Rubrik Nachrichten

Nachrichten

heute.de - immer aktuell

Aktuelle Ereignisse, Hintergründe, Eilmeldungen finden Sie unter heute.de, über die heute-App sowie auf den sozialen Netzwerken Facebook, Twitter, Google+ und Instagram.

Kurznachrichten

Wirtschaft 14:15

Politik 13:54

Panorama 13:26

Wirtschaft 13:14

Panorama 12:53

Politik 12:30

Politik 12:02

Panorama 11:48

Panorama 11:24

Wirtschaft 10:57

Politik 10:21

Wirtschaft 10:04

Wirtschaft 09:25

Wirtschaft 09:07

Wirtschaft 08:46

Wirtschaft 08:36

Politik 08:15

Politik 07:19

Wirtschaft 07:05

Politik 06:48

Politik 06:38

Politik 06:24

Politik 06:09

Politik 05:51

Panorama 23:26

Real streicht 500 Stellen

Die SB-Warenhauskette Real hat angekündigt, deutschlandweit bis zu 500 Stellen in der Verwaltung zu streichen. Wie ein Unternehmenssprecher bestätigte, einigte sich das Management nun mit dem Betriebsrat auf einen Sozialplan. Die Metro-Tochter hatte die Umstrukturierung bereits im Oktober vergangenen Jahres angekündigt. Für die betroffenen Mitarbeiter seien im Rahmen eines Freiwilligenprogramms Sonderprämien vereinbart worden. Die Metro-Tochter leidet unter dem harten Wettbewerb in der Lebensmittel-Branche.

Auswärtiges Amt bemüht sich weiter um Zugang zu Peter Steudtner

Die Bundesregierung hofft auf eine baldigen zweiten Besuch deutscher Diplomaten bei dem in der Türkei inhaftierten Menschenrechtsaktivisten Peter Steudtner. "Wir haben Hinweise darauf, dass in naher Zukunft ein erneuter konsularischer Besuch möglich werden soll", sagte eine Sprecherin des Auswärtigen Amts. "Wir hoffen, dass das jetzt auch tatsächlich stattfindet." Steudtner war am 5. Juli zusammen mit vier türkischen und einem schwedischen Amnesty-International-Aktivisten festgenommen worden. Den Inhaftierten wird "Terrorunterstützung" vorgeworfen.

Medienberichte: Angreifer mit Kettensäge verletzt fünf Menschen

Im schweizerischen Schaffhausen soll ein Mann Medenberichten zufolge fünf Menschen mit einer Kettensäge verletzt haben. Die Polizei bestätigte einen Großeinsatz. Nach dem Täter werde mit Hochdruck gefahndet. Eine Ladenbesitzerin sagte der Boulevardzeitung "Blick", sie habe einen Mann mit Kettensäge gesehen. Die Polizei wollte sich dazu nicht äußern. Die Altstadt von Schaffhausen im Grenzgebiet zu Deutschland sei abgeriegelt worden. Dutzende Polizei- und Krankenwagen sowie Rettungshubschrauber waren mit Sirenen im Einsatz.

Ryanair will Alitalia übernehmen

Die irische Fluggesellschaft Ryanair will den defizitären italienischen Konkurrenten Alitalia übernehmen. Ryanair habe ein unverbindliches Angebot gemacht, teilte das Unternehmen mit. Da es sich bei Alitalia um die "größte Airline in Italien" handle, sei es wichtig, dass Ryanair in den Prozess um den Kauf des Unternehmens involviert sei. Ryanair ist nach Passagierzahlen die größte Fluggesellschaft in Europa. Alitalia schreibt seit Jahren Verluste und ist zum Kauf ausgeschrieben. Sie hat vor allem mit der harten Konkurrenz durch Billigflieger zu kämpfen.

Glockenschläge für die Opfer des Loveparade-Unglücks

Am siebten Jahrestag des Loveparade- Unglücks erinnern Angehörige heute in Duisburg an die Toten und Verletzten. Bei der öffentlichen Gedenkfeier um 17 Uhr sollen im Karl-Lehr-Tunnel, dem Ort der Katastrophe, 21 Glockenschläge für die Todesopfer erklingen. Bereits am Sonntag hatten Dutzende Menschen mehrere hundert Kerzen in Duisburg entzündet. Mit der "Nacht der 1.000 Lichter" hatten sie der 21 Opfer gedacht, die am 24. Juli 2010 bei einer Massenpanik an einer Engstelle im Zugangsbereich des Technofestivals erdrückt wurden. Gedenken an Loveparade-Unglück

Kushner: Keine Absprachen mit Moskau

Der Schwiegersohn von US-Präsident Trump, Jared Kushner, hat in der Russland-Affäre eine Erklärung zu seinen Kontakten mit russischen Vertretern veröffentlicht. Er habe während des Wahlkampfs und der Übergangszeit im Weißen Haus bei vier Gelegenheiten Kontakt mit Russen gehabt. Keiner davon sei unangemessen gewesen, es habe auch keine geheimen Absprachen mit ausländischen Regierungen gegeben. Er dementierte ebenfalls, dass Russen seine privaten Geschäfte finanziert hätten. Die Erklärung kommt kurz vor einer Befragung Kushners vor dem Geheimdienst-Ausschuss des Senats.

