Politik | Standpunkte -

Mit ihrem neuen Wahlprogramm lässt die Linke die Tür zu Rot-Rot-Grün offen. Doch die Partei hat rote Linien, …

Videolänge:
2 min
Datum:
Macht Schulz die Renten sicher?

Nachrichten | heute plus -

SPD-Kanzlerkandidat Schulz verspricht Rentenbeiträge und Eintrittsalter stabil zu halten und das Absinken des …

Videolänge:
2 min
Datum:
Grüne bei Protestaktion gegen Trump und für Klimaschutz

Politik | Berlin direkt -

Kurz vor der Bundestagswahl stecken die Grünen in der Krise. Und auch wenn es keiner zugeben will: …

Videolänge:
3 min
Datum:
Die Union legt im aktuellen Politbarometer weiter zu.

Nachrichten | heute -

Laut dem aktuellen Politbarometer verliert die SPD weiter an Zustimmung, die Unionsparteien gewinnen hinzu. …

Videolänge:
1 min
Datum:
"Merkel oder Schulz – braucht Deutschland den Wechsel?"

Politik | maybrit illner -

"maybrit illner" mit dem Thema "Merkel oder Schulz – braucht Deutschland den Wechsel?" vom Donnerstag, den …

Videolänge:
63 min
Datum:
Klaus Brodbeck berichtet aus Berlin

Nachrichten | heute -

Nach jahrelangem Streit über den Länderfinanzausgleich haben sich Union und SPD offenbar auf eine …

Videolänge:
1 min
Datum:

Trump, die USA und die Welt

Donald Trump spricht, während Angela Merkel neben ihm sitzt.

Nachrichten | heute -

Heute könnten Vorentscheidungen darüber fallen, ob der am Freitag beginnende G20-Gipfel in Hamburg für …

Videolänge:
1 min
Datum:
Melania Trump neben ihrem Ehemann.

Nachrichten | ZDF-Morgenmagazin -

Erste Station der Europareise von Donald Trump ist Polen. Bei unserem östlichen Nachbarn ist die Begeisterung …

Videolänge:
1 min
Datum:
Standbild:Fake News

Kultur | kulturzeit -

Für US-Präsident Donald Trump ist es selbstverständlich: Die Medien lügen, verbreiten Fake News. Alle anderen …

Videolänge:
2 min
Datum:
Trump-und-CNN

Nachrichten | heute-journal -

Donald Trump hat ein Video über die sozialen Netzwerke verschickt, das ihn bei einem Faustkampf zeigt. Es ist …

Videolänge:
2 min
Datum:
Trump spricht im Roosevelt Raum am 28.06.2017.

Politik | Berlin direkt -

Streitpunkte beim G20-Gipfel gibt es genug, etwa die Klimapolitik von US-Präsident Trump. Wie soll Gastgeber …

Videolänge:
3 min
Datum:
proteste gegen abschaffung von obamacare

Nachrichten | heute -

Die Republikaner im US-Senat haben US-Präsident Trump einen Rückschlag beschert. Eine Abstimmung zur …

Videolänge:
1 min
Datum:
Einreisestopp USA

Nachrichten | heute plus -

Donald Trump feiert: Der Supreme Court hat die Einreiseverbote für Menschen aus sechs muslimischen Ländern …

Videolänge:
2 min
Datum:
america poor

Nachrichten | heute plus -

Die neue Gesundheitsreform von Donald Trump macht viele wütend. Der Entwurf sieht unter anderem Kürzungen bei …

Videolänge:
2 min
Datum:
trump zur kuba-politik

Nachrichten | heute -

Die Regierung in Havanna hat die von US-Präsident Trump angekündigte Wende in der Kuba-Politik kritisiert. …

Videolänge:
1 min
Datum:
US-Justizminister sagt aus

Nachrichten | heute -

Nach US-Präsident Donald Trump hat auch Justizminister Jeff Sessions die Vorwürfe in der Russland-Affäre …

Videolänge:
1 min
Datum:
Jeff-Sessions

Nachrichten | heute plus -

US-Justizminister Sessions hat vor dem Senat ausgesagt. Der Grund: Die Trump-Russland-Affäre. Wer bei all den …

