Sie sind hier:

Mythos Elektroauto

Revolution oder Reinfall?

Aus für Verbrenner, freie Fahrt für Elektroautos. Die Politik ist sich selten so einig. Im Netz ernten Kritiker Shitstorms. Doch ein Blick auf die Fakten bringt Ernüchterung.

Videolänge:
28 min
Datum:
12.09.2021
:
UT
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 12.09.2026

Die aktuellsten planet e.-Dokus

Ein Arbeiter lädt eine Lieferung Kohlen von einem LKW ab

planet e. - Angst vor der Gas-Krise 

  • Untertitel

Die Gas-Krise macht vielen Menschen Angst: Sie wappnen sich für einen Winter, in dem die Heizung vielleicht kalt bleibt. Der Run auf Kaminöfen, Heizlüfter und Brennholz ist enorm.

25.09.2022
Videolänge
"planet e.: Klimasünder Industrie - Schaffen Stahl, Zement und Co. die Wende?": Ein Stahlkocher im Schmelzermantel steht auf einer Tribüne vor einem Behälter, aus dem Funken sprühen.

planet e. - Klimasünder Industrie 

  • Untertitel

Noch ist er gewaltig, der Ausstoß von Klimagasen bei Stahl, Zement und Co. Und dennoch soll möglichst auch die Schwerindustrie in Rekordzeit grün werden. Wie kann das gelingen?

18.09.2022
Videolänge
"planet e.: Die Korallengärtnerinnen von Curaçao": Taucher befinden sich über einem Korallenriff.

planet e. - Die Korallengärtnerinnen von Curaçao 

  • Untertitel

Der Versuch, die Natur nachzubauen, ist selten von Erfolg gekrönt. Kelly Latijnhouwers und Valérie Chamberland aber scheint das zu gelingen: Die Meeresbiologinnen züchten Korallen.

14.08.2022
Videolänge

Das E-Auto hat keinen Auspuff. Wozu auch? CO2 und andere Abgase produziert es beim Fahren nicht. So sorgt es für bessere Luft in den Innenstädten. Allerdings: Die Gesamt-Ökobilanz zeigt ein anderes Bild der E-Mobilität.

Umweltbilanz von Elektroautos

Oberflächlich sauber – so ließe sich ein Elektrofahrzeug beschreiben. Denn die Umweltbilanz verändert sich, wenn Batterieproduktion, Stromerzeugung und Lebensdauer miteingerechnet werden. Wissenschaftliche Studien kommen zu unterschiedlichen Ergebnissen – je nachdem, welche Annahmen zugrunde gelegt werden.

Die Erstellung der Umweltbilanz von E-Fahrzeugen ist komplex. Beispielsweise ist nicht klar, welche Lebensdauer die Antriebsbatterien wirklich im Alltagsbetrieb haben. Wie umweltfreundlich E-Autos tatsächlich sind, hängt aber stark davon ab, ob die Kraftquelle nur 120.000 oder 250.000 Kilometer hält. Denn der Akku ist das Problem-Bauteil.

Entscheidend ist auch die Quelle für den Ladestrom. Der deutsche Strommix im ersten Quartal 2021 weist mit 60 Prozent wieder deutlich mehr Strom aus konventioneller Erzeugung aus. Auch aus Kohlekraftwerken. Das verschlechtert die Klimabilanz der E-Fahrzeuge erheblich. Auch ist völlig offen, woher im Jahr 2030 der Strom für die erhofften 14 Millionen Elektrofahrzeuge kommen soll. Das Ausbautempo der erneuerbaren Energien jedenfalls lahmt immer noch. Und schließlich: Was passiert mit E-Autobatterien am Ende ihres Lebenszyklus? Und mit Millionen von Verbrennern, die möglichweise in den Export gehen? Und dort weiter für eine CO2-Last sorgen.

Mythos Elektroauto: "planet e." untersucht den Hype um das Elektromobil und fragt, welche Chancen und Risiken die kompromisslose Fokussierung auf das elektrische Fahren mit sich bringt.

Beitrag und Gespräch mit Lothar Becker

Newsletter

Team

Ein Film von Erik Hane
Redaktion: Michael Wiedemann
Leitung der Sendung: Volker Angres

Mobilität

"planet e.: Auto adé! Wie es auch ohne geht": Ein selbstfahrender Shuttlebus im Testbetrieb.

planet e. - Auto adé! 