Türkei zieht Terrorliste mit Namen deutscher Firmen zurück

Die Türkei hat die Liste mit knapp 700 deutschen Unternehmen, denen Ankara Terrorismusfinanzierung vorgeworfen hat, zurückgezogen. Das teilte ein Sprecher des Innenministeriums in Berlin mit. Der türkische Innenminister habe in einem Telefonat mit Minister Thomas de Maiziere von einem "Kommunikationsproblem" gesprochen. Interpol in der Türkei habe damit seine Bitte an das BKA zur Übermittlung von Informationen zurückgenommen. Türkische Behörden ermittelten weder in der Türkei noch in Deutschland gegen Unternehmen, die in der Liste aufgeführt seien.

Neue Waldbrände in Portugal - 2.000 Feuerwehrleute im Einsatz

In Portugal kämpft die Feuerwehr gegen mehrere schwere Waldbrände. Etwa 2.000 Helfer seien im Einsatz, um 17 Brandherde zu löschen, berichtete die Zeitung "Observador". Besonders stark betroffen seien die Bezirke Castelo Branco und Coimbra, wo Eukalyptuswälder brannten. In der Region von Santarem wurden drei Dörfer evakuiert. Vergangene Woche hatte das Parlament in Lissabon entschieden, den Anbau der leicht entzündlichen Eukalyptusbäume künftig zu reduzieren. Die Regierung reagierte damit auf die schweren Waldbrände mit 64 Toten im Juni. Waldbrände in Portugal

Mutmaßliches Flüchtlingsdrama: Neun Tote im US-Staat Texas

Im Fall mutmaßlicher Schleuserkriminalität im US-Bundesstaat Texas sind nach jüngsten Angaben neun Männer ums Leben gekommen. In der Stadt Antonio hatte die Polizei acht Leichen in einem Lkw entdeckt. Das Fahrzeug stand auf einem Parkplatz der Supermarktkette Walmart. Ein weiterer Toter wurde später in einem Wald in der Nähe gefunden. Der LkwFahrer wurde festgenommen. Laut Feuerwehr funktionierte die Klimaanlage in dem Lkw nicht. Aus dem Anhänger wurden 30 Menschen befreit - viele von ihnen sind laut Behörden in kritischem Zustand.

Kauder: Autoindustrie muss "reinen Tisch machen"

Unions-Fraktionschef Volker Kauder hat die deutschen Autobauer angesichts des Kartell-Verdachts aufgerufen, "reinen Tisch zu machen". Sollten sich die Vorwürfe erhärten, sei klar, dass Recht und Gesetz auch für die Autoindustrie gelten, sagte Kauder im ARD-"Morgenmagazin". Dem Qualitätssiegel "Made in Germany" nütze die Debatte mit Sicherheit nicht. Der "Spiegel" hatte über mögliche Absprachen der führenden Autohersteller seit den 90er-Jahren berichtet. Die Konzerne äußerten sich bislang nicht dazu. Kartellvorwürfe: Autobranche in Not

Polens Präsident will Veto gegen Justizreform einlegen

Polens Präsident Andrzej Duda wird gegen zwei der drei Gesetzentwürfe zur Justizreform sein Veto einlegen. Das teilte Duda in Warschau mit. Eines der zurückgewiesenen Vorhaben hätte das Oberste Gericht unter die Kontrolle der Regierungspartei PiS gestellt und dem Justizminister die Macht gegeben, Richter zu ernennen. Der Justizminister ist gleichzeitig der Generalstaatsanwalt. Seit Tagen gingen Tausende Polen gegen die Regierungspläne auf die Straße. Sie hatten Duda aufgefordert, die Gesetzentwürfe, die das Parlament abgesegnet hatte, nicht zu unterzeichnen. Polens Präsident Duda legt Veto ein

Nach Gewinnsprung: Ryanair will Ticketpreise senken

Ryanair hat dank eines starken Sommergeschäfts und eines späten Osterfestes ein glänzendes erstes Quartal hingelegt. In den ersten drei Monaten des Geschäftsjahres stieg der Gewinn um 55 Prozent auf 397 Millionen Euro - das sind gut 50 Millionen mehr, als Experten vorausgesagt hatten. Der Umsatz legte um 13 Prozent auf 1,91 Milliarden Euro zu. Europas größter Billigflieger kündigte an, die Flugpreise im Spätsommer um bis zu neun Prozent zu senken. Zwischen April und Ende Juni war der Preis noch um ein Prozent gestiegen.

Kartell-Verdacht: Deutschen Autobauern droht Klagewelle

Deutschlands oberster Verbraucherschützer Klaus Müller rechnet wegen des möglichen Auto-Kartells mit einer Klagewelle. Er gehe von Zehntausenden Verfahren aus, sagte der Chef des Verbraucherzentrale Bundesverbands der "Süddeutschen Zeitung". Viele Kunden hätten möglicherweise einen viel zu hohen Preis für ihre Autos gezahlt. EU-Kommission und Bundeskartellamt prüfen, ob die Autobauer gegen das Kartellverbot verstoßen haben. Der "Spiegel" hatte über mögliche Absprachen seit den 90er Jahren berichtet. Die Konzerne äußerten sich nicht dazu. Kartellvorwürfe: Autobranche in Not

IWF warnt vor sozialen Spannungen

Der Internationale Währungsfonds sieht das weltweite Wirtschaftswachstum auf einem stabileren Fundament. Die Wohlstandsgewinne kämen jedoch nicht bei allen an. Das könne soziale Spannungen verschärfen und Freihandelsgegnern Auftrieb geben, warnte der IWF. Eine Politik, die auf heimische Vorteile setze, sei im besten Fall ineffizient, im schlimmsten Fall "schädlich für alle". Laut IWF hat sich die Erholung der Weltwirtschaft gefestigt. Der Fonds bleibt aber bei den April-Zahlen - 2017 erwartet er ein Wachstum von 3,5 Prozent, 2018 ein Plus von 3,6 Prozent.