Videolänge:
1 min
Datum:
Comey vor Ausschuss

Nachrichten | heute-journal -

Ex-FBI-Chef Comey hat in einer Anhörung vor dem Geheimdienstausschuss des Senats US-Präsident Donald Trump …

Videolänge:
6 min
Datum:
US-Präsident Donald Trump

Nachrichten | heute -

Am Donnerstag verkündete US-Präsident Trump den Ausstieg der USA aus dem Pariser Klimaabkommen. Die …

Videolänge:
1 min
Datum:
Donald Trump 2017

Politik | auslandsjournal -

Donald Trump taumelt. Immer neue Vorwürfe werden laut, es habe während des Präsidentschaftswahlkampfs 2016 …

Videolänge:
6 min
Datum:
G7

Nachrichten | heute-journal -

Das enge Verhältnis zwischen Europa und den USA galt für lange Zeit als unkündbar. Nach dem G7-Treffen in …

Videolänge:
3 min
Datum:
Amtseinführung Trump

Nachrichten | ZDF-Morgenmagazin -

Trump und Russland: Hat Trump in der Vergangenheit mit Kriminellen Geschäfte gemacht und sich sein Schweigen …

Videolänge:
2 min
Datum:
US-Präsident Donald Trump

Nachrichten | heute -

Trump soll laut New York Times versucht haben, FBI-Ermittlungen gegen General Flynn zu beeinflussen.

Videolänge:
2 min
Datum:
Robert Müller

Nachrichten -

Das US-Justizministerium hat den ehemaligen FBI-Direktor Mueller zum Sonderermittler ernannt. Er soll die …

Videolänge:
1 min
Datum:
US-Präsident Trump steht strahlend mit Parteikollegen hinter dem Rednerpult.

Nachrichten | heute -

Mit einer knappen Mehrheit hat das US- Repräsentantenhaus einer Neufassung von "Obamacare" zugestimmt. Die …

Videolänge:
1 min
Datum:
das vorschlagsbudget von us praesident trump liegt am 15.03.2017 in washington (usa) auf einem tisch.

Nachrichten | heute -

Wochenlang haben Demokraten und Republikaner über den amerikanischen Haushalt gestritten. Nun gibt es eine …

Videolänge:
2 min
Datum:
Donald Trump
Di 09:15

Doku | ZDF-History -

Nach 100 Tagen im Amt gilt Donald Trump vielen als die schlimmste Fehlbesetzung aller Zeiten im Weißen Haus. …

Videolänge:
35 min
Datum:

Das Jahr 2017 - auch via App

heute-app

Nachrichten | heute -

Aktuelles, Hintergründe, Eilmeldungen - mit der App der heute-Nachrichtenredaktion stets auf dem Laufenden

Datum:
heute

Nachrichten -

Aktuelle Informationen und Hintergründe - täglich im ZDF

Anzahl Beiträge:
4855 Beiträge
Datum:

heute journal

"heute-journal": Sendungslogo.
Do 21:45

Nachrichten | heute-journal -

Mit den Themen: Gabriel kritisiert Türkei scharf - Kehrtwende der Bundesregierung; Gerichtsreform in Polen …

Datum:
Bilanz_große_Koalition

Nachrichten | heute-journal -

Das Parlament verabschiedet sich in die Sommerpause, bereits im September wird wieder gewählt. Zeit Bilanz zu …

Videolänge:
3 min
Datum:
Royals auf Stippvisite in Deutschland

Nachrichten | heute-journal -

Es ist eine Premiere: Prinz William und Herzogin Kate besuchen zum ersten Mal gemeinsam Deutschland. Ihre …

Datum:
hjo-gebärdensprache

Nachrichten | heute-journal -

Mit den Themen: Unter Druck - Deutschland und die Türkei; Vor Gericht - Werden ältere Diesel ausgesperrt?; Zu …

Videolänge:
28 min
Datum:
Autohersteller Daimler.

Nachrichten | heute-journal -

Heute begann der Prozess um stark erhöhte Stickoxid-Werte in Stuttgart. Da dort EU-Grenzwerte stark …

Videolänge:
2 min
Datum:
Deutsch-türkische Beziehung

Nachrichten | heute-journal -

Nach der Inhaftierung eines deutschen Menschenrechtlers hat das Auswärtige Amt den türkischen Botschafter …

Videolänge:
2 min
Datum:
"heute-journal": Sendungslogo.