  • Untertitel

Blechlawinen wälzen sich durch die Städte. Schadstoffe und Lärm machen krank. Treibhausgase heizen das Klima an. Müssen unsere Autos raus aus der Stadt? Hintergrundinfos zur Doku finden Sie hier:

14.04.2019
Videolänge
"planet e.: Der wahre Preis der Elektroautos": Arbeiter in der Lithium-Mine.

planet e. - Der wahre Preis der Elektroautos 

  • Untertitel

Elektromobilität gilt als Heilsbringer: umweltfreundlich, sauber, nachhaltig. Doch die notwendigen Rohstoffe für die Akkus sind knapp und stammen oft aus problematischen Quellen.

09.09.2018
Videolänge
Synfuel im Tank

planet e. - Wende im Tank 

  • Untertitel

Sie sind sauber, klar wie Wasser und passen in jeden Tank: synthetische Kraftstoffe. Um sie voranzubringen, werden Millionen investiert. Aber sind sie die Lösung in der Diesel-Krise?

03.02.2019
Videolänge
"planet e.: Seilbahn und Flugtaxi - Wege aus dem Verkehrskollaps?": City-Seilbahn über La Paz.

planet e. - Seilbahn und Flugtaxi - Wege aus dem … 

  • Untertitel

Staus und verstopfte Straßen in den Großstädten. Mit Seilbahnnetzen und futuristischen Lufttaxis wollen Experten eine Verkehrswende von oben schaffen. Hintergrundinfos zur Doku finden Sie hier:

10.03.2019
Videolänge

Klima

ZDF Logo

planet e. - Diagnose Dürrestress 

  • Untertitel

Die Experten sind sich einig. Extrem trockene Sommer werden häufiger. Ursache: Klimawandel. Auch im Jahr 2020 wird Regen weiter ausbleiben. Gibt es Konzepte gegen den Wassermangel?

16.08.2020
Videolänge
"planet e.: Hagel, Fluten, Wirbelwinde - Wetterchaos in Deutschland": Blitze über den Türmen des Doms  und der Severikirche in Erfurt.

planet e. - Hagel, Fluten, Wirbelwinde 

  • Untertitel

Extremer Regen, extremes Hochwasser: Bereits 2016 wurden Regionen in Deutschland massiv überflutet. Damals lieferte planet e. Hintergründe und zeigte, wie Klimaforscher die Situation einordnen. Die …

10.07.2016
Videolänge
"planet e.: Wenn die Wälder brennen": Waldbrand in Portugal.

planet e. - Wenn die Wälder brennen 

  • Untertitel

Flammende Infernos, Tote und zerstörte Existenzen. Europas Wälder brennen immer öfter. Steigende Temperaturen heizen die Gefahr an. Auch Deutschland ist von Waldbränden bedroht.

08.08.2021
Videolänge
Archiv: Hochwasser in Hamburg an der Fischauktionshalle

planet e. - Klimarisiko Meer - Wenn die Flut kommt 

  • Untertitel

Klimaforscher warnen seit Jahren vor den möglichen verheerenden Folgen eines durch den Klimawandel verursachten Meeresspiegel-Anstiegs. Was passiert, wenn das Worst-Case-Szenario eintritt?

11.10.2020
Videolänge
Baumsetzlinge werden in Indien gezüchtet

planet e. - Der Milliarden-Bäume-Plan 

  • Untertitel

Bäume pflanzen rettet das Klima – das behaupten zahlreiche Naturschutzorganisationen. Weltweit wird deshalb massiv aufgeforstet. Wie viel nutzt das im Kampf gegen den Klimawandel?

01.11.2020
Videolänge
Fördertürme im Permian Bassin in Texas

planet e. - USA und neuer Klimaschutz 

  • Untertitel

Die USA haben sich mit Präsident Biden beim Klimaschutz zurück gemeldet. Doch welche Ziele sind realistisch? Amerika ist auch hier gespalten, Klimaschutz und Wirtschaftswachstum?

18.04.2021
Videolänge

Bauen und Wohnen

ZDF Logo

planet e. - Hoch hinaus mit Holz 

  • Untertitel

Das weltweit höchste Holzhaus steht in Norwegen. Der "Mjøsa Tower" ist 85,4 Meter hoch. Die Norweger hoffen auf die Strahlkraft als Vorbild für ökologisches Bauen.