Deutsche Bank will Libor-Klagen mit Millionen-Zahlung beilegen

Die Deutsche Bank und die US-Großbank JPMorgan haben sich zu Millionen-Zahlungen bereit erklärt, um Privatklagen wegen der Manipulation von Zinssätzen beizulegen. Laut Gerichtsunterlagen will die Deutsche Bank 77 Millionen Dollar zahlen, JPMorgan 71 Millionen. Ein Fehlverhalten räumen beide Institute allerdings nicht ein. Ein Richter muss die Einigung noch billigen. Die Klagen richten sich gegen mehr als 20 Banken. Ihnen wird vorgeworfen, von 2006 bis 2011 den Libor-Zinssatz, zu dem sich Banken gegenseitig Geld leihen können, manipuliert zu haben.

Ölpreise vor Produzententreffen stabil

Die Ölpreise sind stabil in die neue Woche gestartet. Am Morgen kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent 48,15 US-Dollar - das waren neun Cent mehr als am Freitag. Der Preis für ein Fass der US-Sorte West Texas Intermediate (WTI) stieg ebenfalls geringfügig um fünf Cent auf 45,82 Dollar. In Sankt Petersburg kommen heute Vertreter des Ölkartells OPEC mit Delegierten anderer großer Förderländer zusammen, darunter Russland. Es soll über die Umsetzung der beschlossenen Förderkürzung beraten werden.

Israel: Zwei Jordanier nach Angriff auf Wachmann erschossen

Bei dem tödlichen Zwischenfall auf dem Gelände der israelischen Botschaft in Jordaniens Hauptstadt Amman ist nach israelischen Angaben zunächst ein Wachmann von einem Jordanier attackiert worden. Der Wachmann habe den Angreifer erschossen und versehentlich auch einen zweiten Jordanier tödlich getroffen. Unklar ist, ob der Vorfall im Zusammenhang mit dem Tempelberg-Streit steht. Israel hatte die Kontrollen zum Tempelberg verschärft. Am Freitag protestierten Tausende Jordanier gegen Israel. Jordanien gilt als "Wächter" der muslimischen Heiligtümer in Jerusalem. Tote in israelischer Botschaft

Schäuble: Türkei setzt Partnerschaft aufs Spiel

Finanzminister Wolfgang Schäuble hat die Kritik am türkischen Präsidenten Erdogan verschärft. "Er setzt die jahrhundertelange Partnerschaft zwischen der Türkei und Deutschland aufs Spiel", sagte Schäuble der "Bild"-Zeitung. Aus der SPD wurde die Forderung nach einer härteren Gangart im Streit mit Erdogan laut. Der Vorsitzende des Verteidigungsausschusses, Wolfgang Hellmich, verlangte mehr Druck auf die Türkei, um das Besuchsrecht für Abgeordnete auf dem NATO-Stützpunkt Konya durchzusetzen. Die Bundesregierung solle eine Frist setzen, sagte er der "Welt".

IWF-Prognose: Deutschlands Wachstum leicht unter dem der Eurozone

Der Internationale Währungsfonds erwartet für Deutschland in diesem und im nächsten Jahr ein etwas geringeres Wachstum als im Schnitt der Eurozone. Demnach kann Deutschland 2017 mit einer Steigerung seiner Wirtschaftsleistung um 1,8 Prozent und 2018 um weitere 1,6 Prozent rechnen. Für alle Euroländer setzt der IWF leicht höhere Raten von 1,9 (2017) und 1,7 (2018) Prozent an. Dies geht aus dem jüngsten Ausblick der Organisation hervor. Der IWF hob die Werte verglichen mit der letzten Prognose vom April leicht an.

Mindestens 24 Tote bei Anschlag in Kabul

Bei einer schweren Explosion in der afghanischen Hauptstadt Kabul sind nach jüngsten Angaben der Behörden mindestens 24 Menschen getötet worden. Es habe sich um eine Autobombe gehandelt. Wer hinter der Tat steckt, ist noch unklar. Ersten Erkenntnissen zufolge explodierte die Bombe im Viertel Gulai-e Dawachana, nahe dem Haus des Vize-Regierungsgeschäftsführers Mohakek. In der Nähe soll sich auch eine private Universität befinden. Es ist bereits der zehnte schwere Anschlag in Kabul seit Jahresbeginn. Tote bei Anschlag in Kabul

CSU-Generalsekretär: Schulz beim Thema Flüchtlinge "unseriös"

Nach der Warnung vor einer neuen Flüchtlingskrise hat CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer den SPD-Kanzlerkandidaten kritisiert. Martin Schulz selbst habe alle Maßnahmen zur Begrenzung abgelehnt, sagte Scheuer der "Passauer Neuen Presse". "Mehr Abschiebungen, mehr sichere Herkunftsstaaten, Grenzkontrollen und Transitzonen" - das alles hätten SPD und Schulz blockiert. Schulz rede "total unseriös" daher. Mit Blick auf die steigende Zahl von Flüchtlingen, die derzeit über das Mittelmeer nach Europa kommen, hatte Schulz die Lage "hochbrisant" genannt.