Nachrichten | heute-journal -

Mit den Themen: Unter Druck: Deutschland und die Türkei Vor Gericht: Werden ältere Diesel ausgesperrt? Zu …

Videolänge:
28 min
Datum:
SGS_Slomka_Walpot

Nachrichten | heute-journal -

Politische Widersacher und Kritiker werden in der Türkei entmachtet. Laut unserem Korrespondenten Luc Walpot …

Videolänge:
2 min
Datum:
Hu-Jia

Nachrichten | heute-journal -

Der chinesische Bürgerrechtler sieht im Tod seines Freundes Liu Xiaobo das Ende einer Epoche - und den Beginn …

Videolänge:
2 min
Datum:
Abschlussbericht zu Übergriffen an Domspatzen

Nachrichten | heute-journal -

Bei den Regensburger Domspatzen sind deutlich mehr Chorknaben misshandelt und missbraucht worden als bisher …

Videolänge:
2 min
Datum:
Idil Eser - Direktorin von Amnesty International in der Türkei

Nachrichten | heute-journal -

Gegen sechs Menschenrechtsaktivisten wurde in der Türkei Untersuchungshaft verhängt. Unter ihnen ist auch ein …

Videolänge:
2 min
Datum:
"heute-journal": Sendungslogo.

Nachrichten | heute-journal -

Mit den Themen: Schwere Vorwürfe - Deutscher in Türkei in Haft; Alte Wunden - Missbrauchsfälle bei …

Videolänge:
29 min
Datum:
proteste in polen

Nachrichten | heute-journal -

In Polen haben sich die Abgeordneten eine hitzige Debatte über die umstrittene Justizreform geliefert. Durch …

Videolänge:
2 min
Datum:
Zukunft der Stasi-Zentrale

Nachrichten | heute-journal -

Das ehemalige Ministerium für Staatssicherheit an der Berliner Normannenstraße ist eine der größten …

Videolänge:
3 min
Datum:
hjo-gebärdensprache

Nachrichten | heute-journal -

Mit den Themen: Schwere Vorwürfe - Deutscher in Türkei in Haft; Alte Wunden - Missbrauchsfälle bei …

Videolänge:
29 min
Datum:
Bregenzer Festspiele

Nachrichten | heute-journal -

Die Bregenzer Festspiele locken jeden Sommer 200.000 Zuschauer an den Bodensee. Highlight der diesjährigen …

Videolänge:
3 min
Datum:
SGS Marietta Slomka & Bettina Schausten

Nachrichten | heute-journal -

Man fürchtet, dass es eine neue Verhaftungswelle gegen Menschenrechtler und NGOs geben könne, berichtet …

Videolänge:
2 min
Datum:
Video starten

Nachrichten | heute-journal -

Unter dem Titel "Summer in the City" haben Meteorologen eine Klima-Simulation für das Jahr 2100 erstellt. …

Videolänge:
1 min
Datum:
Brexit_zweite_Runde

Nachrichten | heute-journal -

Die EU und Großbritannien haben ihre mehrtägigen Verhandlungen zum Brexit aufgenommen. Schon jetzt ist klar: …

Videolänge:
5 min
Datum:
"heute-journal": Sendungslogo.

Nachrichten | heute-journal -

Mit den Themen: Brexit-Verhandlungen - Großbritannien ohne Plan; Wahlprogramm der CSU - Obergrenze ohne …

Videolänge:
28 min
Datum:
Krise in Venezuela

Nachrichten | heute-journal -

In einer inoffiziellen Volksabstimmung votierten 98 Prozent der Teilnehmer gegen das Vorhaben von Präsident …

Videolänge:
2 min
Datum:
Bayern Plan

Nachrichten | heute-journal -

Der Vorstand der CDU-Schwesterpartei einigte sich auf ihr Wahlprogramm. Demnach wollen die Bayern an einer …

Videolänge:
2 min
Datum:
Kinostart_Valerian

Nachrichten | heute-journal -

Star-Regisseur Luc Besson hat einen französischen Comic-Klassiker verfilmt. In "Valerian" retten zwei …

Videolänge:
2 min
Datum:
klimawandel_innenstaedte

Nachrichten | heute-journal -

Das Klima im Jahr 2100 wird definitiv wärmer werden. Eine aktuelle Klimasimulation zeigt, dass zum Beispiel …

Videolänge:
2 min
Datum:
hjo-gebärdensprache

Nachrichten | heute-journal -

Mit den Themen: Brexit-Verhandlungen - Großbritannien ohne Plan; Wahlprogramm der CSU - Obergrenze ohne …

Videolänge:
28 min
Datum:

heute-Nachrichten

Der schnelle Nachrichtenüberblick: heute Xpress

Nachrichten | heute -

Kurznachrichten im ZDF - immer auf dem Laufenden

Videolänge:
2 min
Datum:
Türkeireisende warten am Flughafen.