11.04.2021
Videolänge
ZDF Logo

planet e. - Der Trick mit dem Bauschutt 

  • Untertitel

Die Zementproduktion ist eine CO2-Schleuder. Und Rohstoffe werden immer knapper. Trotzdem landen Millionen Tonnen Bauabfälle auf den Deponien. Doch es gibt Alternativen.

28.03.2021
Videolänge

Energie

Wasserstoffkraftwerk der APEX Energy Teterow GmbH

planet e. - Wundermittel Wasserstoff 

  • Untertitel

Grüner Wasserstoff brennt sauber. Das Öko-Gas soll die Welt vor der Erderwärmung retten. Ein Kick für den Klimaschutz? Oder ein milliardenteurer Irrweg?

25.04.2021
Videolänge
Finnland baut ein Endlager für Atommüll

planet e. - Zurück zum Atom - Finnlands nukleare Zukunft 

  • Untertitel

Am 26. April 1986 ereignete sich das Reaktorunglück des Kernkraftwerks Tschernobyl in der Ukraine. Während Deutschland zum Schutz des Klimas seit Jahren auf die Erneuerbaren setzt, baut Finnland die …

26.04.2020
Videolänge
ZDF Logo

planet e. - Aus für Kohle und Atom 

  • Untertitel

2038 schließt das letzte Kohlekraftwerk. Für Industrie, E-Mobilität und Haushalte gibt es dann nur noch Ökostrom. Aber die Energiewende lahmt. Deutschland und die grüne Energie: Wie steht's?

22.11.2020
Videolänge
"planet e.: Blackout - Angriff auf unser Stromnetz": Blick von unten in einen Strommast.

planet e. - Blackout - Angriff auf unser Stromnetz 

  • Untertitel

Die Umstellung auf erneuerbare Energien macht das Stromnetz anfälliger für Hacker. Denn Wind-, Solar- und Wasserkraftanlagen produzieren nicht nur Strom, sondern auch jede Menge Daten.

16.06.2019
Videolänge

Ernährung und Landwirtschaft

Trockenheit im Wald

planet e. - Deutschland im Dürrestress 

Hohe Temperaturen und zu wenig Regen: Wald und Landwirtschaft leiden unter der Trockenheit. Ist die Häufung von Dürren Zufall oder etwas, woran wir uns gewöhnen müssen?

28.05.2020
Videolänge
"planet e.: Bauern im Hitzestress - Klimakrise auf dem Acker": Blick auf einen ausgetrocknetes Ackerboden. Einige Pflanzen wachsen darauf.

planet e. - Bauern im Hitzestress 

  • Untertitel

Hitzesommer, Hagel, Schädlinge. Der Klimawandel stellt Deutschlands Bauern vor gewaltige Probleme. Um zu überleben, müssen sie sich anpassen. Doch mit welchen Strategien kann das klappen?

25.08.2019
Videolänge
"planet e.: Das Hühner-Dilemma - Zwischen Tierwohl und Preisschlacht": Küken in einer Hühnermastanlage.

planet e. - Das Hühner-Dilemma 

  • Untertitel

Zehn Cent ist das Leben eines Masthuhns wert: erschreckend wenig. Viele Mäster müssen immer mehr Küken in die Ställe setzen – zur Einkommenssicherung. Doch welche Folgen hat das?

16.05.2021
Videolänge
Kokos-Drink und Kuhmilch

planet e. - Kokos oder Kuh? 

  • Untertitel

Sie sind die neuen Stars im Milchregal: Pflanzendrinks gelten als beliebte Alternative zur Kuhmilch. Gesünder soll die neue "Milch" sein und besser für die Umwelt. Aber stimmt das?

09.05.2021
Videolänge
Reisterrassen der Ifugao Provinz auf den Philippinen

planet e. - Vielfalt vom Feld 

  • Untertitel

Die Welternährung hängt von nur 30 Pflanzenarten ab. Und das macht unsere Ernährungssicherheit anfällig. Denn Klimawandel und Schädlinge führen zunehmend zu Ernteausfällen. Gibt es Rettung durch mehr …

28.04.2019
Videolänge
"planet e.: Europas grüne Felder - Wohin steuert die Agrarpolitik?": Traktor beim Ernten auf einem grünen Feld.

planet e. - Europas grüne Felder 

  • Untertitel

Europas Landwirtschaft soll klimaschonender werden. Dazu müssten die EU-Agrarsubventionen "grün" neu verteilt werden. Kann das gelingen?