UN-Sicherheitsrat berät über Tempelberg-Konflikt

Angesichts der Gewalt im Streit um den Zugang zum Jerusalemer Tempelberg kommt der UN-Sicherheitsrat heute zu einer Dringlichkeitssitzung zusammen. Das Treffen wurde von Frankreich, Schweden und Ägypten beantragt. Das Gremium will über Möglichkeiten zu einer Deeskalation des Konflikts beraten. Israel hatte nach einem Anschlag auf zwei israelische Polizisten in Jerusalem Mitte Juli die Kontrollen zum Tempelberg verschärft und Metalldetektoren am Eingang installieren lassen. Am Freitag eskalierte die Gewalt, mehrere Israelis und Palästinenser starben. Neue Gewalt im Tempelberg-Konflikt

Tausende Polen protestieren gegen Umbau von Justizsystem

Tausende Polen haben auch am Sonntagabend gegen den von der nationalkonservativen Regierung vorangetriebenen Umbau des Justizsystems protestiert. In Warschau und vielen weiteren Städten zogen die Menschen mit Kerzen vor Gerichtsgebäude. Unter- und Oberhaus hatten einen Gesetzentwurf gebilligt, mit dem der Oberste Gerichtshof unter Regierungskontrolle gestellt werden soll. Der Entwurf muss nur noch von Präsident Duda unterzeichnet werden. Die Regierung verfolgt mit einer Reihe von Gesetzen das Ziel, ihren Einfluss auf die Justiz des Landes zu vergrößern. Protest gegen Justizreform in Polen

Istanbul: Prozess gegen "Cumhuriyet"-Mitarbeiter beginnt

Der Prozess gegen 17 frühere und jetzige Mitarbeiter der regierungskritischen Zeitung "Cumhuriyet" beginnt heute in Istanbul. Ihnen wird Unterstützung von Terrororganisationen wie der verbotenen kurdischen Arbeiterpartei PKK, der linksextremen DHKP-C oder der Gülen-Bewegung vorgeworfen. Die türkische Führung macht die Bewegung des Predigers Fethullah Gülen für den Putschversuch vom Juli 2016 verantwortlich. Unter den Angeklagten ist auch der ehemalige "Cumhuriyet"-Chefredakteur, Can Dündar. Er lebt im Exil in Deutschland. Den Angeklagten droht lange Haft. "Cumhuriyet": Prozessbeginn

Wasserpfeife löst Polizei-Großeinsatz aus

Eine Wasserpfeife hat in Bielefeld einen Großeinsatz ausgelöst. Ein Mann hatte die Beamten alarmiert, da er beobachtet habe will, wie zwei junge Männer mit einer Maschinenpistole in ein Nachbarhaus gegangen seien. Die Polizei rückte daraufhin mit starken Kräften aus und überraschte die Männer in der Wohnung. Die vermeintliche "Kalaschnikow" stellte sich jedoch als große Shisha heraus, wie die Polizei mitteilte. Ein Vorwurf sei dem Zeugen laut Einschätzung der Beamten jedoch nicht zu machen. Die Ähnlichkeit zwischen der Shisha und dem Gewehr sei verblüffend.

Nachrichten

heute.de-Schlagzeilen

Der schnelle Nachrichtenüberblick: heute Xpress

Nachrichten | heute -

Kurznachrichten im ZDF - immer auf dem Laufenden

Videolänge:
1 min
Datum:
heute journal

Nachrichten -

Sie wollen sich am Ende eines langen Tages noch einmal kompakt und umfassend informieren? Sie wollen höchste …

Anzahl Beiträge:
2008 Beiträge
Datum:
Staatspräsident Duda auf Pressekonferenz

Nachrichten | heute -

Tausende Polen protestierten gegen den von der Regierung vorangetriebenen Umbau des Justizsystems. …

Videolänge:
1 min
Datum:
Zum Prozessbeginn gegen Mitarbeiter der Zeitung Cumhuriyet haben sich viele Protestanten versammelt

Nachrichten | heute -

In Istanbul beginnt der Prozess gegen 17 Mitarbeiter der regierungskritischen Zeitung „Cumhuriyet". Ihnen …

Videolänge:
1 min
Datum:
Palaestinenser beten in Bethlehem vor Metalldetektoren

Nachrichten | heute -

Angesichts der Gewalt im Streit um den Zugang zum Jerusalemer Tempelberg kommt der UN-Sicherheitsrat zu einer …

Videolänge:
1 min
Datum:
Schaltgespräch Claus Kleber & Elmar Schön

Nachrichten | heute-journal -

Der gewalttätige Widerstand wird noch lange Zeit so weiter gehen, wenn die Sicherheitsmaßnahmen bleiben, sagt …

Videolänge:
1 min
Datum:
Frank-Walter Steinmeier

Politik | Berlin direkt -

Frank-Walter Steinmeier kritisiert den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan scharf. Und er nennt …

Videolänge:
19 min
Datum:
Wahlkampf-Thema  „Flüchtlinge“

Nachrichten | heute-journal -

Noch war das Thema Flüchtlinge nicht auf der Wahlkampf-Agenda. Heute nun ergreift SPD-Kanzlerkandidat Schulz …

Videolänge:
2 min
Datum:
Automarken

Nachrichten | heute-journal -

Der Verdacht geheimer Absprachen deutscher Autobauer zum Schaden von Verbrauchern und Zulieferern setzt die …

Videolänge:
3 min
Datum:
Ein Lastwagen steht am 23.07.2017 auf einem Supermarkt-Parkplatz in San Antonio (Texas, USA).