Nachrichten | heute -

Die neue Türkeipolitik der Bundesregierung hat Folgen. Vor allem Wirtschaft und Tourismus dürfen betroffen …

Videolänge:
1 min
Datum:
Eine Unwetterfront mit Blitzen, Starkregen und Sturmböen zieht am 19.07.2017 über Windräder bei Sehnde in der Region Hannover (Niedersachsen) hinweg.

Nachrichten | heute -

In weiten Teilen Deutschlands haben bis in die Nacht schwere Unwetter gewütet. Überflutete Straßen, …

Videolänge:
1 min
Datum:
Leifert berichtet aus Brüssel über die Sanktionen der EU für Polen.

Nachrichten | heute -

Obwohl die EU Polen mit Konsequenzen droht, hat die polnische Regierung ihre Justizreform heute weiter …

Videolänge:
1 min
Datum:
Chris Froome

Nachrichten | heute -

Die letzte Bergetappe der diesjährigen Tour de France hat der Franzose Wuarren Bargiel gewonnen. Der …

Videolänge:
1 min
Datum:
DFB-Frauen-Training

Nachrichten | heute -

Schon im zweiten Gruppenspiel der Frauenfußball-EM gilt es für Steffi Jones und ihr Team, den ersten Sieg …

Videolänge:
1 min
Datum:
Außenminister Sigmar Gabriel (spd) spricht am 20.07.2017 in Berlin im Auswärtigen Amt zu den Medienvertretern anlässlich der diplomatischen Krise zwischen der Türkei und Deutschland.

Nachrichten | heute -

Als Reaktion auf die Verhaftung von Menschenrechtlern in der Türkei hat die deutsche Regierung die …

Videolänge:
1 min
Datum:
Logo der heute-Nachrichten

Nachrichten | heute -

Mit folgenden Themen: Türkei: Verschärfte Reisehinweise; Reaktion der türkischen Regierung; Polen: Parlament …

Videolänge:
17 min
Datum:
Roland Strumpf berichtet über die Justizreform in Polen.

Nachrichten | heute -

Die Abgeordneten im polnischen Unterhaus haben, trotz massiver Proteste, mehrheitlich für die Justizreform …

Videolänge:
1 min
Datum:
Justizminister Sessions wird am 13. Juni 2017 zu seiner Rolle in der Russland-Affäre befragt.

Nachrichten | heute -

US-Präsident Trump demontiert öffentlich seinen Justizminister Jeff Sessions. Grund dafür ist das Verhalten …

Videolänge:
2 min
Datum:
Luc Walpot berichtet über die Reaktionen der türkischen Regierung auf die neue deutsche Türkeipolitik

Nachrichten | heute -

Die Bundesregierung kündigt eine härtere Gangart gegenüber der Türkei an. ZDF-Korrespondent Luc Walpot zu den …

Videolänge:
1 min
Datum:
Logo der heute-Nachrichten

Nachrichten | heute -

Mit folgenden Themen: Türkei: Verschärfte Reisehinweise; Folgen der deutschen Türkeipolitik; Polen: Parlament …

Videolänge:
11 min
Datum:
Das Gebäude der EZB in Frankfurt am Main.

Nachrichten | heute -

Die Europäische Zentralbank hat den Leitzins der Eurozone von null Prozent nicht angetastet. Auch die …

Videolänge:
1 min
Datum:
Blitze sind in der Nacht zum 20.07.2017 in Hassfurt (Bayern) zu sehen

Nachrichten | heute -

Heftige Gewitter mit starkem Regen, Sturm, Hagel und Blitzeinschlägen haben über Deutschland getobt. Eine 51 …

Videolänge:
4 min
Datum:
EZB Frankfurt

Nachrichten | heute -