Schon gewusst?

Mit Mein ZDF-Konto können Sie angefangene Videos weiterschauen und weitere tolle Funktionen nutzen.

Datenschutz beim ZDF

Sie sind hier:

Datenschutz beim ZDF auf einen Blick

Das ZDF nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten bei seinen Online-Angeboten ernst. Die folgenden Hinweise sollen Ihnen einen einfachen Überblick darüber geben, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz haben wir Ihnen weiter unten aufbereitet.

Datenerfassung auf unserer Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf zdf.de und heute.de?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch das ZDF, vertreten durch den Intendanten
Herrn Dr. Thomas Bellut
ZDF-Straße 1 
55127 Mainz.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Dies erfolgt z. B. beim Anlegen eines „Mein ZDF“ bzw. „Mein ZDFtivi“- Kontos.  Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website nutzen.  Wir verarbeiten Ihre Daten nur solange, wie dies für den jeweiligen Verarbeitungszweck erforderlich ist. Genaueres können Sie der Beschreibung der einzelnen Verarbeitungszwecke entnehmen. Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten setzen wir zudem externe Dienstleister ein.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Wir erheben einen Teil der Daten, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten werden zum Beispiel zur Kontaktaufnahme verwendet oder zur Analyse der Nutzung unseres Angebots. Genaue Angaben zur Verwendung personenbezogener Daten finden Sie weiter unten.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem nach den gesetzlichen Vorgaben ein Recht auf Berichtigung, Einschränkung der Verarbeitung, oder Löschung dieser Daten und ggfs. auf Widerspruch oder Datenübertragbarkeit. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich unter der im Folgenden angegebenen Adresse an den Datenschutzbeauftragten des ZDF wenden.

Wie erreiche ich den Datenschutzbeauftragten?

Datenschutzbeauftragter des ZDF
ZDF-Straße 1
55127 Mainz
datenschutz@zdf.de

Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu:

Der Rundfunkdatenschutzbeauftragte
Marlene-Dietrich-Allee 20
14482 Potsdam
kontakt@rundfunkdatenschutz.de

Verarbeitung personenbezogener Daten beim ZDF

Handyhüllen

ZDF und Datenschutz - Personalisierung

Wir verwenden Ihre Daten, um Ihre Nutzungserfahrung zu verbessern.

Cookies

ZDF und Datenschutz - Cookies und Local Storage

Cookies sind kleine Textdateien, die von Ihrem Browser gesammelt und temporär auf Ihrem Rechner gespeichert …

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Screenshot vom neuen Player Interface mit dem Weiterschauen-Button

Melden Sie sich kostenlos an und nutzen Sie Funktionen wie Weiterschauen angefangener Videos, Merklisten auf allen Geräten, persönliche Empfehlungen und Altersfreigabe zum Ansehen jugendgeschützter Videos vor 22 Uhr.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.