Nachrichten | heute -

Im texanischen San Antonio hat die Polizei im Laderaum eines Sattelschleppers 36 Menschen entdeckt. …

Videolänge:
1 min
Datum:
LOVE-Tastatur

Nachrichten | heute -

Wer einsam ist, die große Liebe bisher erfolglos sucht - für den ist Online-Dating verlockend: Ein paar …

Videolänge:
1 min
Datum:

Das Wetter in Deutschland

-- °C

Bundestagswahl 2017

#wahlde zu Koalitionen

Politik | Wahlen im ZDF -

Heute geht es um die andere K-Frage, die Koalitionsfrage. „Wer nach allen Seiten offen ist, kann nicht ganz …

Videolänge:
2 min
Datum:
Video starten!

Nachrichten | heute -

Ein Blick hinter die Kulissen des Berliner Politikbetriebes - mit Witz, entlarvender Schärfe und Expertise …

Videolänge:
2 min
Datum:
Twitterprofil von Peter Tauber

Nachrichten | heute plus -

Peter Tauber behauptet: Niemand muss einen Minijob annehmen, der eine gute Ausbildung hat. Wir überprüfen, …

Videolänge:
2 min
Datum:
CDU und CSU verabschieden Wahlprogramm

Nachrichten | ZDF-Mittagsmagazin -

Die Spitzen von CDU und CSU haben ihr gemeinsames Wahlprogramm einstimmig verabschiedet. CDU-Chefin Angela …

Videolänge:
6 min
Datum:
"ZDF.reportage: Abgelehnt und abgeschoben - Asylbewerber auf dem Weg zurück": Beamte der Bundespolizei begleiten abzuschiebende Tunesier in den Zubringerbus zur Sammelchartermaschine.

Doku | ZDF.reportage -

Dresden im Morgengrauen. Heute sollen mehrere Tunesier in ihre Heimat abgeschoben werden. Einer von ihnen ist …

Videolänge:
30 min
Datum:
Frauke Petry am 16.12.2016
Exklusiv

Nachrichten | heute -

AfD-Chefin Petry hat heftige Kritik an ihren innerparteilichen Gegnern geübt. Sie äußerte sich im Vorfeld …

Videolänge:
2 min
Datum:
Zwei Männer stehen vor dem Brandenburger Tor in Berlin mit einer Regenbogenflagge.

Politik | Berlin direkt -

Die Ehe für alle ist beschlossene Sache. Doch in der Großen Koalition hat die Entscheidung Spuren …

Videolänge:
2 min
Datum:
Dos und Don'ts

Nachrichten | heute plus -

Tweets, Posts, Likes – was geht und was nicht beim Wahlkampf im Netz? Julius van de Laar und Martin Fuchs …

Videolänge:
2 min
Datum:
Schwesig ist neue Ministerpräsidentin

Nachrichten | heute - in … -

Heute wurde Manuela Schwesig (SPD) als neue Ministerpräsidentin Mecklenburg-Vorpommerns gewählt und …

Videolänge:
1 min
Datum:
Asymetrische Demobilisierung

Nachrichten | heute-journal -

SPD-Kanzlerkandidat Schulz wirft Bundeskanzlerin Merkel vor, sich im Wahlkampf einer inhaltlichen Debatte zu …

Videolänge:
1 min
Datum:
Rentendiskussion

Nachrichten | heute-journal -

Wie soll das Rentensystem organisiert werden – für die Zeit nach 2030 – um drohende Altersarmut zu …

Videolänge:
2 min
Datum:
Martin Schulz

Nachrichten | heute-journal -

Mit scharfen Attacken gegen Bundeskanzlerin Merkel hat SPD-Kanzlerkandidat Schulz zur Aufholjagd geblasen. …

Videolänge:
2 min
Datum:
Kanzlerkandidat Martin Schulz spricht über Regierungsprogramm für die Bundestagswahl

Nachrichten | heute -

Führende Unions-Politiker haben sich empört über SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz gezeigt. Schulz hatte auf …

Videolänge:
1 min
Datum:
Martin Schulz

Nachrichten | ZDF-Morgenmagazin -

Es will einfach nicht rund laufen für SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz und seine Partei. Aktuelle …

Videolänge:
2 min
Datum:
Die SPD will im Fall eines Sieges bei der Bundestagswahl im Herbst kleine und mittlere Einkommen sowie Familien um jährlich 15 Milliarden Euro entlasten. Spitzenverdiener sollten aber stärker zur Kasse gebeten werden, kündigte Kanzlerkandidat und Parteichef Martin Schulz an.

Nachrichten | ZDF-Mittagsmagazin -

Die SPD will im Fall eines Sieges bei der Bundestagswahl im Herbst kleine und mittlere Einkommen sowie …

Videolänge:
3 min
Datum:
Delegierte halten Stimmkarten hoch bei Parteitag der Grünen in Berlin

Politik | Standpunkte -

Selbstvergewisserung, fast Selbstbeschwörung auf dem Parteitag. Die Frage nach der Relevanz der Grünen stellt …

Videolänge:
2 min
Datum:
bundesparteitag die linke

Politik | Standpunkte -

Mit ihrem neuen Wahlprogramm lässt die Linke die Tür zu Rot-Rot-Grün offen. Doch die Partei hat rote Linien, …

Videolänge:
2 min
Datum:
Macht Schulz die Renten sicher?