02.05.2021
Videolänge

Natur und Artenvielfalt

"planet e.: Alison Kock und der Weiße Hai": großer, weißer Hai vor Südafrika, False Bay.

planet e. - Alison Kock und der Weiße Hai 

  • Untertitel

Der Weiße Hai ist die große Liebe der Meeresbiologin Alison Kock. Ihre Forschung hilft, Mensch und Hai voreinander zu schützen. Denn die Meeresjäger sind zu Gejagten geworden.

25.07.2021
Videolänge
"planet e: Kleine Flüsse, großer Wert": Karl Schwebel und Torsten Schäfer betreiben Flussinventur in der Modau.

planet e. - Kleine Flüsse, großer Wert 

  • Untertitel

Etwa 15.000 kleine und mittlere Flüsse fließen durch Deutschland. Ihr Zustand ist oftmals erbärmlich. Dabei sind sie unverzichtbare Lebensadern.

21.03.2021
Videolänge
"planet e.: Geisternetze – Gefahr vom Meeresgrund": Toter Kormoran im Geisternetz.

planet e. - Geisternetze – Gefahr vom Meeresgrund 

  • Untertitel

In den Ozeanen bleiben jährlich bis zu eine Million Tonnen Fischernetze zurück. Als Geisternetze töten sie unkontrolliert weiter: Jährlich sterben qualvoll Millionen Meerestiere.

06.06.2021
Videolänge
"planet e.: Rettung der Wale - Rettung der Meere": Ein Mann, der eine Stange in der Hand hält, steht auf einem Boot, das sich einem gerade auftauchenden Wal nähert.

planet e. - Rettung der Wale - Rettung der Meere 

  • Untertitel

Unsere Ozeane brauchen Wale. Ohne die Großsäuger würde das maritime Ökosystem kollabieren. Forscher nehmen Wale ins Visier – und stellen fest: Der Gesundheitszustand wird immer kritischer.

10.11.2019
Videolänge

Tierhaltung und Fleischproduktion

Rinder auf der Weide

planet e. - Tierwohl bis zum Ende 

  • Untertitel

Massentierhaltung und Schlachtfabriken: So manchem Steak-Gourmet vergeht da der Appetit. Zum Fleischgenuss gehört auch das Tierwohl. Doch wie lässt es sich erreichen?

27.06.2021
Videolänge
Schweinehaltung

planet e. - Tierschutz, Tierwohl, Tierrecht 

Im Jahr 2002 wurde der Tierschutz als Staatsziel im deutschen Grundgesetz verankert. Doch geht es den Tieren jetzt besser? Werden ihr Wohl und ihre Würde im Alltag geschützt?

12.01.2020
Deutsche Bio-Legehennen

planet e. - Alles Bio, alles gut? 

  • Untertitel

Billig liegt auch bei Bio im Trend. Massentierhaltung, Umweltverschmutzung und Billigimporte sind mittlerweile auch bei der Bio-Produktion Alltag. Und der Boom lockt immer mehr Betrüger an.

20.10.2019
Videolänge
Archeleiter Prof. Kai Frölich bei den Poitou-Eseln

planet e. - Alte Nutztierrassen - neu entdeckt 

  • Untertitel

Rotbuntes Husumer Schwein oder Poitou-Esel. Viele alte Nutztierrassen sind bedroht. Ihr Verlust würde unsere Landwirtschaft hart treffen. Spezialisten kämpfen um ihren Erhalt.

20.01.2019
Videolänge

Rohstoffe und Recycling

Frau beim Einkauf in einem Sportgeschäft

planet e. - Fast Fashion - Die Folgen des Modewahnsinns 

  • Untertitel

Die weltweite Produktion von Kleidung und Schuhen hat sich in 15 Jahren verdoppelt. "Fast Fashion" heißt das System, das die Branche geschickt anheizt. Die ökologischen Folgen sind fatal.

29.09.2019