Nachrichten | heute plus -

SPD-Kanzlerkandidat Schulz verspricht Rentenbeiträge und Eintrittsalter stabil zu halten und das Absinken des …

Videolänge:
2 min
Datum:
Grüne bei Protestaktion gegen Trump und für Klimaschutz

Politik | Berlin direkt -

Kurz vor der Bundestagswahl stecken die Grünen in der Krise. Und auch wenn es keiner zugeben will: …

Videolänge:
3 min
Datum:
Die Union legt im aktuellen Politbarometer weiter zu.

Nachrichten | heute -

Laut dem aktuellen Politbarometer verliert die SPD weiter an Zustimmung, die Unionsparteien gewinnen hinzu. …

Videolänge:
1 min
Datum:
"Merkel oder Schulz – braucht Deutschland den Wechsel?"

Politik | maybrit illner -

"maybrit illner" mit dem Thema "Merkel oder Schulz – braucht Deutschland den Wechsel?" vom Donnerstag, den …

Videolänge:
63 min
Datum:
Klaus Brodbeck berichtet aus Berlin

Nachrichten | heute -

Nach jahrelangem Streit über den Länderfinanzausgleich haben sich Union und SPD offenbar auf eine …

Videolänge:
1 min
Datum:

Trump, die USA und die Welt

Donald Trump spricht, während Angela Merkel neben ihm sitzt.

Nachrichten | heute -

Heute könnten Vorentscheidungen darüber fallen, ob der am Freitag beginnende G20-Gipfel in Hamburg für …

Videolänge:
1 min
Datum:
Melania Trump neben ihrem Ehemann.

Nachrichten | ZDF-Morgenmagazin -

Erste Station der Europareise von Donald Trump ist Polen. Bei unserem östlichen Nachbarn ist die Begeisterung …

Videolänge:
1 min
Datum:
Standbild:Fake News

Kultur | kulturzeit -

Für US-Präsident Donald Trump ist es selbstverständlich: Die Medien lügen, verbreiten Fake News. Alle anderen …

Videolänge:
2 min
Datum:
Trump-und-CNN

Nachrichten | heute-journal -

Donald Trump hat ein Video über die sozialen Netzwerke verschickt, das ihn bei einem Faustkampf zeigt. Es ist …

Videolänge:
2 min
Datum:
Trump spricht im Roosevelt Raum am 28.06.2017.

Politik | Berlin direkt -

Streitpunkte beim G20-Gipfel gibt es genug, etwa die Klimapolitik von US-Präsident Trump. Wie soll Gastgeber …

Videolänge:
3 min
Datum:
proteste gegen abschaffung von obamacare

Nachrichten | heute -

Die Republikaner im US-Senat haben US-Präsident Trump einen Rückschlag beschert. Eine Abstimmung zur …

Videolänge:
1 min
Datum:
Einreisestopp USA

Nachrichten | heute plus -

Donald Trump feiert: Der Supreme Court hat die Einreiseverbote für Menschen aus sechs muslimischen Ländern …

Videolänge:
2 min
Datum:
america poor

Nachrichten | heute plus -

Die neue Gesundheitsreform von Donald Trump macht viele wütend. Der Entwurf sieht unter anderem Kürzungen bei …

Videolänge:
2 min
Datum:
trump zur kuba-politik

Nachrichten | heute -

Die Regierung in Havanna hat die von US-Präsident Trump angekündigte Wende in der Kuba-Politik kritisiert. …

Videolänge:
1 min
Datum:
US-Justizminister sagt aus

Nachrichten | heute -

Nach US-Präsident Donald Trump hat auch Justizminister Jeff Sessions die Vorwürfe in der Russland-Affäre …

Videolänge:
1 min
Datum:
Jeff-Sessions

Nachrichten | heute plus -

US-Justizminister Sessions hat vor dem Senat ausgesagt. Der Grund: Die Trump-Russland-Affäre. Wer bei all den …

Videolänge:
1 min
Datum:
Comey vor Ausschuss

Nachrichten | heute-journal -

Ex-FBI-Chef Comey hat in einer Anhörung vor dem Geheimdienstausschuss des Senats US-Präsident Donald Trump …

Videolänge:
6 min
Datum:
US-Präsident Donald Trump

Nachrichten | heute -

Am Donnerstag verkündete US-Präsident Trump den Ausstieg der USA aus dem Pariser Klimaabkommen. Die …

Videolänge:
1 min
Datum:
Donald Trump 2017

Politik | auslandsjournal -

Donald Trump taumelt. Immer neue Vorwürfe werden laut, es habe während des Präsidentschaftswahlkampfs 2016 …

Videolänge:
6 min
Datum:
G7

Nachrichten | heute-journal -

Das enge Verhältnis zwischen Europa und den USA galt für lange Zeit als unkündbar. Nach dem G7-Treffen in …

Videolänge:
3 min
Datum:
Amtseinführung Trump

Nachrichten | ZDF-Morgenmagazin -

Trump und Russland: Hat Trump in der Vergangenheit mit Kriminellen Geschäfte gemacht und sich sein Schweigen …

Videolänge:
2 min
Datum:
US-Präsident Donald Trump

Nachrichten | heute -

Trump soll laut New York Times versucht haben, FBI-Ermittlungen gegen General Flynn zu beeinflussen.

Videolänge:
2 min
Datum:
Robert Müller

Nachrichten -

Das US-Justizministerium hat den ehemaligen FBI-Direktor Mueller zum Sonderermittler ernannt. Er soll die …

Videolänge:
1 min
Datum:
US-Präsident Trump steht strahlend mit Parteikollegen hinter dem Rednerpult.

Nachrichten | heute -

Mit einer knappen Mehrheit hat das US- Repräsentantenhaus einer Neufassung von "Obamacare" zugestimmt. Die …

Videolänge:
1 min
Datum:
das vorschlagsbudget von us praesident trump liegt am 15.03.2017 in washington (usa) auf einem tisch.

Nachrichten | heute -

Wochenlang haben Demokraten und Republikaner über den amerikanischen Haushalt gestritten. Nun gibt es eine …

Videolänge:
2 min
Datum:
Donald Trump
Di 09:20

Doku | ZDF-History -

Nach 100 Tagen im Amt gilt Donald Trump vielen als die schlimmste Fehlbesetzung aller Zeiten im Weißen Haus. …

Videolänge:
35 min
Datum:

Das Jahr 2017 - auch via App

heute-app

Nachrichten | heute -

Aktuelles, Hintergründe, Eilmeldungen - mit der App der heute-Nachrichtenredaktion stets auf dem Laufenden

Datum:
heute

Nachrichten -

Aktuelle Informationen und Hintergründe - täglich im ZDF

Anzahl Beiträge:
4867 Beiträge
Datum:

heute journal

Tour de France

Nachrichten | heute-journal -

Der Brite Christopher Froome hat sich zum vierten Mal den Gesamtsieg bei der Tour de France gesichert. Die …

Videolänge:
2 min
Datum:
"heute-journal": Sendungslogo.

Nachrichten | heute-journal -

Mit den Themen: Die Tempelberg-Krise - Droht eine neue Intifada?; Scharfe Töne von Schulz - Flüchtlingskrise …

Videolänge:
14 min
Datum:
Schaltgespräch Claus Kleber & Elmar Schön

Nachrichten | heute-journal -

Der gewalttätige Widerstand wird noch lange Zeit so weiter gehen, wenn die Sicherheitsmaßnahmen bleiben, sagt …

Videolänge:
1 min
Datum:
Tempelberg_Konflikt

Nachrichten | heute-journal -

Erstmals äußert sich Israels Ministerpräsident Netanjahu zur Tempelberg-Krise, ohne Lösungsvorschlag. Groß …

Videolänge:
2 min
Datum:
Wahlkampf-Thema  „Flüchtlinge“

Nachrichten | heute-journal -

Noch war das Thema Flüchtlinge nicht auf der Wahlkampf-Agenda. Heute nun ergreift SPD-Kanzlerkandidat Schulz …

Videolänge:
2 min
Datum:
"heute-journal": Sendungslogo.

Nachrichten | heute-journal -

Themen: Steinmeier greift Erdogan scharf an, Ein Jahr nach dem Amoklauf, Kartellvorwürfe - Autobranche in Not

Videolänge:
14 min
Datum:
Automarken

Nachrichten | heute-journal -

Der Verdacht geheimer Absprachen deutscher Autobauer zum Schaden von Verbrauchern und Zulieferern setzt die …

Videolänge:
3 min
Datum:
Frank-Walter Steinmeier

Nachrichten | heute-journal -

Bundespräsident Steinmeier gilt in der Regel als Mann der leisen Töne. Im ZDF-Sommerinterview griff …

Videolänge:
2 min
Datum:
Blumenmeer vor dem Tatort des Amoklaufs in München

Nachrichten | heute-journal -

Der Amoklauf von München hat vor einem Jahr eine ganze Stadt in Schockstarre versetzt. Am …

Videolänge:
3 min
Datum:
Rücktritt Sean Spicer

Nachrichten | heute-journal -

Der Sprecher des Weißen Hauses, Sean Spicer, hat seinen Rücktritt angekündigt. Spicer war seit längerem …

Videolänge:
2 min
Datum:
"heute-journal": Sendungslogo.

Nachrichten | heute-journal -

Mit den Themen: Kartellverdacht - Absprachen der Autobauer?; Konfrontation - Scharfe Töne in Berlin und …

Videolänge:
31 min
Datum:
Kartellverdacht Automobilbranche

Nachrichten | heute-journal -

Deutsche Autobauer werden verdächtigt, sich jahrelang illegal zu Lasten von Verbrauchern und Zulieferern …

Videolänge:
3 min
Datum:
Krawalle in Jerusalem

Nachrichten | heute-journal -

In Ostjerusalem und im Westjordanland haben tausende Palästinenser gegen Israels Sicherheitsmaßnahmen am …

Videolänge:
2 min
Datum:
SGS hjo Winfried Hermann

Nachrichten | heute-journal -

Nach dem Kartellvorwurf gegen deutsche Autobauer fordert Baden-Württembergs Verkehrsminister Hermann die …

Videolänge:
5 min
Datum:
Erdogan: Antwort an Deutschland

Nachrichten | heute-journal -

Der türkische Präsident Erdogan hat der Bundesregierung Drohgebärden gegen sein Land vorgeworfen. Die …

Videolänge:
2 min
Datum:
"heute-journal": Sendungslogo.

Nachrichten | heute-journal -

Mit den Themen: Gabriel kritisiert Türkei scharf - Kehrtwende der Bundesregierung; Gerichtsreform in Polen …

Videolänge:
30 min
Datum:
Türkei Streit

Nachrichten | heute-journal -

Im Streit mit der Türkei verschärft die Bundesregierung ihre Haltung gegenüber dem Land. Für Reisen an den …

Videolänge:
3 min
Datum:
Justizreform in Polen

Nachrichten | heute-journal -

Polens Regierung treibt die Neuordnung der polnischen Justiz voran.Trotz Sanktionsdrohungen der EU billigte …

Videolänge:
4 min
Datum:
hjo-gebärdensprache

Nachrichten | heute-journal -

Mit den Themen: Gabriel kritisiert Türkei scharf - Kehrtwende der Bundesregierung; Gerichtsreform in Polen …

Videolänge:
30 min
Datum:
Abschiebung

Nachrichten | heute-journal -

2017 ist nach ZDF-Informationen die Zahl der Abschiebungen im Vergleich zum Vorjahr gesunken. Kanzlerin …

Videolänge:
2 min
Datum:
Chrobog

Nachrichten | heute-journal -

Eine Grenze sei überschritten worden, kommentiert der ehem. Top-Diplomat Chrobog die Entscheidung der …

Videolänge:
4 min
Datum:
Sommer of Love

Nachrichten | heute-journal -

Der "Sommer der Liebe" 1967, der Hippie-Traum von der Möglichkeit einer anderen Welt, ließ die Massen nach …

Videolänge:
3 min
Datum:
Bilanz_große_Koalition

Nachrichten | heute-journal -

Das Parlament verabschiedet sich in die Sommerpause, bereits im September wird wieder gewählt. Zeit Bilanz zu …

Videolänge:
3 min
Datum:
Autohersteller Daimler.

Nachrichten | heute-journal -

Heute begann der Prozess um stark erhöhte Stickoxid-Werte in Stuttgart. Da dort EU-Grenzwerte stark …

Videolänge:
2 min
Datum:
hjo-gebärdensprache

Nachrichten | heute-journal -

Mit den Themen: Unter Druck - Deutschland und die Türkei; Vor Gericht - Werden ältere Diesel ausgesperrt?; Zu …

Videolänge:
28 min
Datum:

heute-Nachrichten

Der schnelle Nachrichtenüberblick: heute Xpress

Nachrichten | heute -

Kurznachrichten im ZDF - immer auf dem Laufenden

Videolänge:
1 min
Datum:
firefighters work to put out fire during a forest fire in capelo

Nachrichten | heute -

In Portugal wüten in der Region um Castelo Branco im Zentrum des Landes erneut zahlreiche Brände. Etwa 2.000 …

Videolänge:
1 min
Datum:
LOVE-Tastatur

Nachrichten | heute -

Wer einsam ist, die große Liebe bisher erfolglos sucht - für den ist Online-Dating verlockend: Ein paar …

Videolänge:
1 min
Datum:
Palaestinenser beten in Bethlehem vor Metalldetektoren

Nachrichten | heute -

Angesichts der Gewalt im Streit um den Zugang zum Jerusalemer Tempelberg kommt der UN-Sicherheitsrat zu einer …

Videolänge:
1 min
Datum:
Zum Prozessbeginn gegen Mitarbeiter der Zeitung Cumhuriyet haben sich viele Protestanten versammelt

Nachrichten | heute -

In Istanbul beginnt der Prozess gegen 17 Mitarbeiter der regierungskritischen Zeitung „Cumhuriyet". Ihnen …

Videolänge:
1 min
Datum:
Staatspräsident Duda auf Pressekonferenz

Nachrichten | heute -

Tausende Polen protestierten gegen den von der Regierung vorangetriebenen Umbau des Justizsystems. …

Videolänge:
1 min
Datum:
Logo der heute-Nachrichten

Nachrichten | heute -

Mit folgenden Themen: Polens Präsident Duda legt Veto ein; „Cumhuriyet“: Prozessbeginn; Sitzung des …

Videolänge:
9 min
Datum:
tempelberg-krise

Nachrichten | heute -

Im Konflikt um den Jerusalemer Tempelberg ist es in Israel zu neuen Zusammenstößen gekommen. In Jordanien kam …

Videolänge:
1 min
Datum:
afghan security forces keep watch at the site of a suicide attack in kabul, afghanistan

Nachrichten | heute -

Bei einem Autobombenanschlag im Westen der afghanischen Hauptstadt Kabul sind mindestens 24 Menschen getötet …

Videolänge:
1 min
Datum:
nacht der tausend lichter

Nachrichten | heute -

Mit einer "Nacht der 1.000 Lichter" haben in Duisburg Angehörige, Freunde und Verletzte an das …

Videolänge:
1 min
Datum:
tempelberg-krise

Nachrichten | heute -

In Israel haben Tausende gegen Kontrollen an den Zugängen zu muslimischen Heiligtümern auf dem Tempelberg in …

Videolänge:
1 min
Datum:
policemen are seen near the israeli embassy in amman

Nachrichten | heute -

In Jordanien hat es auf dem Gelände der israelischen Botschaft in der Hauptstadt Amman eine Schießerei …

Videolänge:
1 min
Datum:
people gather during a protest against the supreme court legislation in poznan

Nachrichten | heute -

Tausende Polen haben am Sonntagabend wieder gegen den von der nationalkonservativen Regierung …

Videolänge:
1 min
Datum:
prozess gegen cumhuriyet-mitarbeiter

Nachrichten | heute -

In Istanbul beginnt der Prozess gegen 17 derzeitige und frühere Mitarbeiter der regierungskritischen Zeitung …

Videolänge:
1 min
Datum:
Johannes Floors

Nachrichten | heute -

Prothesen-Sprinter Johannes Floors hat sich bei der Leichtathletik-WM der Behindertensportler seinen zweiten …

Videolänge:
1 min
Datum: